Volle Grafik (Anno 2070)

Was für Anforderungen braucht mein PC um 2070 auf den höchsten Einstellungen flüssig spielen zu können?

Frage gestellt am 23. Dezember 2011 um 14:07 von xXCanterburyXx

3 Antworten

ich weis es zwar nicht aus eigener Erfahrung
aber ich denk mal:

quad core prozessor
6gb arbeitsspeciher wärn ganz gut kommt drauf an was man sonnst noch alles laufen bzw auf dem computer hat 4gb würden aber auch gehn
1,5 gb nvidia geforce
und 64bit system

und dann müsste es auf jeden fall auf den fast bzw höchsten einstellungen laufen

Antwort #1, 23. Dezember 2011 um 21:44 von gelöschter User

Systemvoraussetzungen
Betriebssystem: Windows® XP / Windows Vista® / Windows® 7
Prozessor: 2 GHz Intel® Core™2 Duo oder AMD Athlon™ 64 X2 oder besser
Speicher: 2 GB (4 GB empfohlen)
Grafik: 512 MB DirectX® 9.0c–kompatibel mit Shadermodel 3.0 oder höher (siehe Liste unterstützter Karten)*
DirectX®: 9.0c
Festplatte: 5 GB
Sound: DirectX 9.0c–kompatibel
Peripherie: Windows-kompatible Maus und Tastatur
Internetverbindung: Zeitweilige Verbindung zur Registrierung, permanente Breitbandverbindung für Mehrspielermodus. *Unterstützte Grafikkarten - Stand Veröffentlichungsdatum:
ATI Radeon™ X1000/HD 2000/3000/4000/5000/6000 Serien
NVIDIA® GeForce® 7/8/9/100/200/300/400/500 Serien

Das hab ich von STEAM kopiert und wie du siehst hat das Spiel nicht so große Voraussetzungen also wenn dein PC besser ist als dass hier wird es auf hohen einstellungen sicher funktionieren.
Wenn du auf Ultra zocken willst musst du selber nachschauen, wobei das auch nicht nötig ist weil's auf Hoch auch schon Bombe aussieht.

PS: Das mit den Grafikkarten nimm nicht soo Ernst, glaub mir.

Antwort #2, 24. Dezember 2011 um 09:01 von monkeyman

@monkeyman
das sind die Mindestvorraussetzungen steht hinten auf der Verpackung.

Antwort #3, 26. Dezember 2011 um 04:49 von lavafrosch

Dieses Video zu Anno 2070 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Anno 2070

Anno 2070

Anno 2070 spieletipps meint: Das Zukunfts-Anno fügt sich perfekt in die Reihe der Vorgänger ein. Neue Mechaniken peppen das Spiel auf, im Kern bleibt Anno seiner Linie treu. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die 20 größten Twitch-Streamer Deutschlands - Winter 2017

Die 20 größten Twitch-Streamer Deutschlands - Winter 2017

Nachdem Let's Plays bereits seit einigen Jahren einen nicht aufzuhaltenden Siegeszug auf YouTube feiern, gewinnen auch (...) mehr

Weitere Artikel

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

Zeit für Rabatte: GOG hat anlässlich der kalten Temperaturen den Winter Sale gestartet. Ab heute bis zum 26. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Anno 2070 (Übersicht)