2 Fragen zu dem Spiel (L.A. Noire)

Guten Abend,

also meine erste Frage wäre, ob ihr denkt, dass das Spiel ok ist für einen 14 jährigen. (zu Weihnachten habe ich Skyrim bekommen, ist das jetzt viel schlimmer?) Andererseits würde ich gerne wissen, ob es sich überhaupt lohnt das Spiel zu holen, also lang ist es ja. Ist es auch spannend und umfangreich?

Hoffe ihr könnte mir weiter helfen ;)

Gruß

Ronny

Frage gestellt am 10. Januar 2012 um 18:55 von ronny2811

2 Antworten

also:
wenn deine eltern nix dagegen haben, das du paar frauenleichen aus den 1940er jahren nackt siehst ( also die brüste, und den busch ( damals gabs noch keine intim raus)) dann kannste es dir kaufen.

umfangreich isses, wenn du alle 95 autos fahren willst, alle sehenswürdigkeiten sehen willst und noch mehr. spannend isses auch.

Antwort #1, 10. Januar 2012 um 22:28 von StalkerGER

Dieses Video zu L.A. Noire schon gesehen?
Zu deiner ersten Frage, nein, ein 14-jähriger sollte mit diesem Spiel kein Problem haben (ab und zu kommt es mal zu einer Schießerei und im Morddezernat siehst du ab und zu entstellte Leichen, in einem Fall wirst du auch ein Auto voller Blut vorfinden, aber hauptsächlich konzentriert sich das Spiel auf das Verhören von Zeugen und dem Untersuchen von Tatorten.

Zu deiner zweiten Frage, du wirst sicher weniger Zeit damit verbringen als mit Battlefield 3 oder Skyrim (gibt keinen Multiplayer und "nur" 24 oder 25 Fälle), das Suchen von irgendwelchen blöden Filmrollen oder Autos in dem riesigen Los Angeles ist auch nicht sonderlich motivierend, aber L.A. Noire bietet eine Atmosphäre wie kein anderes Spiel - Team Bondi hat das L.A. der 40er Jahre wirklich großartig inzseniert, die Fälle sind wirklich sehr spannend und Hollywood ist auch sehr abwechslungsreich - du startest als einfacher Streifenpolizist und arbeitest dich an die Spitze ins Sittendezernat in Hollywood. Die Schauplätze sind auch sehr schön gestaltet, insgesamt kommst du locker auf 40 Spielstunden. Ich kann dir das Spiel auf jedenfall wärmstens empfehlen!

Antwort #2, 11. Januar 2012 um 17:28 von Sumpex-Gewaldro

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: L.A. Noire

L.A. Noire

L.A. Noire spieletipps meint: Rockstars spannendes Kriminal-Abenteuer mit lebensnahen Charakteren. Die PC-Fassung enthält die Download-Extras, die Steuerung hakt etwas. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Wir sind selbst daran schuld, dass gute Spiele aussterben

Wir sind selbst daran schuld, dass gute Spiele aussterben

Wir Menschen sind geizig. Wir wollen so wenig Geld wie möglich für gutes Essen ausgeben und wundern uns dann (...) mehr

Weitere Artikel

Valve schnappt sich die Firewatch-Entwickler

Valve schnappt sich die Firewatch-Entwickler

Große Neuigkeiten von den Entwicklern von Firewatch. Studio Campo Santo wurde von Steam-Betreiber und Branchenrie (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

L.A. Noire (Übersicht)
* gesponsorter Link