DLS erweiterungen (MW 3)

wie verhält sich das mit den erweiterungen wenn da neue waffen eingepatcht werden kann man mit den auch gegen leute spielen die den patch/erweiterung nicht haben weil eigentlich müsste ihnen ja die "waffendatei" fehlen oder ist das eine art freischaltungs code ich kenn mich da leider nciht aus

Frage gestellt am 05. Januar 2012 um 10:04 von (GER)_Eagle

12 Antworten

bin mir da nicht ganz sicher, aber ich denke, dass sich durch einen Patch deine Version ändert. Dadurch ist diese nicht mehr konform mit denen, der Anderen, die diesen Patch noch nicht haben. Folglich wirst du mit denen auch nicht zusammen spielen können, solange die sich nicht auch den patch geholt haben. Da ist es denke ich egal, ob der Patch neue Maps, Waffen etc. enthällt.

Wie gesagt, so denk ich mir das. Vielleicht kann dir noch jemand mit mehr Ahnung genauere Infos geben.

mfg

Haihappen

Antwort #1, 05. Januar 2012 um 13:53 von SnS_Haihappen

ich denke es verhält sich so das es in alle games gepatcht wird und du die inhalte dan zur verfühgung gestellt bekommst

z.b. es gibt einen patch mit sagen wir mal die famas kommt ins spiel so werden ale
le games gepatcht aber sehen nicht das es die famas gibt und wenn du den code aktivierst hast du diese waffen zur verfügung sos telle ich mir das vor weil dann müssten ja verdammt viele server zur verfügung stehen wenn man sich jetzt zb den 1. 5. 12. und 17 patch holt bräuchte man ja extra einen server der nur für diese patches ist aber ich vermute das nur sicher bin ich mir da nicht

Antwort #2, 05. Januar 2012 um 14:04 von (GER)_Eagle

Üblicherweise werden neue Maps, Modes bzw Waffen immer in "Packs" angeboten und auch verkauft. Es steht dir frei diese zu kaufen, oder eben nicht, falls nicht wirst du trotzdem noch mit den Leuten spielen können, die sich diese Packs gekauft haben, nur eben nicht auf den speziellen Maps, oder in den speziellen Modes. Ein Mappack wird normalerweise für knapp 15 Euro bei Steam angeboten. Nach dem Kauf erhält man einen Code, den man einlöst und dann kann man auch schon losspielen.

Antwort #3, 05. Januar 2012 um 14:06 von Precious1337

Dieses Video zu MW 3 schon gesehen?
Ich denke, dass die Trennung wie bei MW2 laufen wird. Bei Mappacks kannst du, wenn du das Pack hast einfach nicht connecten und bei Waffen wird es vermutlich so sein, dass du sie zwar sehen und aufheben kannst, wenn jemand sie droppt, aber du kannst sie nicht selbst auswählen.

Das stelle ich mir im Endeffekt nur alles etwas kompliziert vor. IW plant 20 DLC's, was wollen die denn da alles reinpatchen bitte?

- Maps
- Waffen
- Perks
- Ausrüstung

Viel mehr ist ja nicht mehr übrig, was man reinpatchen könnte. Und man kann ja bei 15€ DLC's nicht nur 1 Waffe oder so bringen. Man geht zwar davon aus, dass die Leute ELITE nutzen, aber wir PC'ler können das ja nicht.

Und wenn man Mal rechnet: 15x20=300€ will Activision von uns, wenn wir uns alle DLC's kaufen würden.

Und ja, es steht dir frei diese zu kaufen oder noch, man hätte es auf die Verpackung schreiben müssen, dass du damit einen Vertrag eingehst, wenn du das Spiel kaufst.

Es war aber immer so, dass ALLE die Dateien bekommen haben, wer Mal aufgepasst hat, inzwischen ist im Map Ordner eine Map namens:

mp_italy.ff

Das heißt, dass die anderen Mappack Maps mit Sicherheit auch schon irgendwo in den Untiefen unserer Ordner versteckt sind und halt nur noch durch einen Code aktiviert werden müssen. Also wird jeder die Dateien erhalten, aber nur die, die den Code bei STEAM kaufen dürfen diese nutzen.

Wobei ich finde, dass man tränen muss. Wer alle DLC's kauft wäre sonst so im Vorteil, da er zig mehr Waffen Ausrüstung und Perks anwählen könnte, als jemand, der nicht bereit ist so viel Geld auszugeben.


MfG

LancerEvo
(R.I.P. Simon "Ghost" Riley † 3.12.2008)

Antwort #4, 05. Januar 2012 um 15:46 von LancerEvo

also ich hab mal n bissle rumgegoogelt und gefunden das eine neue map schon bestätigt sei die heist mornig wood hoffen wir mal das beste.

Antwort #5, 05. Januar 2012 um 15:59 von (GER)_Eagle

Die neuen Maps stehen schon lange fest:

- Park (NY Central Park)
- Overwatch (NY Hochhausrohbau)
- Morningwood (gecoachtes Flugzeug)
- Italy (italienisches Küstendorf)

Angeblich gibt es 2 Videos, die die Maps zeigen, aber beide sind binnen 30 Minuten gesperrt worden. Sonst gibt es nur Bilder. Allerdings auch nur vom "Cover" der Maps zu ihrem Inhalt ist nichts bekannt. Nur bei Park ist etwas bekannt, da links im Bild eine Karte des Parks zu sehen ist.


MfG

LancerEvo
(R.I.P. Simon "Ghost" Riley † 3.12.2008)

Antwort #6, 05. Januar 2012 um 16:03 von LancerEvo

was mich aber wundert ist das sie die map morningwood nennen da das ein slang begriff für morgenaltte ist. aber ich erhoffe mir mal das beste vielleivht haben dei pc gamer glück und müssen nur 5 oder 10 euro pro erweiterug berappen da es kein cod elite für pc gibt.

Antwort #7, 05. Januar 2012 um 16:06 von (GER)_Eagle

Glaubst du das ernsthaft? Activision hat bei MW2 15€ pro DLC verdient, bei Black Ops 15€ pro DLC, warum sollten sie dann ernsthaft anfangen die günstiger zu machen? Die verkaufen sich doch auch so.

Und das mit dem ELITE stört Activision nicht. Wir PC'ler sind wenn es ganz hochkommt mittlerweile vllt 2,5 Millionen oder so. Wobei wenn auch nur 200.000 ELITE Premium holen würden, würde sich das ja lohnen. Ich habe ELITE ja durch meine Hardened Edition auch schon für die XBOX360. Sollte man den selben Account für beides nutzen können, sprich PC und XBOX wäre ich allerdings glücklich, da man sonst 100€ pro Jahr zahlen dürfte. Und das ist der Service nicht wert.

Auch fehlen noch X Funktionen von ELITE Premium, zum Beispiel die Androide und iOS App, mit deren Hilfe man von unterwegs Klassen einstellen kann und seine Replays schauen. Alles noch nicht fertig. Und ich wette, dass die erst das fertig machen und danach sich um PC ELITE kümmern.


MfG

LancerEvo
(R:I.P. Simon "Ghost" Riley † 3.12.2008)

Antwort #8, 05. Januar 2012 um 16:12 von LancerEvo

ich find cod ist einfach für den pc und jetzt lässt Activision uns so hängen. entweder für alle oder für neimanden oder wie du gesagt hast wer durch die hardended edition für xbox360 hat sollte es auch für den pc nutzen können. aber was denkt ihr wieviel es kostet so ein spiel zu programieren und die server am laufen zu halten.

Antwort #9, 05. Januar 2012 um 16:20 von (GER)_Eagle

Wenn ich jetzt Mal übertreiben sollte und alles, was Activision Blizzard in die Entwicklung und Vermarktung gesteckt hat zusammenzähle...

Ich schätze 400-500 Millionen US$

Aber nur wenn es ganz hoch kommt.


MfG

LancerEvo
(R.I.P. Simon "Ghost" Riley † 3.12.2008)

Antwort #10, 05. Januar 2012 um 16:56 von LancerEvo

Eins kann ich sicher sagen das COD noch nie Waffen reingetan haben und sie es auch nicht werden, da dadurch die Balance verloren gehen kann. Bsp: Du hast das Weaponpack und da ist eine overpowerde Waffe drinnen. Die Spieler die das Packet nicht haben wären damit im Nachteil.

Antwort #11, 05. Januar 2012 um 23:09 von Danfluch

Schon klar. aber überleg Mal. Man hat 20 DLC's angekündigt, man kann nicht 20x4 Maps rausbringen. Das wäre absolut sinnlos. wer braucht fast 100 Maps. Man muss etwas wie Waffen, Ausrüstung oder Perks einbauen, sonst wird es absurd.


MfG

LancerEvo

Antwort #12, 05. Januar 2012 um 23:13 von LancerEvo

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 3

MW 3

Call of Duty - Modern Warfare 3 spieletipps meint: Ein Action-Feuerwerk erster Klasse. Große Momente in der Kampagne und ein hervorragender Mehrspieler-Teil lassen über die kleinen Schwächen hinweg sehen. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Passend zum nahenden Kino-Start von Star Wars - Die letzten Jedi lädt euch EA erneut dazu ein, selbst ein paar (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

Eventuell kennt ihr das ja: Es ist Wochenende und ihr habt jede Menge Freizeit, aber kein aktuelles Spiel reizt euch so (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MW 3 (Übersicht)