eine schwere entscheidung ich brauche hilfe! (Skyrim)

ich habe Skyrim schon aber stelle diese Frage trotzdem hier weil Skyrim ein sehr tolles ROLLENSPIEL ist und ich muss mich grade entscheiden was ich mir zu Weihnachten wünschen soll ACR oder Two Worlds 2? bin grade total mit meinem Vater am verzweifeln brauche hilfe bitte! was würdet ihr kaufen (mit begründung bitte)

Frage gestellt am 22. Dezember 2011 um 12:56 von Skyrimforever

2 Antworten

ich habe two worlds 2 gehabt und war auch von dem einführungslevel begeistert. rollenspiele kann man sich immer zulegen auch wenn man skyrim hat, jedes ist einzigartig und das wäre ja auch 3rd perspektive.

leoder hat es immer wieder aspekte gehabt die mich am weiterspielen störten.

so treten dort pferde nur ganz am anfang im ersten gebiet auf , später kann man das pferd nicht mehr mitnehmen (weil es nicht durch die torhöhe passt).

ausserdem kommenm da die immergleichen gegner vor und tiere, leider.

viele örtlichkeiten sind ein witz, zb die kriegergilde ! ein einziger raum mit aufgemalten türen und keinem "leben" oder "leute".
oldschool pur.
lächerlich, in sovielen anderen spielen gibt es soviele details.

dann wiederrum kann man segeln und instrumente spielen und hat doch wieder viele details.

irgendwie nicht ausgereift, die grosse welt gibt es nicht übrigens.singeplayer spielt sich nur in 10% der karte ab, der rest dient den multiplayer zonen.

all,es in allem fand ich die umsetzung recht lieblos an vielen stellen, aber es war ein gutes spiel.nur hat es mich nie so richtig gefesselt.
ich denke ich hätte mal für den pc witcher2 ausprobieren sollen

Antwort #1, 22. Dezember 2011 um 13:05 von penpal

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
okay danke für die informationen aber noch eine Frage wie viel würdet ihr für beide spiele HÖCHSTENS BEZAHLEN? aber ohne internet wie z.b ebay eher in Läden

Antwort #2, 22. Dezember 2011 um 13:14 von Skyrimforever

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)