daedra quest (Skyrim)

Hi ich mache grad den daedra quest sunguine, den mit dem trinkwettbewerb am anfang, nachdem ich im tempel von dibella aufgewacht bin, bin ich nicht nach rorikstadt sondern in mein haus gegangen. Dann habe ich mit ysolda geredet,ich hab sie nicht bestochen oder eingeschüchtert sondern überredet, weil ich sie im spiel geheiratet habe, also hab ich das mit rorikstadt sozusagen übersprungen, danach bin ich nach Morvunskar gegangen hab alle feinde erschlagen und bin in den nebelhain gegangen und an der stelle wo sam(singuine)sein sollte stand niemand. ich habe einen früheren spielstand geladen und bin noch ein paar mal reingegangen, aber es stand niemand an der stelle die der questpfeil angetzeigt hat, darum kann ich wenn ich im nebelhain bin nicht mehr zurück ich kann das daedraartefakt nicht bekommen und den erfolg auch nicht. Weiß jemand ein lösung?

Frage gestellt am 29. Dezember 2011 um 15:59 von puffy112

keine Antworten

Dieses Video zu The Elder Scrolls 5 - Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)