Star Wars Battlefront 2 ModTools (SW Battlefront 2 (2005))

Ich wollte endlich auch einmal eine Map erstellen und habe mir deswegen Die ModTools heruntergeladen.

Danach habe ich sie nach J:/Programme/ installiert.

Wenn ich sie starten will zeigt Windows eine Fehlermeldung, dass "binkw32.dll" fehlt.

Habe es bereits wiederholt heruntergeladen und installiert. Das gleiche Ergebnis.

Hat jemand eine Idee?

Danke im Vorraus

Frage gestellt am 22. Dezember 2011 um 18:16 von Battlefront2Player

8 Antworten

Hast du die ModTools auf dem gleichen Laufwerk wie Battlefront 2 installiert?

Antwort #1, 27. Dezember 2011 um 18:46 von gelöschter User

Ich glaube nicht, dass das ein Problem wäre, C-B3.

Ich schätze einfach, dass du - Battlefront2Player - einfach aufs geradwohl die BF2_modtools.exe-Datei gestartet hast, die sich im BF2_ModTools-Ordner befindet. Die ModTools sind jedoch eher ein Software-Bundel, welches man zu bedienen wissen muss. Lies dir am besten erstmal Tutorials durch, hier findest du ein kleines Einsteigertutorial auf Deutsch: /pc/star-wars-battlefr...

Antwort #2, 27. Dezember 2011 um 21:36 von DeltaForce

Achso, danke! Ich frage mich nur warum es diese .exe-Datei dann gibt.

Antwort #3, 29. Dezember 2011 um 12:40 von Battlefront2Player

Dieses Video zu SW Battlefront 2 (2005) schon gesehen?
Ich habe gerade noch einmal nachgeschaut und im Star Wars Battlefront 2-Verzeichnis sind die Dateien, unter anderem "binkw32.dll".

Wahrscheinlich muss ich es doch auf das Star Wars Battlefront-Laufwerk installieren. Aber man kann es ja trotzdem so benutzen, mann muss nur die Tools aus dem Unterverzeichnis der Mod-Tools-Installation selber starten

Antwort #4, 29. Dezember 2011 um 12:48 von Battlefront2Player

Diese Anwendung ist quasi die Debug-Version von Battlefront. Sofern du die CD-Version (und nicht die einzig bei uns vertriebene DVD-Version) hast, kannst du also diese Anwendung in deinen GameData-Ordner kopieren (der in der Tat auf einem anderen Laufwerk/anderer Festplatte/anderer Partition sein kann).

Bei Doppelklick öffnet sich dann eine Fensterversion von Battlefront, wobei die eine Hälfte transparent grün überzeichnet ist. Bei ausreichendem Wissen kann man bei Spielabsturz in einer sich in dem selben Ordner befindenden den Fehler einsehen, den man beim Modding gemacht hat.

Da du allerdings noch nicht weit genug forangeschritten zu sein scheinst, um dir über so etwas Gedanken zu machen, solltest du Exe erstmal Exe sein lassen, und das tun, was Delta dir gesagt hat. Du musst die ModTools also NICHT neu installieren.

Antwort #5, 29. Dezember 2011 um 23:30 von Nynthell

Wie Nyn schon sagte, handelt es sich bei dieser Exe-Datei um ein Tool zum Debuggen. Dass es nunmal direkt im BF2_ModTools-Verzeichnis liegt und damit Anfänger verwirrt, weil sie denken es handle sich um eine zentrale Datei der ModTools, ist halt so, hat aber keinen Grund. Sie könnte auch tieg in den Unterverzeichnissen der Modtools versteckt sein ;-)

Antwort #6, 07. Januar 2012 um 23:32 von DeltaForce

Bei mir ist das so, ich habe mir gestern Star Wars Battlefront 2 installiert. Dann wollte ich mir die Multiplayer exe downloaden die auch Battlefront 2 heisst, und dann kam die Meldung [: BattlefrontII .exe - Systemfehler und darunter stand dann : Das Programm kann nicht gestartet werden, da binkw32.dII auf dem Computer fehlt. Installieren Sie das Programm erneut, um das Problem zu beheben.] Ich habe darauf hin den lucas arts ordne gelöscht und bin dann auf mein Laufwerk [F:] und hab Battlefront II gestartet und dann habe ichs wieder installiert. Dann wollte ich mir die exe wieder downloaden, und es ging immer noch nicht, dann habe ich wieder Battlefront über mein Laufwerk [F:] gestartet, und bin auf Options und dann auf UnInstall, dann habe ich alles gelöscht gehabt, habs neu installiert, und es ging immer noch nicht. So und dann : PS[ Ich habe Windows 10] bin ich unten in der Taskleiste auf den Aktenordner und dann
Boot[C:]/Programme (x86)/LucasArts/Star Wars Battlefront II/GameData-

So und da war unter dem Dateiordner data folgendes:
1.Die Anwendung BattlefrontII
unter BattlefrontII war :
-------------------------------------------------------------------------
1. Die Anwendungserweiterung binkw32.dII
unter der Anwendungserweiterung binkw32.dII war:
-------------------------------------------------------------------------
1. Die Anwendungserweiterung eax.dII
unter der Anwendungserweiterun eax.dII war:
-------------------------------------------------------------------------
1. Die Anwendungserweiterung unicows.dII

So das war alles bei mir im GameData Ordner.

Hoffe ihr könnt mir helfen, was das Problem ist.

PS: Nach der ersten Installation war binkw32.dII auch schon im GameData Ordner , und trotzdem ging es nicht.

Ich habe jedes mal versucht nach dem Installieren mir die Multiplayer exe zu downloaden doch es geht nicht.

PS: Ich habe auch schon die Anwendungserweiterung binkw32.dII in : Boot(C:)/Windows/System32 eingefügt. Danach habe ich den Computer neu gestartet, und es ging immer noch nicht.



Hilfe erbittet.

MLG Xperion

Antwort #7, 01. Januar 2016 um 16:10 von XperionTv

Hi,

das ist zwar nicht wirklich die richtige Frage für dein Problem, - ich schätze mal du bist per Google drauf gestoßen, weil hier auch die binkw32.dll erwähnt wurde - aber ich antworte dir trotzdem mal hier. Dein Problem wird aber nichts mit der eigentlichen Frage, welche mit den ModTools zusammenhängt, zu tun haben.

Zuerst einmal: Was verstehst du unter der "Multiplayer exe"? Meinst du damit, dass du GameMaster verwenden willst um SWBF2 im Multiplayer-Modus zu spielen und dir von deren Website die BattlefrontII.exe heruntergeladen hast?
Es könnte sein, dass du dir die Datei für die falsche Spielversion geladen hast. Kopier doch mal einen genauen Link zu der Datei rein, die du dir heruntergeladen hast.

Startet SWBF2 überhaupt - auch ohne die "Multiplayer exe" - unter Windows 10? Nicht, dass das Problem schon daran liegt.

Antwort #8, 02. Januar 2016 um 17:24 von DeltaForce

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Star Wars Battlefront 2 (2005)

SW Battlefront 2 (2005)

Star Wars Battlefront 2 (2005) spieletipps meint: Hier begeistert vor allem der Multiplayer-Part, Star-Wars-Fans werden die stimmige Atmosphäre lieben. Für Einzelspieler gibt es aber bessere Taktik-Shooter. Artikel lesen
89
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

Call of Duty: Seit neun Jahren das meistverkaufte Spiel der USA

Call of Duty: Seit neun Jahren das meistverkaufte Spiel der USA

Wer sich in sozialen Netzwerken oder Foren umhört, könnte meinen, dass es eine der schlimmsten Videospielreih (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SW Battlefront 2 (2005) (Übersicht)