Atackenutomat/Transfergebäude - Turmstadt (Super Pokemon Rumble)

Es gibt doch in Turmstadt oben rechts ein "Transfergebäude" bei dem man einem Pokémon eine Attacke beibringen kann. Die Attacke ist wie man sieht umsonst.

Was ist dann der Nachteil bei dieser Sache?
Wird dann ein Pokémon freigelassen oder was?

Ich wäre sehr dankbar für eine (ausführliche) Gebrauchsanweisung, wie es genau funktioniert! :)

OnePieceChopper

Frage gestellt am 11. Januar 2012 um 15:55 von OnePieceChopper

3 Antworten

der nachteil wie du sagst ist das pokemon verschwinden und zwar soviel wie es in den klammern steht und die sterne bedeuten desto mehr desto stärker die attacke wenn eine attacke leuchtet hast du genug pokemon die diese attacke haben und die du in dem nächsten menü aussuchen kannst und es macht nichts aus wie stark das pokemon ist das du auswählst ,es muss nur die attacke kennen und die stärke der attacke hängt auch natürlich ab auser bei denen die statuswerte erhöhn wie stark das pokemon ist wenn die attacke geholt wird wird das spiel sofort gespeichert und die pokemon werden sofort entlassen und wenn die attacke nicht leuchtet hast du nicht genug pokemon

Antwort #1, 11. Januar 2012 um 16:34 von gelöschter User

is schon nich gesehen aber gut thx :)

Antwort #2, 11. Januar 2012 um 16:53 von Tristan0606

Danke! :D

Antwort #3, 13. Januar 2012 um 14:36 von OnePieceChopper

Dieses Video zu Super Pokemon Rumble schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Super Pokémon Rumble

Super Pokemon Rumble

Super Pokémon Rumble spieletipps meint: Spielerisch simple, kurzweilige Massenkeilerei, die sich grafisch unter Wert verkauft. Artikel lesen
70
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Dead Space 2: Über vier Millionen Mal verkauft, aber nicht profitabel genug

Dead Space 2: Über vier Millionen Mal verkauft, aber nicht profitabel genug

Im Zuge der Schließung von Visceral Games hat der ehemalige Mitarbeiter und frühere Level-Designer des Studi (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Pokemon Rumble (Übersicht)