Schnell aufsteigen? (MW 3)

Hallo Leute.Ich wollte euch mal fragen,welcher Modus gut zum schnellen aufsteigen geeignet ist,da ich das 7. Prestige erreichen will.Wenn ihr wollt,könnt ihr mir noch einpaar Klassen vorschlagen.Perks,Waffen,Serien...

1.Ich spiele kein Hardcore
2.Kein S&D

Frage gestellt am 20. Dezember 2011 um 22:40 von Hardstyle88

11 Antworten

Es kommt immer ganz auf deine Spielweise an. Ich hab das meine ich auch schon Mal beantwortet. Wenn man selbst "trifft" empfehle ich Modi in denen man auch mehr Kiels erreichen kann um so durch die Abschusserien weitere Herausforderungen zu schaffen. Trifft man selbst nicht so gut empfehle ich "Kill Confirmed", da man hier einfach nur die Tags einsammeln muss um je 50XP zu erhalten, leicht verdiente XP also. SnD ist und bleibt mit 500XP pro Kill weit oben aber auch der schwerste Modus.
Also am besten sind und bleiben "Kill Confirmed", "Demolition", Sabotage". In den Modi kann man durch die Bomben oder die Kiels eigentlich gut abräumen und da die Matches lange dauern gibt's auch dementsprechend viele Punkte.


MfG

LancerEvo

Antwort #1, 21. Dezember 2011 um 06:19 von LancerEvo

Der Modus "Teamverteidiger" ist eigentlich auch sehr zu empfehlen, da du die doppelte Punktzahl für Kills bekommt, wenn dein Team im besitz der Flagge ist.
Solltest du selbst die Flagge besitzen bekommst du sogar für jeden Kill eines Teammitglieds Assistpunkte.

Ich würde dann aber Unterstüztungsabschussserien nehmen, da die nicht auf 0 gesetzt werden, wenn man stirbt... und falls man die Flagge besitzt stirbt man fast immer nach kurzer Zeit.

Antwort #2, 21. Dezember 2011 um 11:23 von gelöschter User

Ich habe den Teamverteidiger Modus bis jetzt 1 oder 2 Mal in 7 Prestiges angerührt, da sobald ein Team die Flagge hat das gecampt an der Flagge los geht. Und mit den "vielen" XP stimmt auch nicht, da man ohne Flagge 50 XP mit 100 XP pro Kill bekommt. Das entspricht den Punkten aus dem TDM (100) oder Sabotage (100) oder Demolition (50) also ist da kein Vorteil. und das mit der Flagge halten ist auch eher hinderlich, weil es stark auf die eigene KD geht. Ich hab mir am Anfang die Flagge geholt und sie bis zum Ende gehalten, sogar ohne Tod, aber Kiels 4 oder 5 nur machen können und somit nur irgendwie 1600 Punkte gemacht, also absolut unzureichend.

In Sabotage bringt die Bombe (zur Explosion gebracht) 1500 XP. Oder du nimmst die Recon Drone (den kleinen Helikopter bei den Support Serien). Jede Markierung bringt 50 XP, dazu musst du die Gegner nur sehen und anklicken. Wird der markierte auch noch getötet gibt's nochmal 20XP extra. Hast du jetzt auch noch Hardline Pro, bekommst du alle 2 markierte Gegner einen Kill dazu gerechnet für den Streak. So kann pro Drohneneinsatz (in Demolition) 500-700 XP drin sein. Im TDM vermutlich noch viel mehr, da Gegner schneller sterben und so schneller neue markiert werden können. und 9 oder 10 Kills, zwischen denen auch noch gestorben werden darf zu machen ist wirklich nicht so schwer.


MfG

LancerEvo

Antwort #3, 21. Dezember 2011 um 11:35 von LancerEvo

Dieses Video zu MW 3 schon gesehen?
Also ich weiß nicht ob es mir so vorkommt aber ich find wenn man mit den Spezialistenkillstreaks und Hardliner Pro spielt find ich kann man auch gut leveln, da man ja für den ersten Kill oder für die erste Flagge schon 300-400 ep bekommt.

Antwort #4, 21. Dezember 2011 um 15:23 von ThegreenDragon

Hardliner + Spezialist ist darum extrem gut zu leveln, da 1 Kill als Abschusserie gilt und man so nur 120 Kills für Hardline Pro braucht. Man kann so sehr gut an 10.000XP kommen. Aber ich favorisiere immer noch einfach spielen. Bei mir ploppen die XP auch immer wieder auf. Ich spiele eigentlich nie auf irgend eine Challenge hin, sondern erfülle die eher beiläufig. Ich hab so auch inzwischen Prestige 6 Level 79 erreicht.


MfG

LancerEvo

Antwort #5, 21. Dezember 2011 um 16:29 von LancerEvo

Ne frage an Lancer.Wenn man Spezialistenpaket drin hat und ein Perk schon dadurch freigeschaltet hat,bekommt man dann für einen Kill mehr XP?

Mfg

Hardstyle88

Antwort #6, 21. Dezember 2011 um 23:08 von Hardstyle88

Nein. Kill bleibt Kill. Alle 2 Kiels gibt's meine ich 50 oder 100XP, als Serienbelohnung halt. Und ab 8 Kiels gibt's alle 2 Kiels 150XP nochmal als Spezialisten Bonus.


MfG

LancerEvo

Antwort #7, 21. Dezember 2011 um 23:14 von LancerEvo

ICh glaub das sind 200 ep weil wenn ich ne Flagge einnehme bekomm ich dafür immer 350 Punkte - 150 für das Einnehmen der Flagge dann müssten das doch 200 pro kill sein.

Antwort #8, 22. Dezember 2011 um 15:52 von ThegreenDragon

Nein. Flagge sind 250XP, das stimmt aber ein "normaler" Kill bringt in diesem Modus 50XP und mit dem Teambonus 100XP.

Und daher wäre eine Gegenrechnung Mist. Je einmal sterben und wen killen, nur um nochmal 250XP zu bekommen? Das geht besser.


MfG

LancerEvo

Antwort #9, 22. Dezember 2011 um 16:10 von LancerEvo

Ok dann war ich wohl bei MW2 mit den ep-Punkten für´s Einnehmen der Flaggen.

Antwort #10, 22. Dezember 2011 um 17:10 von ThegreenDragon

War's auch. In MW3 geht das Leveln immer noch in den am meisten gespielten Modi am besten, sprich Demolition, oder Sabotage.


MfG

LancerEvo

Antwort #11, 22. Dezember 2011 um 18:24 von LancerEvo

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 3

MW 3

Call of Duty - Modern Warfare 3 spieletipps meint: Ein Action-Feuerwerk erster Klasse. Große Momente in der Kampagne und ein hervorragender Mehrspieler-Teil lassen über die kleinen Schwächen hinweg sehen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MW 3 (Übersicht)