Magier -> Rüstung?! (Skyrim)

He Leute, ich hab hier mal ein grundlegendes Skill-Problem, weswegen ich euch um Rat fragen möchte ... ;)

Ich mit ein Hochelf, der Stufe 20 und ein Zerstörungsmagier.
Nur leider hat Zerstörungsmagie ja kaum Perks, was heißt, dass ich viel zu viele Skillpunkte übrig hab ...
Und nun kann ich mich leider nicht entscheiden, was ich denn noch skillen soll da ich folgendes Problem habe:

Ist es besser Kleidung zu tragen, die besonders viel Magickaboni hat, oder ist eher eine schwere Rüstung mit Magickaverzauberung besser, wobei die Verzauberung nicht an die Kleidungsboni hinkommt ...(bei Verzauberung 100 ist die Magickaverzauberung bei 62%)

So und wenn ihr meint dass Kleidung besser ist, was soll ich denn dann noch skillen? :D

Hoffe hier auf einige Meinungen zu stoßen und danke schon mal im voraus =)

Frage gestellt am 27. Dezember 2011 um 16:08 von Legion118

5 Antworten

Als Beschwörung ist noch gut Meine Dremora Fürsten nehmen jeden Drachen alleine ausernander.
Wenn du Kleidung trägst rüstungs Zauber gut als auch Veränderung skilln

Antwort #1, 27. Dezember 2011 um 16:19 von roXXorrofl

leichte rüstung kannste eig. skillen weil man im laufe der winterhold quests eine robe des erzmagiers bekommt die sehr gut ist

Antwort #2, 27. Dezember 2011 um 16:54 von PredatorPwN

Ich habe die Erzmagierrobe bereits, und es stimmt sie ist für Magie sehr gut, aber es ist eben eine Kleidung ohne Verteidigung ...

Btw: Ist Kleidung eine Art der leichten Rüstung?

Antwort #3, 27. Dezember 2011 um 17:03 von Legion118

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
schmid kunst ist das beste dan kanst du dir später bessere Dolche oder so was machen. als magiker soltes du auch verzaubern hochleveln

Antwort #4, 27. Dezember 2011 um 17:07 von heIl_cat

Ich kann mir die Punkte für Schmiedekunst allerdings sparen, wenn ich ein kompletter Magier bleibe, denn dann habe ich weder Rüstung noch Dolche o.Ä.
Sollte ich mir eine Rüstung zulegen, werde ich Schmiedekunst natürlich skillen.

Verzauberung ist schon oben ;)

Antwort #5, 27. Dezember 2011 um 17:14 von Legion118

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Spielen Sie Deutsch? Ein Streitgespräch über synchronisierte Videospiele

Spielen Sie Deutsch? Ein Streitgespräch über synchronisierte Videospiele

Kulturbanausen und O-Ton-Nazis: Diese zwei Lager (aus Sicht der jeweils anderen Partei) geraten sich (...) mehr

Weitere Artikel

PUBG: Blaue Zone wird im nächsten Patch noch gefährlicher

PUBG: Blaue Zone wird im nächsten Patch noch gefährlicher

Die Entwickler des „Battle Royale“-Shooters Playerunknown's Battlegrounds (PUBG) verraten in einem aktuelle (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)