F.E.A.R 2 Reborn nicht spielbar (Fear 2)

Hi,

ich habe folgendes Problem. Wenn ich eine neue Phönix Kampagne starten will wird kurz geladen und dan kommt folgende Fehlermeldung:

Verbindung fehlgeschlagen
Inhaltslizenz konnte nicht verifiziert werden.

Ich habe mir das Spiel über Steam runtergeladen. Hoffe mir kenn wer helfen.

Frage gestellt am 28. Dezember 2011 um 16:53 von dragonfan777

7 Antworten

Hi!
Reborn ist ein DLC, dass man extra dazukaufen muss um es zu spielen.
Es ist ebenfalls auf Steam erhältlich.
Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort #1, 03. Januar 2012 um 02:16 von metal-gear-cloud-strife

Ich habe Reborn ja, aber kann trotzdem nicht die Phönix-Kampagne spielen. Aber trotzdem danke für deine hilfe.

Antwort #2, 03. Januar 2012 um 16:59 von dragonfan777

wirklich?
vielleicht kann eine neuinstallation helfen?

Antwort #3, 03. Januar 2012 um 17:01 von metal-gear-cloud-strife

Das mit der neuinstalltion kann dauern, weil ich das ganze runterladen muss. Werds aber trotzdem mal versuchen.

Antwort #4, 03. Januar 2012 um 17:25 von dragonfan777

Vielen dank für den Tipp, neuinstallation hat funktioniert.

Hab da noch einige Fragen zur Story, weil ich da noch nicht so alles verstanden habe.

F.E.A.R
1. Wieso befreit Harlan Wade die Alma Wade?
2. Hat der Charakter, den man da Steuert auch einen Namen?
3. Wieso soll man am ende die Anlage mit einer großen Explosion zerstören?
4. Ist Alma Wade die Tochter von Harlan Wade oder ist Alma Wade eher die Tochter von Alice Wade?

F.E.A.R Extraction Point und F.E.A.R Perseus Mandate
1. Wie kann es sein, dass Pexten Fettel wieder auftaucht, obwohl er eigentlich tot sein sollte?
2. Wer reaktiviert denn die Replicas, wenn Pexten Fettel tot ist?

F.E.A.R 2
1. Wieso soll ich Alma Wade vernichten?
2. Man wird mehrmals von Alma angegriffen, aber wieso?

F.E.A.R 3
1. Ich kann den anfang nicht so ganz verstehen. In keinem vorherigen Teil endet es in einem Gefängnis, wieso beginnt es in einem Gefängnis?
2. Wieso soll man zurück nach Fairport? Denn in F.E.A.R 2 spielt man ja einen ganz anderen Charakter als in F.E.A.R 3.
3. Wie ist es denn dazu gekommen, dass sich Pexten Fettel und der Spieler sich anfreunden? Kann es sein, dass ich da was verpasst habe?

Antwort #5, 10. Januar 2012 um 18:32 von dragonfan777

Also:
Der Charakter in FEAR ist der selbe wie in FEAR 2.
Alma ist die Tochter von Harlan Wade und Harlan wollte sie zerstören und nicht befreien.
Der Charakter ist der Sohn von Alma und Paxton Fettel ist auch ein Sohn Almas.
Alma lebt nur noch als Geist weiter, genauso wie Paxton Fettel jetzt. Sein Körper wurde getötet aber sein Geist lebt weiter und steuert genauso wie Alma Replicas.
Die Anlage soll zerstört werden, damit Alma stirbt, was aber nicht gelingt.
Alma greift den Character an, weil sie ihn und seine starken mentalen Fähigkeiten verzehren will.
Und der Character soll Alma zerstören damit nicht noch weitere Menschen getötet werden.
Ich hoffe ich konnte deine Fragen beantworten :)
Leider kann ich zu FEAR 3 nichts sagen da ich diesen Teil noch vor mir habe ;)

Antwort #6, 11. Januar 2012 um 16:59 von metal-gear-cloud-strife

die charakteren aus fear 1 und 2 sind zwei unterschiedliche!

im teil 1 ist es der point man der im 3ten mit seinem bruder zusammen arbeiten muss um zu überleben. (also mit fettel - ergo charakter aus teil ist ein kind von alma, um genau zu sein, das erste kind)

im 2ten ist es wieder ein einsatzkommando. und da spielt man becket. becket und keegan sind für das fear team typisch mit außergewöhnlichen fähigkeiten gesegnet. daher auch die möglichkeit der slowmotion und die empfänglichkeit für alma.

da becket von arrestid (hoff dass ich sie richtig schreibe) genetisch bearbeitet wurde, und sein thelestätisches signal verstärkt wurde ist alma auf ihn aufmerksam geworden. es heißt ja immer wieder sie begehrt ihn - sie will ihn verzehren. man denkt immer sie will einen auffressen. stimmt aber nicht! sie will eigentlich den sperma von becket weil dieser ihr immer wieder wiederstehen konnte und das hat sie noch mehr angemacht. bei fear gehts im großen und ganzen darum, dass alma durchgedreht ist, weil man ihr ihre babies weggenommen hat.

nun hat sie die chance auf ein neues baby. mit becket!

den dritten muss ich jez auch ma durchspielen!

Antwort #7, 30. Januar 2012 um 14:09 von supremo21

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fear 2 - Project Origin

Fear 2

Fear 2 - Project Origin spieletipps meint: Der solide Nachfolger punktet wieder mit viel Gruselatmosphäre und guter Feind-KI, schwächelt aber leicht bei den Schockmomenten. Artikel lesen
82
Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Es gibt zahlreiche Diskussionen, Studien und Meinungen zum Thema: Videospiele machen Menschen aggressiv. Und je (...) mehr

Weitere Artikel

Electronic Arts: Börsenkurs fällt nach Schließung von Visceral

Electronic Arts: Börsenkurs fällt nach Schließung von Visceral

Concept Art aus dem unfertigen "Star Wars"-Spiel von Visceral. Publisher Electronic Arts (kurz EA) hat diese Woche bekan (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fear 2 (Übersicht)