Neu-Londo-Kriese -.-* (Dark Souls)

Heyy leute :D
hab n problem :
1. ich hab keinen Wanderfluch mehr
2. hab ausversehen den händler attakiert
3. er is ned gestorben sonder nur weiter nach hinten gelaufen wo ich ihn net erwischen kann -.-
4. er beschimpft mich ständig xD
5. WOHER BEKOMM ICH JZ WANDERFLÜCHE?

PS: hab keine verfluchte Waffe und keine lust nur die hälfte meiner lebenspunkte zu verlieren

thx im vorraus ;DD

Frage gestellt am 01. Januar 2012 um 10:42 von DarkSoul64

8 Antworten

doch, lass dich verfluchen von den basilisken in den tiefen der untoten stadt (logischerweise nur einmal), dann kämpfst du gegen die normalen geister und besiegst immer so viele bis du stirbst, sie hinterlassen wanderflüche aber was ich dir noch eher empfhelen würde nach zu farmen ist ihr gezacktes geisterschwert, es hat 155 angriff ist superschnell und das beste... es kann geistern schaden zufügen. wenn du die klinge hast oder genug wanderflüche (ich würd aber auf die klinge warten) kannst du dich mit einem läuterungsstein wieder entfluchen. alternativ kannst du auch tonnen von seelen an den priester in der kirche (hinter dem gargoyle boss) für absolution zahlen, damit der verkäufer wieder freundlich zu dir ist, er müsste dann auch wieder an ort und stellen sitzen, sofern du ihn noch nicht getötet hast.
PS: für das farmen erweist sich der schlangenring aus Sens festung als sehr nützlich. viel erfolg.

Antwort #1, 01. Januar 2012 um 11:11 von Kryos

Uff, das is mühsam xDD aba danke ich werds gleich versuchen :DD
PS: Wo is diese Festung? und was bringt der Schlangenring?

Antwort #2, 01. Januar 2012 um 11:14 von DarkSoul64

^^ wenn du noch nicht in Sens festung gewesen bist solltest du new londo erstmal auslassen, jedenfalls ist die festung sau mäßig schwer aber ein ankerpunkt für die hauptstory, sobald du die 2. glocke geläutet hast, musst du zum leuchtfeuer gegenüber der kirche in sonem steinpavilion, da wo auch der muskolöse schmied drin sitzt, beim leuchtfeuer musst du den weg über die steinbrücke zum großen tot nehmen, das ist offen sobald die 2. glocke geläutet wurde und dort ist dann Sens Festung, der abschnitt ist meinermeinung nach bis jetzt einer der schwersten den es scheint im gesamten komplex kein einziges leuchtfeuer zu geben und grade wenn man dort ganz am ende gegen den boss abkratzt ist das sehr frustrierend, weil dann auch immer gigantische mangen von seelen flöten gehen. trotzdem, soweit ich weiß ist new londo komplett optional.

Antwort #3, 01. Januar 2012 um 11:25 von Kryos

Dieses Video zu Dark Souls schon gesehen?
ah ok, aba eins verstehe ich noch nicht :
du hast gesagt ich soll new Londo auslassen wenn ich noch nicht in der Festung war, die sich öffnet wenn ich die 2te Glocke leute !DIE! in new Londo is

Antwort #4, 01. Januar 2012 um 11:29 von DarkSoul64

die ist nicht in new londo, die ist in schandstadt, der bastard am anfang hat gelogen und will dich nur ins verderben locken, naja so in etwa. die glocke ist in einem turm von new londos grenzgebiet, welches nur über schandstadt erreicht werden kann, die wiederum erreichst du über die tiefen von der stadt der untoten, weclhe erreicht werden können wenn man bei der steinbrücke nach dem taurus durch das brücken hausgeht und dort gegenüber die tür öffnet (schlüssel gibs glaub ich beim händler oder beim schmied nahe der kirche oder vieleicht von dem boss gedropt, weiß nicht genau) jedenfalls ist es in der nähe von ritter solaire, da ist der eingang zum untergrund von der stadt der untoten, dort ist der ziegendämon, welcher den schlüssel für die tiefen von der stadt der untoten hat. ab da bekommst du es mit sehr vielen gegnern mit fießen effekten zutun, weiter unten ist der klaffdrache (der schwanz gibt ne heftige axt), dann mit seinem schlüssel weiter nach schandstadt (vorsicht hohe vergiftungsgefahr, der antigiftring vom priester könnte sich bezahlt machen.) nach einem langen weg hinunter und wahrscheinlich auch sehr gefährlich, darfst du dich in einem sumpfgebiet einem riesigen spinnenkokon nähern den du auch betreten sollst, dort musst du gegen die chaoshexe queelag antreten, die ein harter brocken sein dürfte, jedoch ist hinter ihr nur noch eine treppe dich dich von der glocke trennt. pass auf, unter der glocke geht es zum dämonenbezirk, der ist erstmal optional und wegen der starken gegner nicht zu empfehlen.
kehre den ganzen weg zurück aus dem sumpf und durch schandstadt, sowie die tiefen von der stadt der untoten, dann ist beim feuerbandschrein eine riesige schlange aufgetaucht (vorsicht nicht angreifen, sie ist zwar hässlich aber nützlich. sie erzählt dir von dem herrschergefäß (dein nächster hauptstory austrag), jetzt musst du die Sens festung durchqueren und das wird mit sicherheit deine bisher schwerste herausforderung, nach dem endboss dort berührst du den goldenen ring und in anor londo rennst du die treppe runter lässt den ritter stehen und gehst links ins steingemäuer rein, lässt dort auch erstma die beiden ritter stehen und gehst rechts wieder raus auf einen großen platz und dort links die treppen ins steingemäuer wieder rein (endlich wieder ein leuchtfeuer). dann bist du da wo ich momentan am rumgrübeln bin, hoffe die kleine storyguide hilft dir.

Antwort #5, 01. Januar 2012 um 12:05 von Kryos

Der homo hat gelogen? OHA O_O
ich bin nämlich eh schon beim KlaffDrachen schaff ihn aba net xDD
den Ring brauch ich nicht hab nämlich das Spinnenschild
ich schreib dir mal kurz meinen ganzen status rein +equip und sag mir dann ob ich daweil gut genug für den drachen bin ;DD

Level: 23
Vitalität : 18
Zauberei:14
Kondition:13
Stärke;15
Beweglichkeit:14
resistenz:12
inteligenz:12
Wille:8
________________
equip:

Elite-Ritter-Helm
Elite-RItter-Rüstung+1
Lederhandschuhe
Elite-Ritter-Gamaschen+1

Rechte Hand :
Uchigatana+5 , Pyromantie-Flamme+1

Linke Hand :
Ritterschild , Beschleuniger des Zauberers (oda Spinnenschild wenn ich in der Kanalisation bin wegen den Ratten)

Ringe :

Blauer Tränensteinring
Schutz-Ring der Gunst

Estus-Flakon is +1

So... würdest du sagen das reicht?

Antwort #6, 01. Januar 2012 um 12:22 von DarkSoul64

kleiner tipp: hol dir trotzdem den ring, der spinnenschild neutralisiert zwar fast vollständig das gift wenn man blockt aber dort unten sind giftspucker und die kommen unerwartet und sind extremst tödlich mit ihrem gift, du tätest gut daran dir den ring zu holen, ehrlich! is zwar auch ohne zu schaffen und der schild hilft auch aber optimal is es mit dem ring.
der drache ist süß und gar kein problem, als allererstes besorgst du dir eine leichte rüstung (du musst dich recht schnell bewegen können) dann einen bogen und ca. 300-500 standardpfeile (150 treffer sollten eigentlich reichen aber man schießt ja auch manchmal daneben). der kampf ist einer der leichtesten bosskämpfe überhaupt, den der krüppeldrache hat nicht eine einzige fernkampf attaceke, also musst du nur auf 3 dinge achten.
1. bleib im zweifelsfall immer in bewegung.
2. halte immer soviel abstand wie möglich, nutze das kampffeld voll aus aber achte darauf das du nicht im hinteren teil des kampffeldes in den endlosen abgrund stürtzt.
3. bleibe immer von seiner front entfernt, er wird hauptsächlich veruchen dich umzurennen oder dich mit einem gewaltigem bauchplatscher zur flunder zu machen. lass das nicht zu und du hast eigentlich schon gewonnen, er weiß es nur noch nicht.
(ab und zu hebt er auch ab um einen gewaltigen bodyslam durchzuführen, einfach schön weit wegspringen per ausweichen. und lass dich niemals in eine ecke drängen sonst hast du schon sogut wie verloren)
mit dieser taktik dürftest du ohne schaden zu nehmen gegen ihn vorgehen können, ein hilfsphantom erleichtert die sach dazu noch ungemein.
wenn du aber seine sau tödliche drachenkönigsaxt haben willst mit 390 schaden, musst du seinen schwanz cutten, entweder du riskierst es vorher und schlägst mit dem drachenschwert vom roten dracehn ein paar mal auf seinen schwanz wenn du eine günstige gelegenheit findest oder du konzentrierst dich mit dem schießen erstmal nur auf seinen schwanz, das würde dich viele pfeile kosten weil du mit sicherheit einige male nicht triffst (deswegen 300-500 pfeile) dafür ist es aber extrem sicher.
viel erfolg.

Antwort #7, 01. Januar 2012 um 12:39 von Kryos

ach ja, hier ein guter trick zum leveln, bevor ich mich den gargoyels gestellt hab ich ne kleine trainingsrunge beim roten drachen eingelegt, dort kann man pro halbe minute 555 seelen farmen, einfach auf die brücke huschen, gegner von dem drachen rösten lassen und zurück zum leuchtfeuer und das immer wiederholen, kenn für anfangs keinen besseren soulfarming trick

Antwort #8, 01. Januar 2012 um 13:16 von Kryos

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls

Dark Souls

Dark Souls spieletipps meint: Trotz leichter technischer Mängel ist Dark Souls auch am PC das knallharte und gelungene Action-Rollenspiel, das die Spieler an ihre Grenzen treibt. Artikel lesen
76
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls (Übersicht)