Ist die intscheidung gut? (FF X)

Tidus wird in Besaid Blitzball Gott lernen und bring in noch da Reize bei.Yuna bis Engel.
Wakka killt viel Monster damit er direckt nach Luca angriff T kann.
Bringe alle Zorn Bei damit sie auch Don Tobery kennen lernen.
beim Schiff lass ich es mal denn Kampf lange lange laufen sind dann ja Stark genug



sollt ich nochwas machen?

Ps:Yuna soll noch in Besaid Betten lernen dann stelle ich auf merken und es hilft were das auch gut?Nehem Standert das hat 50 Felder mehr als Profi.und Yuna und Rikku wechseln sich immer bei einem kampf ab.






were das gut wenn ich das mache ist das eigendlich möglich und habt ihr noch idden fieleischt sollte ich Lulu bis Ahnen bringen Wakka bis Anpeilen und Kihamrie Trainire ich ich

Frage gestellt am 02. Juli 2008 um 12:30 von Amima-tyran

2 Antworten

zu deinem trainingsplan:

-wakka muss an den kämpfen nicht teilnehmen, es reicht, wenn du insgesamt 450 kämpfe hast

-ekstasetyp erhabenheit wären bei tidus, wakka, und einigen anderen von vorteil, da es kaum eine schnellere methode gibt, die leiste zu füllen -> außerdem wird so der erdverspeiser zum kinderspiel

-beten ist gut, da ohne mp-verbrauch geheilt wird, außerdem werden alle kämpfer geheilt

-standard ist eine gute wahl, da du da nichts falsch machen kannst

-ich würde von beginn an yuna bevorzugen, wenn du rikku bekommst kannst du sie auch einige stunden lang klauen lassen, aber ich würde sie erst gegen ende des spiels trainieren, da die wichtigen items erst ab da zu erhalten sind

--> falls es probleme gibt, kannst du deine leute situationsbedingt trainieren

Antwort #1, 02. Juli 2008 um 12:47 von breaker87

Dieses Video zu FF X schon gesehen?
ok aber Rikku bring ich noch zorn bei

Antwort #2, 02. Juli 2008 um 13:21 von Amima-tyran

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X

FF X

Final Fantasy X spieletipps meint: Umfangreiches und unterhaltsames Rollenspiel für Einzelspieler. Für viele Anhänger der letzte echte Teil von Final Fantasy trotz flacher Geschichte.
Spieletipps-Award87
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X (Übersicht)