Warum hab ich Grafikprobleme? (Skyrim)

Hi Leute,

ich hab folgendes Problemchen: Skyrim laggt! Besonders bei so aufwändigeren szenen wie der, wo am Anfang der Drache angreift und dann alles um einen rum brennt.

Dass is ja nix ungewöhnliches soweit, aber das Problem ist, dass mein PC dieses Spiel eigendlich ohne Probleme packen sollte. Hier mal eine übersicht über meine PC.Konf.:

- Prozessor: interl Core i7 2600K (3,4GHz)
- Grafikkarte: NVIDIA GeForce GTX 560 Ti
- 8GB RAM
- altielle Treiiber
- alles vor ca. nem Monoat neu gekauft


Und dass halte ich für eine einigermaßen leistungsstarke zusammensetzung, die dass ohne Probleme mahen müsste. Allerdings treten ähnliche probleme auch bei The Witcher 2 auf, von denen ich nicht wei wovon sie kommen. Bei andren heftigen spielen wir z.B. Crysis 2 dagegen isses von Anfang bis Ende flüssig.

jemand ne Idee?

Frage gestellt am 25. Dezember 2011 um 07:58 von DarthVaderJunior

4 Antworten

komisch...
WEnn man sich das so anschaut sollte das ech flüssig rennen, mein PC is bissl schlechter kann alles max ohne Probleme spielen...
Test mal aus alles auf minimum stellen und schau obs dann noch so arg is...
Oder wart vill. aufs nächste Update...
kann da auch nicht viel helfen...

Antwort #1, 25. Dezember 2011 um 09:53 von Florian12

Du kannst versuchen Anti Alising oder Anisotropenfilter eine Stufe runter. oder mach das FXAA aus. Du könntest auch mal den Schatten etwas runterdrehen. Als letztes würde mir noch einfallen im Taskmanager zu gucken was da so alles im Hintergrund läuft und inwieweit das dein System belastet.
Ich nutze jedoch dieselbe Graka von MSI und hab keine Probleme. Hab FXAA und Objektdetails nicht an. Alles andere auf max und keine Probleme.

Antwort #2, 25. Dezember 2011 um 11:19 von dispalesco

Ich habe eine EVGA 550 GTX Ti und kann alles auf Maximal stellen. xD
Lad dir eventuell mal den Betatreiber Version 292 oder so von der Nvidia Homepage, der soll die Performance von Skyrim auf einer 560gtx Ti um bis zu 25% erhoehen.

Antwort #3, 25. Dezember 2011 um 13:28 von frikixc

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Danke für die Hilfe

Noch ne anmerkung: Das mit dem auf Minnimum stellen hab ich bei skyrim zwr noch nich gemacht, aber be witcher 2, wos das selbe problem gab, sind die Lacks dadurcha uch nich verschwunden. Daher vermut ich dass es eher direkt was mit den Systemeinstellungen zu tun ht. Gibt es denn noch irgendwelche speziellen einstellungen die man am Treiber, Graka, firewall oder so machen muss, bevor die spiele gut laufen?

Antwort #4, 26. Dezember 2011 um 09:55 von DarthVaderJunior

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Nacon Revolution Pro Controller 2: Was er kann, für wen er ist

Nacon Revolution Pro Controller 2: Was er kann, für wen er ist

Es ist ein ewig währender Streit: Welcher Controller ist eigentlich der beste? Fans streiten sich darum, ob der (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)