Asterix bei den olympischen Spielen - Eignungstest Level 1? (Asterix - Olympische Spiele)

Hallo,
mein Sohn versucht vergeblich den Eignungstest zu absolvieren. Es werden ja 3 aufeinander folgende Tests abverlangt. Er hängt an dem 3. Test. Man soll gleichzeit alle 3 roten Platten runterdrücken um das Tor zu öffnen. Wir schaffen es aber nicht. Wir bekommen den stein nicht die Schräge hochgeschoben. Oder muß er auf das hohe weiße Podest? Wenn ja wie bekomme wir ihn da rauf.
Er ist verzweifelt und würde das Spiel am liebsten ...!
Wer kann uns helfen - damit das Spiel wieder Spaß macht.

Frage gestellt am 02. Juli 2008 um 11:09 von masa150897

6 Antworten

Ciao masa150897
Man muss den Felsbrocken Heben mit Quadratm oder so, also es kommt die Meldung dass man das Quadrat kommt! Wenn es nicht geht schreib mir nochmal (Memberzone direkt an E-mail)!
gruss
Gianiboy :)

Antwort #1, 02. Juli 2008 um 13:23 von gianiboy

haLLoo..
ich habe dass gleiche problem..!
ich und mein kleiner bruder versuchen schon verbeglich den eignungstest [auch den 3.test] zu schaffen !
doch wir bekommen den Stein nicht über diese Schräge.
mit den Quadrat schafft man den Stein zwar zu schieben, aber nicht die Schräge hinauf. !
bitte köönnt ihr mir sagen wie dieser Test funktioniert !? bitte helft mir, ich will das spiel endlich mal weiter spielen !
Danke im Voraus. Liebe grüße petzii =)

Antwort #2, 05. Juli 2008 um 10:16 von PeTzii

Hallo,
der Stein kann nicht die Schrägen hinauf sondern er muß auf das Podest gehoben werden.
Den Stein vor das Podest schieben. Die SPielfiguren davor und mit dem linken Stick nach oben und gleichzeitig sehr häufig das Quadrat drücken. Das funktioniert ich habe es endlich auch damit geschafft.

Antwort #3, 05. Juli 2008 um 10:27 von masa150897

danke... ich hab es jetzt endlich geschafft.. =))

Antwort #4, 07. Juli 2008 um 10:17 von PeTzii

ok :)

Antwort #5, 11. Juli 2008 um 15:33 von gianiboy

Hallo,
vielleicht antwortet ja noch jemand. Wir spielen zu zweit und haben den Block auch aufs Podest geschafft. Wir kriegen ihn aber nicht auf den Mechanismus. Wie geht denn das?

Antwort #6, 31. Dezember 2009 um 23:31 von loislane25

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Asterix bei den Olympischen Spielen

Asterix - Olympische Spiele

Asterix bei den Olympischen Spielen
Die Vorfreude beginnt weit vor der Ankündigung

Pokémon-Wahnsinn: Die Vorfreude beginnt weit vor der Ankündigung

Viele Fans der Taschenmonster haben eine oder zwei Schrauben locker. Das ist besonders offensichtlich in der (...) mehr

Weitere Artikel

13 Fun-Facts zur Pokémon-Serie

Zur Feier der 1000. Folge: 13 Fun-Facts zur Pokémon-Serie

Am kommenden Samstag, dem 26. Mai, wird bereits die 1000. Folge der Pokémon-Serie ausgestrahlt. Zurzeit befindet (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Asterix - Olympische Spiele (Übersicht)
* gesponsorter Link