Was ist Besser? (Skyrim)

Ist der Werwolf besser oder der Vampir?

Frage gestellt am 22. Dezember 2011 um 18:59 von Drachenskelett

9 Antworten

als Vampir MUSST du irgentwann man jemaden töten und sein Blut saugen wen du nicht in jeder Stadt angegriffen werden willst. ist aber recht einfach wen du zb. einfach mal Banditen aufsuchst.

als Werwolf ändert sich nicht viel und es gibt fast nur positives solange du dich nicht verwandelst außer dass du keinen Schlafbonus mehr hast wodurch du (bin mir nicht ganz sicher) als Mensch nicht mehr soviel Ausdauer regenerierst da du sozusagen immer Müde bist.

Antwort #1, 22. Dezember 2011 um 19:05 von klonkrieger96

klonkrieger: wenn ich die werwolf geschichte richtig kapiert hab is man nit imma müde sondern man is immer ausgeruht und brauch gar nit mehr schlafen :D aba ich weißes auch nit ganz recht...achja als vampir kann man doch auch von lebenden blut sauen wie in oblivion oda?

Antwort #2, 22. Dezember 2011 um 19:56 von Darknesslord

ja das stimmt aber man wird als Vampir verfolgt und man hat mehrere Schwächen.Als Werwolf ist man gegen Krankheiten resistent und man kann sich freiwillig in einen Werwolf verwandeln,wenn man will.Als Werwolf kann man dann schneller und länger rennen als ein Pferd,denn man hat extrem viel Ausdauer.Allerdings regeneriert sich in der 'Bestiengestalt' nicht mehr die Gesundheit,aber dafür muss man einfach nur Leichen essen.

Antwort #3, 22. Dezember 2011 um 20:16 von WillGewinnen

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
nit? NICHT!

Antwort #4, 23. Dezember 2011 um 10:59 von ditto99

ach komm schon ditto das kannm ani m chat sagen :D achja eine frage: stimmt das das wenn man werwolf is und sich heilt das man dann kein vampir mehr werden kann?

Antwort #5, 23. Dezember 2011 um 11:31 von Darknesslord

Darkness
ich habe mal in einem der Tipps in den Ladebalken gelsen das man als Werwolf keine Schlafboni mehr haben kann.

Antwort #6, 23. Dezember 2011 um 13:45 von klonkrieger96

ja das stimmt ja auch aba des muss ja nit heißen das man imma müde is ;) das kann auch heißen das man ihn nit mehr braucht ;=) oda etwa nit?

Antwort #7, 23. Dezember 2011 um 20:38 von Darknesslord

das heißt das man eine boni nicht haben kann.
so einfach und eine boni ist immer was positives.
dass ist meiner meinung nach der einzige nachteil.

ich zb will nicht auf diese boni verzichten da ich so oder so nie mich zum werwolf verwandele hab ich mich davon geheilt.

Antwort #8, 30. Dezember 2011 um 00:02 von klonkrieger96

aba nach werwolf heilung kannst du kein vampir mehr werden richtig?

Antwort #9, 30. Dezember 2011 um 10:39 von Darknesslord

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

8 Spiele, deren Kauf ihr total bereut

Wir haben euch gefragt, ob es in den letzten fünf Jahren irgendein Spiel gegeben hat, dessen Kauf ihr total bereut. (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)