Ein Tier versucht zu flüchten! Was tun? (Wildlife Park)

Ich bin bei der Kampagne "Rettet die Tiere" (eine der letzten). Und mein Wolf und mein einer Elch versuchen die ganze Zeit zu flüchten. Dadurch essen und trinken sie nicht und tun auch sonst fast nichts, was zu ihrer Zufriedenheit beitragen würde. Und entsprechend haben sie auch bei der Zufriedenheit 0%. Ich weiß nur nicht, wie ich die beiden Tiere nun wieder "normal" kriege. Denn so erreiche ich die geforderte Gesamtzufriedenheit aller Tiere nicht.
Weiß irgendwer, was man gegen Tiere machen kann, die versuchen zu flüchten?
Bin echt ratlos!

Frage gestellt am 01. Juli 2008 um 16:29 von kaddimaus

5 Antworten

du kannst versuchen bessere zäune zu bauen

Antwort #1, 11. Juli 2008 um 13:43 von uttilli

Na, die Tiere flüchten ja nicht...also sie kommen nicht aus den Gehegen raus. Sie drehen da drin halt nur ein wenig am Rad... und sind komplett unzufrieden...

Antwort #2, 11. Juli 2008 um 13:48 von kaddimaus

Verkauf sie und kauf neue Tiere

Antwort #3, 15. Juli 2008 um 09:39 von experte1

In der Kampagne ist es leider nicht möglich, Tiere zu kaufen. Das wollte ich auch schon machen. =(

Antwort #4, 15. Juli 2008 um 09:41 von kaddimaus

sperr sie im käfig mit einem elektroband und futter ein.
nach einer zeit fressen die.

Antwort #5, 03. Oktober 2008 um 19:33 von alina1710

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Wildlife Park

Wildlife Park

Wildlife Park 78
Wie ich wegen eines angeblichen Pokémons fast zertrampelt wurde

Dieser eine Moment: Wie ich wegen eines angeblichen Pokémons fast zertrampelt wurde

Eine schreiende, sich unkontrolliert fortbewegende Menschenmassse, Staub und Sand in der Luft, der meine Sicht verdeckt. (...) mehr

Weitere Artikel

Der Bannhammer fällt für ungehobelte Spieler

Rainbow Six Siege: Der Bannhammer fällt für ungehobelte Spieler

In Rainbow Six Siege sind die Zeiten des Wilden Westens vorbei. Zumindest, wenn es um den Chat geht. Denn dort sperrt U (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Wildlife Park (Übersicht)
* gesponsorter Link