Keine wirkliche Frage! (NfS - Run)

Ich wollte mal eure Meinung hören zum Spiel selber, findet ihr nicht auch das Need for Speed nicht mehr das ist was es mal war?
Weil alle Need for Speed Spiele nach Most Wanted und Carbon
haben mir nicht mehr wirklich gefallen,da sie eher zu einem Rennsimulator wie Gran Turismo usw. geworden sind?! Mir fehlen einfach die klassischen Streetracerteile womit ja NFS bekannt war?! Und die Freie Fahrt in Hot Pursuit ist eigentlich wieder das interessante für mich gewesen! Und jetzt im neuem Teil (The Run) ist ja nix anderes als Fahren, Fahren, Fahren, Quiktimeevent, Cutscene und dan wieder Fahren,... Und am Schluss ist einfach Schluss,:) keine offene Welt zum erkunden und so! z.B wie in Most Wantend, Carbon,.. So jetzt hab ich genug geschrieben! :) Was haltet ihr davon? Mfg P.K

Frage gestellt am 29. Dezember 2011 um 09:37 von Pier

21 Antworten

Ich finde es schlecht es hat zwar eine gute Grafik aber das wars auch schon. Tuning 3 Body kits und 5 farben " Ohne Worte ". Story Kurz mit Schusswechsel oder Lawinen und anderen Sachen die mit Rennen gar nichts zu Tun haben. Wagen Auswahl nur bei Tankstellen völliger Blödsinn. keine Freie Fahrt keine Cops abschütteln kein richtiges Tuning ein richtiger Flop.

Antwort #1, 29. Dezember 2011 um 12:22 von gelöschter User

Also ich geb dir vollkommen recht! Das wohl schlechteste Spiel von EA! Und wie du schon sagtest da Tuning ist lächerlich!

Antwort #2, 29. Dezember 2011 um 12:36 von Pier

ich find dass The Run eins der besten NFS is aber ein neues Underground, Most Wanted oder Carbon wär richtig geil

Antwort #3, 29. Dezember 2011 um 14:37 von nfszocker03

Dieses Video zu NfS - Run schon gesehen?
Das einzige was ich an The Run gut finde sind einige der autos wie zb. Porsche 918 RSR, Shelby Cobra Daytona Coupé NFS Edition (die schwarz-gelbe), Lamborghini Sesto Elemento Black Box Edition, Koeniggsegg Agera R, Hennessey Venom GT, Gumpert Apollo S.

Die Karriere ist wirklich schwachsinnig gemacht, die hätten das ruhig so machen können das man vor jedem Rennen das Auto wechseln kann, und nicht mal das ist so schlimm wie die tatsache das man nicht jedes Auto das man freigeschaltet hat in der Karriere fahren kann.

Im Multiplayer stört mich das man wie in Test Drive Unlimited 2 die Gegner nicht stumm schalten kann, besonders wenn man Kackbratzen hat die einen nur beleidigen und einen dafür extra einen wegrammen und sich dabei kaputtlachen.

Antwort #4, 30. Dezember 2011 um 12:24 von gelöschter User

Da haste recht -.- besonders wenn irgendwelche 11 jährigen dann anfangen zu singen oder im Hintergrund ein Baby rumheult -.-

Antwort #5, 30. Dezember 2011 um 13:44 von nfszocker03

Und wieder muss ich euch recht geben!

Antwort #6, 30. Dezember 2011 um 14:07 von Pier

Aber Ihr denkt alle viel zu wenig an die Spieler die kein Internet haben! Ich darf
kein Spiel NUR danach beurteilen wie der Multiplayer-Modus ist,oder was man da alles
machen kann!? Ein Spieler der nicht Online gehen kann (und es giebt etliche)hat ein
mehr als ärmliches Spiel mit sehr sehr wenig Spielvergnügen!
und dann ist das Spiel Beschiss!Erinnert euch bitte an die Spielgröße von
Tomb Raider,wie lange man daran spielen konnte!
Man muss sich auch mal fragen ob man zufrieden wäre wenn man KEIN Internet hätte!

Antwort #7, 30. Dezember 2011 um 17:11 von MadMaxV8

So gehts mir momentan! -.-

Antwort #8, 30. Dezember 2011 um 17:18 von Pier

Warum sollten wir an die denken die kein Internet haben, wenn welche kein Internet haben dann haben se eben keins fertig.

Heutzutage gibt es viele spiele die auf multiplayer spielen spezialisiert sind, zb. Test Drive Unlimited 2 wenn man da kein Internet hat dann ist das spiel ziemlich sinnlos.

Das musst du den Spieleentwicklern mitteilen nicht uns hier, interressiert irgentwie keinen tut mir leid is aber so wer kein Internet hat hat eben pech gehabt was auch immer der grund ist.

Und spiele ohne internet sind nicht annähernd so lustig wie spiele wo man mit anderen spielern gleichzeitig ein spiel spielen kann ob mit oder gegeneinander.

Antwort #9, 30. Dezember 2011 um 17:43 von gelöschter User

@ManiacsAngel
Im großen und Ganzen gebe ich Dir ja Recht,ich wollte nur die Beurteilungen der Spiele ansprechen.Oft fallen sie mir zu hoch aus,in Anbetracht der Tatsache das viele
ohne Internet auch zu Ihrem Spass kommen wollen! Ich wollte nur mal alle wachrütteln,
ob sie die Spiele OHNE Internet auch so bewerten würden!?
Wir kennen uns von der GT-Seite,wo es sich genauso verhält! Wie mühsam wäre GT5 ohne
Internet,in Bezug auf Kohle und Punkte!?
Ich kenne viele die mir richtig leid tun,weil für die das spielen sehr schnell vorbei
ist ohne Internet.Und das finde ich von den Spieleentwicklern nicht in Ordnung,das man diese Spieler so im Regen stehen lässt,weil sie keine Möglichkeit für Updates
oder Aktualisierungen haben!

Grüße

Antwort #10, 30. Dezember 2011 um 18:07 von MadMaxV8

Fakt ist: Wenn die nächstes Jahr kein vernünpftigen Tuningracer mit ausgibiger Einzelspielerstory und freibefahrbarer Welt machen dann geh ich höchstpersöhnlich zu EA und trete dem verantwortlichen so richtig in den A*sch

Antwort #11, 30. Dezember 2011 um 18:36 von nfszocker03

Bei mir lag das Spiel nach einer Woche schon im Regal weil es Kurz ist in allen punkten auch der Multiplayer mit extrem vielen fehler macht kein bock. 1 Stunde warten für 1 Rennen und dan bricht es noch ab Hammer das man das Gut finden kann.

Antwort #12, 30. Dezember 2011 um 20:11 von gelöschter User

Es wurde aber gepatcht, jetzt ist es in fünf Tagen erst einmal hängengeblieben. Das ist ein eindeutiger Fortschritt.

Antwort #13, 31. Dezember 2011 um 09:37 von Tristan1703

LOL ein Need for Speed sollte eigentlich NIE hängen bleiben besonders im Multiplayer ist das sehr ärgerlich, da gewinnt man in ner Dreier-Renn-Lobby 2/3 Rennen und das letzte Rennen lädt fürs verrecken nicht. Oder wenns dann mal funktioniert dann fall ich und alle anderen spieler durch die karte oder die ganzen häuser verschwinden und man muss auf der minimap schauen das man auf der strasse bleibt und am ende wenn man sogar unter solchen umständen gewonnen hat dann geht am ende der bildschirm nicht weiter und man kann das spiel verlassen-_- (Und das passierte bei mir 3 mal NACH dem Patch).

Also ich spiele The Run nicht mehr weils mich nur noch aufregt, wenigstens hab ich noch ne Multiplayersiegesstatistik von 1,9.

Wird demnächst gegen MW3 eingetauscht.

Antwort #14, 31. Dezember 2011 um 12:09 von gelöschter User

Was habt ihr eigentlich alle bei mir läuft es einwandfrei, und ich kann ununterbrochen mit meinem Kumpel zocken. Ich finde es hat sich eindeutig gebessert. Und: @ManiacsAngel: Bei deiner muliplayerstatistik: wie viele Siege und podiumsplätze hattest du?

Antwort #15, 31. Dezember 2011 um 23:53 von Tristan1703

So neben den diskussionen, frohes neues euch! :)

Antwort #16, 01. Januar 2012 um 00:43 von Pier

Danke dir auch.

Antwort #17, 01. Januar 2012 um 01:43 von Tristan1703

Bei mir läuft der MP nach dem patch fast einwandfrei. Und wenn das Rennen nicht laden will dann liegt es an der Lobby. Einfach in ne andre Lobby rein und weg is das Problem.

Mich würd auch mal interssieren wie eure Multiplayer Statistiken sind :D

Bei mir
-gefahrene Rennen 52
-Podiumsplätze 49
-Siege 25
-Durchschnittliche Plazierung 2,6

Antwort #18, 01. Januar 2012 um 16:56 von nfszocker03

Gefahrene Rennen: 330
Podiumsplätze 317
Siege 233
Durchschnittliche Multiplayerplatzierung 1,9

Antwort #19, 01. Januar 2012 um 19:38 von gelöschter User

Wo steht gefahrene rennen? Ansonsten: Siege: 215, podiumsplätze: 413, durchschnittliche Position: 2,7. Und ManiacsAngel: RESPEKT! ;)

Antwort #20, 02. Januar 2012 um 11:29 von Tristan1703

Thx, ich hab die rennen gezählt wo ich nicht mindestens dritter wurde und kam so auf 13 rennen wo ich entweder 1min10 nach allen anderen ins rennen kam oder wenn mich nach 4 gewonnenen sitzungen hintereinander einfach 3 kinder waren die keine lust mehr zu verlieren hatten und mal sich durchs headset abgesprochen haben wie sie mich zu dritt wegrammen.

Antwort #21, 02. Januar 2012 um 13:32 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Need for Speed - The Run

NfS - Run

Need for Speed - The Run spieletipps meint: Schöne Landschaften und toll inszenierte Rennen trösten über die allzu simple Fahrphysik und den kurzen Einzelspieler-Modus hinweg. Artikel lesen
83
Quiz: Erkennst du diese Logos zu Spielen?

Quiz: Erkennst du diese Logos zu Spielen?

Die Spielewelt ist voll von Logos. Doch kennt ihr sie auch alle? Denn einige davon habt ihr vielleicht gar nicht so (...) mehr

Weitere Artikel

Square Enix: Hersteller lehnt Mikrotransaktionen in Singleplayer-Spielen ab

Square Enix: Hersteller lehnt Mikrotransaktionen in Singleplayer-Spielen ab

Lootboxen und Mikrotransaktionen werden bei so manchen Hersteller immer beliebter - sowohl bei Multi- als auch bei Sing (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NfS - Run (Übersicht)