Jenseits der Stille - bin am verzweifeln- (Skyrim)

Hallo , ich habe folgendes Problem:
Ich bin jetzt bei der Dunklen Bruderschaftsquest Jenseits der Stille.
Ich muss mit diesem Amaund Motierre sprechen.

Doch sobald ich ihn seinen Raum komme , stürmt sein Begleiter Rexus wie wild auf mich zu und greift mich an , ich habe nochnichtmal meine Waffen gezogen.
ich kann Rexus ja auch nicht töten, wie kann ich die Quest dann lösen?
Wäre schade , wenn ich die Bruderschaftsquest nicht lösen kann , weil diese jasehr gut sein soll...

Frage gestellt am 06. Januar 2012 um 13:00 von Jakkomo

8 Antworten

Warst du als Werwolf unterwegs? Lade einen alten Spielstand und rede im Notfall mit Unsichtbarkeitstrank mit Motierre.

Antwort #1, 06. Januar 2012 um 13:10 von Erschaffer

nein , Werwolf war ich noch nicht.
ich habe zuerst die Hauptquest und ein paar Dungeons durchgemacht , dann jetzt halt die Bruderschaftsquest...

Danke , ich werd das mit dem Unsichtbarkeitstrank ausprobieren , melde mich dann wieder

Antwort #2, 06. Januar 2012 um 13:11 von Jakkomo

das mit dem Unsichtbarkeitstrank funktioniert nicht , der greift mich sofort an wenn der nicht mehr wirkt (nach 30 Sekunden)

Älteren Spielstand habe ich auch versucht , aber da ist es das gleiche Theater :(

Antwort #3, 06. Januar 2012 um 13:18 von Jakkomo

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
ich hab Rexus k.o geschlagen (den kann man ja nicht töten)
Dann den Unsichtbarkeitstrank gewirkt , und jetzt hab ich das Problem das Rexus mir die Gegenstände nicht geben will

Antwort #4, 06. Januar 2012 um 13:19 von Jakkomo

Ich hab die Lösung gefunden, falls irgendjemand mal das selbe Problem hat wie ich , so hab ich es geschafft:

1. Rexus aus dem Raum locken und KO schlagen.
2. Schnell vor den Raum rennen (Tür muss offen sein)
3.Unsichtbarkeitstrank trinken
4.In den raum gehen , Amaund spricht euch automatisch an.
5.Schnell die Optionen auswählen und dann immer wegklicken.
6.Wenn ihr dann die Sachen von Rexus holen sollt , einfach die ganze Amaund ansprechen , irgendwann bekommt ihr die Sachen dann.

Antwort #5, 06. Januar 2012 um 13:44 von Jakkomo

eine Frage wie komme ich eigentlich zur dunklen bruderschaft ?

Antwort #6, 06. Januar 2012 um 13:56 von mesu98

du musst in Windhelm in dieses eine Haus einbrechen , das so lang ist und über die Straße drüber geht.(unten drunter verläuft die Straße)
Dann musst du den jungen Ansprechen , er gibt dir einen Auftrag.

Dann musst du den Auftrag vollziehen. Irgendwann später kommt dan ein Kurier , der dir einen Brief gibt. wenn du den brief hast musst du dich nurnoch in ein Bett schlafen legen , der rest passiert dann ganz alleine

Antwort #7, 06. Januar 2012 um 14:00 von Jakkomo

Aretino-Residenz auf der rechten Seite von Windhelm

Antwort #8, 06. Januar 2012 um 14:26 von chillerkiler

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Monster Hunter World: Beta kassiert viel Lob, aber auch Kritik

Monster Hunter World: Beta kassiert viel Lob, aber auch Kritik

Zu leicht sagen die einen, zu überfrachtet die anderen. Capcom rief zur Jagd auf PlayStation 4 und tausende (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)