Multiplayer (RDR)

Hey, ich hab RDR seit vorgestern. Habe bestimmt fast 2 Stunden Spielzeit, bin erst Level 8 oder 9. Immer wenn ich Spiele für Einsteiger suche, finde ich nur Level 50, und andauernd solche Typen mit goldenen Waffen. Was machen die bei Einfach? Naja ich habe relativ viel Shooter-Erfahrung (War z.B. in Uncharted 2 Level 80 und relativ bekannt), habe viel UC2, MAG, BF3 und sowas gespielt. Ich habe manchmal gute Spiele (für mich) mit 9-1 oder so. Haben die goldenen Waffen Vorteile? Ich werde ständig von denen mit einem oder zwei Schüssen abgeknallt. Während ich mit derselben Waffe 4-5 brauche. Und wie mache ich die Headshots? Dumme Frage aber das Auto-Aim geht ja auf den Bauch und das geht dan irgendwie bekloppt auf den Kopf zu zielen. Ich habe mir davor natürlich schon Videos angeguckt. Mache auch diesen Roll-Trick aber immer wenn ich den mache treffen die trotzdem meinen Kopf, obwohl das Auto-Aim dann eig. weg sein sollte. Was sind Tipps? Um besser zu werden. Und beim STANDOFF ziele ich immer auf den Kopf, dann geht´s los, ich schiesse aber der Kill wird mir immer abgestaubt. WTF? Danke schonmal.

Frage gestellt am 25. Dezember 2011 um 15:46 von Yondaime08

3 Antworten

ist zwar schön dass du andere spiele gespielt hast. ich habe auch uncharted 2 gespielt und das nachdem ich RDR gespielt habe und da fiel es mir schwer zu zielen.

wenn du automatisch immer auf dem bauch des gegners zielst kannst du doch auch von dem bauch zum kopf zielen. einfach den analog stick bewegen und ziehen. wenn du so gut warst bei uncharted muss das kein problem sein :D denn da musstest du selber zielen.

eine goldene waffe ist (so wie ich es kenne) nur zum angeben da.
ein kleines geschenk dafür dass man die waffenmissionen erledigt hat. und die die dich abknallen können perfekt spielen und zielen immer auf deinem kopf. süchtige spieler halt muss man verstehen :D

im standoff bist du ja nicht allein und es gibt immer einen der schneller ist;)

Antwort #1, 25. Dezember 2011 um 17:29 von hacon

Zu den Goldenen Waffen; Man muss bloß 100 Headshots mit einer Waffe hinbekommen.

D.h. zum Beispiel im Jeder-Gegen-Jeden Modus den anderen Spielern mit EINER Waffe in den Kopf Schießen. Freier Modus gilt nicht.

Ich bin relativ gut geübt in dieser Sache und brauche häufig weniger als eine Sekunde jemanden eine Kugel im Kopf zu versenken wenn ich es sauber hinbekommen ;)

Lg

Antwort #2, 26. Dezember 2011 um 15:20 von Nindendogs

ich denke du willst hier einfach nur mit deinen vorherrigen erfolgen prahlen...
warum solltest du auch sonst sowas unnötiges wie "ich war relativ bekannt" ich mein ja nur was soll das?
ich denke hier ist niemand in der stimmung um sich deine angeber storys anzuhöhren...

Antwort #3, 26. Dezember 2011 um 18:56 von gelöschter User

Dieses Video zu RDR schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Red Dead Redemption

RDR

Red Dead Redemption spieletipps meint: Ein genialer Open-World-Western mit herrlichen Charakteren und einer überragenden Technik. Fehler oder Patzer? Gibt's nicht, Rockstar hat hier Hand angelegt! Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Super Mario Bros. - Speedrunner stellt neuen Weltrekord auf

Super Mario Bros. - Speedrunner stellt neuen Weltrekord auf

Die Speedrun-Szene in Super Mario Bros. steht vor einem Problem: Mit dem neuen Weltrekord des Spielers Darbian ist kaum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

RDR (Übersicht)