Bug - Die Schlacht um Einsamkeit (Skyrim)

Hallo,

Ich habe ein Problem mit dem Quest "Die Schlacht um Einsamkeit"
Ich bin Sturmantel und bin vor der Schalcht. Vor den Toren hält Ulfric eine Kriegsrede vor den anderen Soldaten. Nach der Rede betreten Ulfric und die anderen Sturmmäntel die Stadt durch das Tor.
Aber wenn ich hinterherlaufe und die Stadt ebebfalls betrete, bin ich der einzige mit Ulfric und Gamlar in der Stadt. Ulfic und Gamlar kämpfen gegen einzelne Wachen und wenn ich Wachen angreife bekomme ich Kopfgeld. Außerdem liegt dort nicht Schutt und sowas in der Stadt rum sondern die Bürger laufen dort wie immer rum, z.B die Marktbesitzer haben den Stand auf, der Schmied ist in seiner Schmiede und der Penner steht da auch nur so rum.
Was soll ich bloß machen?!

Danke im voraus

Ich habe auch Spielstände davor neugeladen hilft auch nicht.

Frage gestellt am 08. Januar 2012 um 17:39 von TenFive

keine Antworten

Dieses Video zu The Elder Scrolls 5 - Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

In den 90-er Jahren noch recht beliebt, ist die "Road Rash"-Videospielreihe von Electronic Arts kurz nach der Jahrtause (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)