Bücher als Spiel Ersatz? (FF 11)

Hey :)

Da ich ein großer Final Fantasy Fan bin, jedoch aber keinen Bock habe, mir FF 11 zu kaufen, das online zu spielen und dann noch dafür zu zahlen, wollte ich fragen, ob die Romane zu FF11 ein ersatz zum Spiel sind.

D.h. ist in den Büchern inhaltlich etwas über die Story von FF11 etwas herauszuholen?

Danke im Vorraus :)

Frage gestellt am 03. Januar 2012 um 18:42 von NinjaShaderox

1 Antwort

Kommt ganz drauf an. Ich habe zwar keines gelesen aber laut berichten seien einige gut und einige weniger gut...
nunja es kommt halt drauf an was füe ein lesetyp man ist denn alzu viel anspruch bieten sie nicht und angeblich soll die übersetzung manchmal bei "FF-fachbegriffen (^^)" etwas fehlerhaft ausgefallen sein.

es gibt ja viele bände soweit ich weiß also würde ich einfach mal eines ausprobieren und dann schauen obs einem gefällt ^^"...wenn nicht...naja man kann eben nicht alles haben ;)

Antwort #1, 07. Juli 2012 um 20:10 von the_stalker

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 11

FF 11

Final Fantasy 11 spieletipps meint: Der erste Online-Teil der Reihe ist ein wirklich episches Rollenspiel. Der Einstieg gestaltet sich enorm schwer, dafür bietet FF 11 dauerhaften Spaß. Artikel lesen
78
Ein unerwartetes Wiedersehen in Kingdom Hearts

Ein unerwartetes Wiedersehen in Kingdom Hearts

Anstelle einer Einleitung gibt es diesmal ausnahmsweise eine DICKE, FETTE SPOILERWARNUNG!!! Auch wenn die Spiele Final (...) mehr

Weitere Artikel

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

In der Eröffnungsrede der Spielekonferenz DICE findet der Xbox-Chef und Microsoft-Mitarbeiter Phil Spencer klare W (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 11 (Übersicht)