Was soll ich mir holen? (Uncharted 3)

Hey Mädels,
Alsooo ich hab zu Weihnachten fett Kohle bekommen aber weis ned genau was ich mir holen soll:
Uncharted 3, Assassins Creed Relevations, Battlefield 3 oder CoD MW3. Kommt mir aber nicht mit Skyrim, das hab ich nämlich schon.^^

Frage gestellt am 24. Dezember 2011 um 22:50 von gelöschter User

19 Antworten

uncharted und assassins creed sind die zwei für die sich das geld lohnt bf3 und mw 3 sind richtig schlecht geworden :)

Antwort #1, 24. Dezember 2011 um 23:07 von xXAlbozzXx

Uncharted 3 muss man haben , assassins creed revelations ist zwar auch recht gut, aber man sollte die vorgänger kennen um in der story durchzu blicken
ich hab uc 3 und das spiel is so geil ey,
wirklich ohne witz uncharted 3 das beste game ever da lohnt sich das geld echt :D

es sind zwar nur 8-10 stunden bis man es durchhat, aber
lieber 8-10 SUPER DUPER SPIELSTUNDEN als 20-30 durchschnittliche ;)

Antwort #2, 24. Dezember 2011 um 23:12 von TobiStyle1

Servus ;)
Bitte lies es bis zum Ende durch - das wär nett ^^
Ach ja hör nicht auf albozz er labert wirklich zuviel keks.
Also hier mal eine richtige, nur 10 % Uncharted 3 fanboy, Meinung:
1. Das sind ja erstmal 4 vollkommen verschiedene Spiele ;)
Wenn du bock auf eine coole Story hast & einen netten '' Jump 'n Run Action Adventure '' Multiplayer hast hol die Uncharted 3
2. Wenn du einen richtig krassen Ego-shooter willst, dann gibt es 2 Dinge die du beachten musst:
a) Wenn du auf ein Spiel stehst, das nur sehr wenige Veränderungen hat ( leider auch Grafik :/ ) &' eigentlich alles ziemlich gleich geblieben ist aber du die Spielereihe sehr magst &' gerne mal einfach drauflosgehst rumballerst &' gegner umhaust dann hol die Mw3. Ich hoffe das du nicht allzu oft ausrastest bzw. nicht schnell reizbar bist denn hier ist die Gefahr sehr groß das du nach 5 minuten online spielen deine Konsole / deinen Pc aus dem Fenster wirfst.
b) Wenn du auf geile Grafik stehst ( Bf3 hat zurzeit die beste die es auf dem Markt gibt ), auf Langzeitmotivation &' gerne in der Gruppe spielst bzw. gerne sehr '' taktisch '' vorgehst solltest du dir unbedingt Battlefield 3 holen. Es gibt dort sehr viele Möglichkeiten ( z.B. kannst du Panzer / jeep fahren , boote fahren, Flugezeuge / Helis / Jets fliegen ) und auch viele verschiedene Spezialisierungen ( Supporter, Aufklärer [ Scharfschütze mit speziellem Equipment ], Sturmsoldat [ medi ] und noch was wo mir der name nicht einfällt ;) Es macht wirklich viel Spaß und es ist nicht mehr so das es wie in Bf2 kaum Action gibt - wer das behauptet hat keine Ahnung und ist nur ein kleiner CoD fanboy :p
Ich würde dir bei der Wahl zwischen Bf3 oder Mw3 zu Bf3 raten :p
3. ACR ist das Spiel wo ich am wenigsten zu sagen kann aber was ich gehört habe ist das die story sehr kurz ist, nicht sooo ausgestaltet ist aber der MP ganz nett sein soll. Es hat sich aber im Vergleich zu ACB ( das Spiel HABE ich gespielt :P ) nicht großartig geändert hat - ob es jetzt positiv ist oder negativ musst du entscheiden ( ich finds gut :p )

Also wenn du dir alles durchgelesen hast dann solltest du der Entscheidung hoffentlich schon einen Schritt näher gekommen sein :P

Mfg
---

Antwort #3, 24. Dezember 2011 um 23:20 von SasukexXxUchiha

Dieses Video zu Uncharted 3 schon gesehen?
wenn du wirklich fett kohle gekrigt hast kannste dir locker alle drei leisten, zmd. kann ich das nach dem heutigem abend
ohne grosses trara, du musst dich bei der frage ganz klar selbst fragen mp oder auch bissl story
cod ist schrott im vgl zu bf3, sowohl in story und mp, grad 5stunden bf3 gezockt und kann nicht verstehn das leute mw3 spielen (hab beide, spreche also aus erfahrung)
von der u3 und acr story wird viel erwartet, is aber sowas von fürn arsch, beide ziemlich kurz (unter 10 stunden)
ganz klar das bei dieser enscheidung der mp den wichtigsten faktor macht, da beste story skyrim und batman haben
kauf bf3, es ist unglaublich gut, anstatt die pros zähl ich die contras im vgl zu den anderen auf(dauert sonst zu lang): match making, ab und zu wenn ihr zu 4 auf einmal einem spiel beitreten wollt wird euer squad aufgeteilt und das man keine privaten matches machen kann nervt, fertig !
aber wie schon gesagt wenn du meine definition von fett kohle bekommen hast sind 2 locker drin und du hast kaum was gemerkt, zudem ac wir eh schnell billig, krigste zu ostern für n 30er

Antwort #4, 25. Dezember 2011 um 01:26 von mannheima95

Also statt dem Shooter allerlei würde ich dir AC:R oder U3 ans Herz legen. Die Story von AC:R ist sehr "verwirrend" für Leute, die die anderen AC Teile nicht gespielt haben (shame on you^^). Die Story von AC:R ist aber längst nicht so "episch" wie bei AC:2, aber immer noch top. Der Multiplayer von AC:R bzw. AC allgemein ist echt Geschmackssache, er ist mal etwas anders,dazu solltest du dir am besten YouTube Videos anschauen.

Bei CoD:MW3 hat sich im Vergleich zu den Vorgängern gar nicht verändert, lediglich gibt es 4 neue Spielmodi, aber sonst ist ALLES gleich geblieben, das kann gut oder schlecht sein, je nachdem, ob du CoD magst oder nicht. Die Story von CoD:MW3, naja, typisch halt würde ich sagen, erwarte keine Meisterleistung diesbezüglich. Also: Wenn du wirklich, ich sag's mal einfach so, ein CoD "Suchtie" bist, solltest du dir CoD:MW3 holen.

Nun zu Battlefield 3. BF3 ist, Grafisch gesehen, absolute Nummer 1 was Shooter angeht momentan, die Story ist eher lahm und ein Abklatsch von CoD:BO, der Kern des Spieles liegt, wie bei allen Shootern eigentlich, auf den Multiplayer.

Hier musst du entscheiden: Magst du GROßE Maps und Zielorientiertes Gameplay?
Dann wäre das schon ein Argument für BF3. Du solltest dir aber bewusst sein, dass, im Gegensatz zu CoD, keine 30er oder gar 40er Kills bekommst, das ist bei BF3 einfach utopisch. Es geht langsam zur Sache bei BF3, auch hier solltest du dir zu erst YouTube Videos zu Gemüte führen.

Und nun: Uncharted 3. U3 ist vom Singleplayer her wohl das beste der 4 (DICHT gefolgt von AC:R). Du bereist verschiedene Länder und lüftest das Geheimnis, was dein Vorfahre wirklich "getrieben" hat (schwer zu erklären ohne zu Spoilern, deshalb lass ich's :D). Die Präsentation des ganzen ist wirklich TOP, kein anderes Spiel holt so viel aus der PS3 heraus, wie U3, das muss und kann man so einfach unterschreiben. Es wäre auch nicht schlecht, die Vorgänger gespielt zu haben (muss man zwar nicht, um die Story zu verstehen, aber, hey, das ist Uncharted man, da muss man die ganzen Teile einfach gespielt haben als PS3 BesitzerIn.

Den Multplayer von U3 finde ich richtig toll, die klasse Grafik vom Singleplayer wurde einfach in den Multiplayer übernommen (was nicht selbstverständlich ist). U3 hat weder etwas mit Taktik noch mit "Run'n'Gun" zu tun.

Man hält zwar viel aus (wirklich viel) aber trotzdem kann man nicht Kopfüber in die Menge :D. Das tolle am MP bei U3 ist, dass das Kampfgeschehen überall stattfindet auf den Maps, es gibt keinerlei Barriere was die Bewegung angeht, man kann quasi überall hin auf der Map, und man ist auch nirgends sicher vor anderen ;).

Puh, naja, U3 lege ich dir schon mal aus Prinzip ans Herz, da dies einfach ein Titel ist, den man gespielt haben muss. Als zweites würde ich dir dann AC:R und dann BF3 empfehlen, aber, wie gesagt, alles rein objektiv von meiner Seite aus.

Antwort #5, 25. Dezember 2011 um 04:59 von webshego

Puh danke für die fetten Texte :D Habe schon UC2, BfBc2, ACB und Black ops gespielt, MW3 werd ich mir dann wohl eher nicht holen wenns genauso scheisse wie Black ops ist.^^ Dann werd ich mir wohl als erstes Uncharted 3, dann Bf 3 und dann ACR (aber nur weil ich wisssen will wie die Story von Brotherhood weitergeht) holen.

Antwort #6, 25. Dezember 2011 um 09:44 von gelöschter User

Was los mit euch leute ? habt ihr zu viel alk an Heiligabend getrunken oder warum so lange texte ;D

Antwort #7, 25. Dezember 2011 um 11:47 von gelöschter User

klar, weil hier auch die meisten schon 16 sind und wer betrinkt sich gemeinsam mit seiner famillie an weihnachten ?

Antwort #8, 25. Dezember 2011 um 12:23 von mannheima95

Ich bin über 16, weit drüber. Und zum betrinken: Das tun bestimmt nur die Familien im Brennpunkt xDD

Antwort #9, 25. Dezember 2011 um 16:44 von webshego

na dann bin ich ya erleichtert ;D

Antwort #10, 25. Dezember 2011 um 21:16 von gelöschter User

Ja mit J xD

Antwort #11, 25. Dezember 2011 um 21:30 von gelöschter User

ich hab nicht für mich gesprechen, nur das das klar ist

Antwort #12, 25. Dezember 2011 um 23:43 von mannheima95

Ich schenken dir Duden für guter Deutsch :D

Antwort #13, 26. Dezember 2011 um 01:44 von webshego

kauft euch auch tüte doitsch hat mir nur 3 geld gekostet!

Antwort #14, 26. Dezember 2011 um 10:51 von gelöschter User

tschuldischung, man had nua 45 seckunden nach nem badlefielt 3 metch zum battlelog oda emeils tscheken und hier andworden

Antwort #15, 26. Dezember 2011 um 11:37 von mannheima95

ya wird mit j geschrieben ? :o

Antwort #16, 26. Dezember 2011 um 15:22 von gelöschter User

Jaaaa! Uhnd ahds sohl ein doischär sain!

Antwort #17, 26. Dezember 2011 um 16:00 von gelöschter User

Nur nicht U3

Antwort #18, 26. Dezember 2011 um 17:08 von Yondaime08

U3 rockt ;D

Antwort #19, 26. Dezember 2011 um 17:25 von webshego

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Uncharted 3 - Drake's Deception

Uncharted 3

Uncharted 3 - Drake's Deception spieletipps meint: Actionreich, spannend und so schön wie kaum ein Spiel zuvor! Uncharted 3 ist packender als die meisten Kinofilme und inszeniert ein Höhepunkt nach dem anderen. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
So hat alles angefangen

So hat alles angefangen

Ob ihr es glaubt oder nicht: spieletipps feiert seinen 20. Geburtstag! Im April 1998 hat die Seite zum ersten Mal ein (...) mehr

Weitere Artikel

Kostenlose Skins mit Malware infiziert

Kostenlose Skins mit Malware infiziert

Minecraft-Spieler, die viel mit kostenlosen Mods aus dem Internet experimentieren, leben gefährlich. Denn Erweiter (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Uncharted 3 (Übersicht)
* gesponsorter Link