Antidrachenbomben (Monster Hunter 3)

ist es bei jehn besser die bomben auf den kopf zu legen oder in den mund wo man ihn auch ausnehmen kann?

Frage gestellt am 01. Januar 2012 um 23:32 von gelöschter User

3 Antworten

Bomben machen fixen Schaden.
Ist also egal.
Du solltest sie an den Hauern/Hörnern legen, dann ist es einfacher sie zu brechen.

Antwort #1, 01. Januar 2012 um 23:33 von gelöschter User

ok danke dachte nur im mund ist stärker

Antwort #2, 01. Januar 2012 um 23:40 von gelöschter User

alle antidrachenbomben auf´s rechte horen das bricht amleichststen



Ps:recht schreib fehler kannst behalten ^^(viel spaß damit=

Antwort #3, 02. Januar 2012 um 02:31 von Dearren13

Dieses Video zu Monster Hunter 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Tri

Monster Hunter 3

Monster Hunter Tri spieletipps meint: Die süchtig machende Kult-Dinohatz bietet einiges Neues, viel Kampferprobtes und eine tolle Grafik. Achtung: Zeitfresser-Alarm! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Ich bin eine von 0,75 Prozent

Das Skelettpferd in Minecraft: Ich bin eine von 0,75 Prozent

Das Glück war in Minecraft bisher nicht auf meiner Seite. Gefühlt hunderte Male stieß es mich samt (...) mehr

Weitere Artikel

Der Bannhammer fällt für ungehobelte Spieler

Rainbow Six Siege: Der Bannhammer fällt für ungehobelte Spieler

In Rainbow Six Siege sind die Zeiten des Wilden Westens vorbei. Zumindest, wenn es um den Chat geht. Denn dort sperrt U (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter 3 (Übersicht)
* gesponsorter Link