zu twitch (LoL)

also, ich habe vor, mir möglicherweise twitch zuzulegen. könnt ihr den empfehlen? hat möglicherweise jemand ein itembuild für ihn? ist er besser, oder eher schlechter als teemo?

danke für antworten

Frage gestellt am 12. Januar 2012 um 20:26 von alles-fetz

13 Antworten

hm ich hab mal tiwtch angespielt und ich find teemo besser als ihn, weil twitch , wenn der gestunnt ist oder weiß der geier was, nicht abhauen kann, selbst der invicible skill ist mist, weil der durch mahic vision sofort entdeckt wird. lieber teemo, der hats drauf. aber trotzdem geb ich dir das build ;):

spiel ihn auf AD/AS:

Stiefel der Wendigkeit
Phantomtänzer
Klinge der Unendlichkeit
Blutdürster
PHantomtänzer
entweder Klinge der Unendlichkeit oder Frosthammer, wegen dem leben^^

als skills entweder flash und cripel (also der komische verlangsamungsskill), oder ghost und ignite

hoffe ich konnte helfen

Antwort #1, 12. Januar 2012 um 21:02 von Blackmasaru123

kauf ihn dir nicht nur geld verschwendung hol dir lieber jemand anders

Antwort #2, 12. Januar 2012 um 21:08 von Cooler142700

is der so schlecht O.o oha, dabei dachte ich der wär ganz gut^^

Antwort #3, 12. Januar 2012 um 22:09 von alles-fetz

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
"Hust" so schlecht ist er auch nich nur kann ihn keiner spielen.
man brauch den richtigen support dann wird man auch feed mit twitch.
hier mal nen link
http://www.leaguereplays.com/replays/match/1214...
das haben nen Kumpel und ich gezockt ich hab in dem fall als veigar für ihn gestunnt und er hat dann angegriffen.

Antwort #4, 12. Januar 2012 um 22:37 von Maddinhpws

Er ist auch ganz gut. Aber derzeit gibt es wirklich bessere Champs.

Antwort #5, 13. Januar 2012 um 10:44 von HoxtonHero

Yoho kurz ein paar infos zum derzeitigen twitch: Als klassischer AD-carry ist er ungeeignet und ich würde ihn NICH mit support botlane schicken. Allerdings ist twitch dank invis ein klasse roamer und ganker.

@Blackmasaru123
Kleiner Tipp an dich, man kauft keine Phantomdancer als erstes dmg item. Arbeite dich mal durch die Matehmatik und du siehst, dass adere dmg items als erstes wesentlich sinnvoller sind.

Antwort #6, 13. Januar 2012 um 13:12 von gelöschter User

Naj Twitch ist halt im Lategame mMn recht nutzlos wenn er nicht gefeeded wurde. Die Gegner hauen einen stun auf dich und schon bist du tot. Da ist Teemo finde ich besser, spiel in zwar nicht oft aber er bringt auf jeden Fall mehr als Twitch, sein Q blendet den Gegner was sehr gut ist wenn man den gegnerischen AD carry damit attackiert.

Antwort #7, 13. Januar 2012 um 13:28 von freezing_guy

Bin ich der einzige der Twitch jungled? Klappt eigentlich immer recht gut, zumindest SoloQ, wo die Gegner meistens weder Pink Wards noch Oracles kaufen.

Ansonsten joa, wie schon gesagt wird Twitch in der Lane gerne mal outfarmed wegen geringer Range und so...

Antwort #8, 13. Januar 2012 um 15:00 von Herr_der_Ringe

Gestern hatte HotshotGG mit Twitch gejungelt (wer ihn nicht kennt ist der eigentlich berühmteste LoL Streamer)
Naja Ich finde Teemo is total useless :D
ich meine der bringt nichs außer Pilze und nen Blind und ist im normalfall wandelne 300g für die gegner.
twitch kann dank seines stealth wenn er dort heraus geht ich glaube 60% mehr attackspeed für 10 sekunden und dann noch die ulti ist bei bad positioning der gegner komplett tötlilich^^

Antwort #9, 13. Januar 2012 um 17:32 von Maddinhpws

also, ich muss dir widersprechen! teemo ist, richtig gespielt, im lategame (fast) unschlagbar (übertrieben), da er durch sein extremes AS und MS der perfekte killer ist. die pilze sind extrem nützlich, um entweder büsche zu schützen oder seinen fluchtweg vorauszuplanen, der 2,5 sec blind erklärt sich von alleine, da er zusätzlich auch noch gut schaden macht. das gift verstärkt jeden angriff enorm, vorallem wenn du zusätzlich ein kleines bisschen AP kaufst (z.B. in leiden o.Ä.). und der w erklärt sich wohl von alleine.

Antwort #10, 13. Januar 2012 um 21:02 von alles-fetz

ok dann hab ich noch nie nen guten teemo gesehen :D
für mich war der immer wandelne 300 gold^^

Antwort #11, 13. Januar 2012 um 23:39 von Maddinhpws

Teemos Stärke ist das Earlygame, das Laning, nicht das Lategame, dort wird er zunehmends schwächer, wenn man seine Mapawareness durch seine Shroowms mal außen vor lässt.

Ein gut gespielter Teemo outfarmed und lvled sogut wie jeden Bruiser Top aufs Härteste, wobei er stets ungankbar bleibt durch seine Shrooms. Gegen ihn zu lanen ist schlimm ;_; .

Antwort #12, 14. Januar 2012 um 00:31 von Herr_der_Ringe

gut ok ich bin von Lategame ausgegangen^^
das Teemo im Early einem die Hölle heißt macht weiß ich auch aber er bleibt trotzdem zu sqischie (ich hab vergessen wie man das wort schreibt) und kippt daher auch fix um.
Also teemo Ganks hab ich schon öfters erlebt.

Antwort #13, 15. Januar 2012 um 14:38 von Maddinhpws

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Mehr als nur alte Spiele neu verpackt

Mehr als nur alte Spiele neu verpackt

Aus Alt mach Neu: Wie oft schwelgen wir in seligen Erinnerungen an ein altes Spiel? Umso schöner, wenn eine solche (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ bekommt DLC-Verstärkung

Dragon Ball FighterZ bekommt DLC-Verstärkung

Dragon Ball FighterZ bekommt Nachschub! Gleich zwei neue Charaktere werden laut der japanischen Zeitschrift V-Jump (via (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)