Energie transportieren (Anno 2070)

Hi kann ich Energie von einer Insel zur anderen transportieren?
Will nämlich das Atomkraftwerk nicht auf meiner Insel bauen, das kann doch bestimmt explodieren oder?
Thx I'm voraus

Frage gestellt am 29. Dezember 2011 um 17:49 von Robinbux

4 Antworten

Ich hab bisher keine Möglichkeit gefunden, wie das geht. Könnte sein, dass man das nach ner abartig langen Forschungskette hinbekommt, aber da ich die ANNO-Reihe kenne, würde ich mal schätzen: Nö. Was auf einer Insel passiert, bleibt auf einer Insel.

Also entweder benennst du deine Insel in Fukushima um oder versuchst es mit nem Solarturmkraftwerk der Ecos ;-)

Antwort #1, 29. Dezember 2011 um 18:54 von PapaMatze

@ papa matze nette idee auch wenn ein bischen aso haha

also einmal gibt es ein item das du in den kontor sockeln kannst das senkt die explosionswahrscheinlichkeit um 15 % dauerhaft (bei mitspielern kaufen)

und ein weiteres das du im forschnungslabor erforschen kannst, dass senkt die wahrscheinlichkeit um 90 %, hällt dafür aber nur 2 h, kannst du aber immer wieder entwickeln


somit sinkt die explosions wahrscheinlichkeit um -5 %, also anders gesagt kein fukushima 2.0 musst halt nur immer wieder auf die zeit achten und nach produzieren

Antwort #2, 29. Dezember 2011 um 19:59 von Spielesuchti

schau mal unter den kurztipps seite 5 nach da hab ich einen artikel über atomkraftwerke geschrieben das sollte dir weiterhelfen können aber pass trotzdem auf das keiner dein atomkraftwerk zerstört denn wenn die erstmal kaputt sind dann kannst du sie nicht mehr entfernen und die verschlechtern die ökobilanz deiner insel permanent um 100

Antwort #3, 29. Dezember 2011 um 23:18 von Kakaosucht

Dieses Video zu Anno 2070 schon gesehen?
theoretisch kannst du Generatoren im Labor erforschen und transportieren,wenn du sie in einer insel aktivierst,ehöhen sie deine Energie,aber nur ne bestimmte Zeit lang,musst also immer wiedr neue erforschen.Könntest auch Uran von einer zur nächsten insel mit einem atomkraftwerk transportieren.Atomkraftwerke kannst du gefahrlos einfach so auf deine Produktionsinseln bauen,solange dort keine betribe von der ökobillanz beeinflusst können werden,kanns dir egal sein,ob deine insel verstrahlt wird oder nicht.

Antwort #4, 14. April 2012 um 19:08 von martin777888

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Anno 2070

Anno 2070

Anno 2070 spieletipps meint: Das Zukunfts-Anno fügt sich perfekt in die Reihe der Vorgänger ein. Neue Mechaniken peppen das Spiel auf, im Kern bleibt Anno seiner Linie treu. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Der 45. Präsident der Vereinigten Staaten, Donald Trump, ist nicht gerade bekannt für seine Eloquenz. Vielmehr (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ: Lootboxen ohne Echtgeldkauf an Bord

Dragon Ball FighterZ: Lootboxen ohne Echtgeldkauf an Bord

Zu früh gefreut: Auch Dragon Ball FighterZ beinhaltet die teils sehr kritisch gesehen Lootboxen. Doch keine Sorge, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Anno 2070 (Übersicht)