Wie gewöhnt man den hund an in die hütte zu gehen? (Harvest Moon)

und außerdem was kann man mit den beiden tieren alles machen... außer den ball für den hund zu schmeissen.

Frage gestellt am 13. Januar 2012 um 18:08 von Belafan

2 Antworten

du kannst sie persohnen in der stadt/dorf zeigen bei manchen giebt es positive un d bei manchen negative punkte probiere es aus.

Antwort #1, 13. Januar 2012 um 18:10 von Alexander-H-

Dieses Video zu Harvest Moon schon gesehen?
Du kannst sie hochnehmen, streicheln (zählt zum Retten der entsprechenden Wichtel), Leuten zeigen (für mehr oder weniger FP), und mit dem Hund apportieren. Er geht nie in die Hütte.

Antwort #2, 13. Januar 2012 um 20:36 von Cyara

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon

Harvest Moon

Harvest Moon spieletipps meint: Auf dem NDS fehlen der Bauernhofsimulation die Neuerungen, aber das Spiel macht einfach Spaß
76
Far Cry 5: Seelen ernten sich nicht von selbst

Far Cry 5: Seelen ernten sich nicht von selbst

Ubisoft lädt zum Anspieltermin von Far Cry 5 und wir nehmen die Einladung natürlich dankend an. Was wir in (...) mehr

Weitere Artikel

Obsidian Entertainment: Neues Spiel der "Fallout - New Vegas"-Macher enthält keine Mikrotransaktionen

Obsidian Entertainment: Neues Spiel der "Fallout - New Vegas"-Macher enthält keine Mikrotransaktionen

Die Angestellten von Obsidian Entertainment, unter anderem bekannt für Fallout - New Vegas und Pillars of Eternity (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon (Übersicht)