Was ist gut für Orks? (Skyrim)

Hallo, habe mir endlich Skyrim gekauft und ich hätte eine Frage

1) Mit welcher Waffe können Orks am besten umgehen?

2) Wie muss man Orks skillen?

Frage gestellt am 03. Januar 2012 um 21:55 von 1buvu

7 Antworten

Willst du ein Krieger sein? Dann sind Orks mit Einhand und Schild oder Zweihand gut. Wenn du mit Einhand und Schild spielen willst dann skill zuerst auf Blocken da das extrem hilft. Wenn du Zweihand willst dann skill auf Zweihand ( ist ja klar ). Aber immer bischen Punkte sparen für schwere Rüstung.

Antwort #1, 03. Januar 2012 um 22:17 von ViET-Buu

Was ist besser zweihand oder einhand und schild?

Antwort #2, 03. Januar 2012 um 22:29 von 1buvu

Willst du Defensiv oder Offensiv spielen?

Antwort #3, 03. Januar 2012 um 22:32 von ViET-Buu

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
ich hab jetzt beides gespielt und finde am anfang ist einhand+ schild schwerer weil man bei zweihand quasi nur draufhauen muss;)

Antwort #4, 03. Januar 2012 um 22:32 von Kaaaaarl

hmmm denke defensiv dann ist das mit schild besser ja?

Antwort #5, 03. Januar 2012 um 22:39 von 1buvu

es nichts besser und du musst bei keiner Rasse auf bestimmte Dinge skillen,denn mit jeder Rasse kann man genau so gut als Krieger oder Magier oder Dieb spielen.Deshalb solltest du auch einfach das nehmen,was dir am meisten Spaß macht,denn mit allem kommt man genau so gut klar.Du kannst z.B. nur auf Magie skillen(also Zerstörung / Beschwörung / Illusion / Veränderung / Wiederherstellung) und dann kämpfst du halt mit beschworenen Viechern und Zerstörungszaubern.Oder du kämpfst als Krieger/Dieb mit Ein- oder Zweihandwaffen.Mit Einhandwaffen kannst du auch gleichzeitig entweder einen Schild oder einen Zauber zu der Einhandwaffe tragen oder nur mit zwei Einhändern kämpfen.Der Vorteil zu den Zweihändern ist,dass man mit dem Schild besser blockt und dass man für einen Zauber nicht direkt die Waffe,sondern nur den Schild wegstecken muss.Außerdem kämpft man mit Einhändern viel schneller und mit zwei Einhändern noch schneller(aber man kann so leider nicht blocken).Die Vorteile der Zweihandwaffen sind dafür,dass sie mehr Schaden auf einmal machen und auch mehrere Gegner auf einen Schlag treffen.Du siehst also,dass man viele Möglichkeiten hat und jede funktioniert bei Orks und allen anderen Rassen genau so gut.

Antwort #6, 03. Januar 2012 um 23:27 von gelöschter User

Chaos hat recht Spiel so wie du willst :D am Ende kannst du dich dann wieder um entscheiden leider fehlen dir zwar die Skill Punkte (glaub man hat 81 -> max lv 81 ?!?!?) aber Verzauberung und Schmieden machen den Nachteil mehr als weg^^

Antwort #7, 04. Januar 2012 um 00:50 von BlakeShadow

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

Die Zeit vergeht wie im Flug: Am 29. November 2017 wird Sonys PlayStation 4 bereits vier Jahre alt. Nach anfänglich (...) mehr

Weitere Artikel

Bloodborne: Nach drei Jahren neuen Boss gefunden

Bloodborne: Nach drei Jahren neuen Boss gefunden

Dass unter der Stadt Yharnam in Bloodborne einiges an Gezücht in den Kelch-Verliesen herumwandert, weiß inzw (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)