kann mich einer mal aufklären was genau isat dann passiert (Fragile Dreams)

ich hab das spiel schon lange durch, bloss jetzt so im nachhinein wollte ich was fragen warum sind denn soviele menschen gestorben? und warum hat seto überlebt? das versteh ich nicht so ganz und wird es ein 2ten teil geben hab da sowas gehört?

Frage gestellt am 14. Januar 2012 um 20:44 von crazygirlnNadi

4 Antworten

Also, die Menschheit starb, weil das Versuchsprojekt von Shin und anderen Wissenschaftlern schiefging. Sie versuchten die Herzen der Menschen mit einander zu verbinden, damit keine Lügen, Hass und Zwietracht mehr existieren konnten. Das Projekt schlug also fehl und vernichtete fast die ganze Menschheit. Warum genau Seto überlebte wurde nicht erklärt. Aber er war ja nicht der einzige Überlebende. Ren (so hieß glaube ich das Mädchen mit den Katzen) war auch am Leben, auch Setos Großvater überlebte bevor er am Anfang des Spiels starb. Aber auch im Rest der Welt überlebten einige Menschen diesen Unfall. Ich schätze also Seto und die anderen hatten einfach nur Glück. Aber ich persönlich glaube dass, nur die Menschen starben, die unaufrichtigen Herzens waren. Das würde nämlich auch erklären warum nur so wenige Menschen überleben konnten.
Und ich glaube nicht das es einen weiteren Teil geben wird, zumindest nicht mit Seto als Hauptfigur. Weil am Ende hieß es ja: "At the End of some endless Sommers. In a peacefull end. At the end of all. I was truly, and otherly alone..." (den deutschen Text weiß ich leider nicht mehr) Deshalb glaube ich, starb nach einiger Zeit auch Ren und auch Seto folgte ihr wohl bald...

Ich hoffe mal ich konnte, mit meinen verwirrenden Erzählungen, deine Frage ein wenig beantworten.

Antwort #1, 16. Januar 2012 um 19:06 von Moso-Girl

Ohja das hast du vielen Dank <33

Antwort #2, 18. Januar 2012 um 19:38 von crazygirlnNadi

Freut mich, das ich helfen konnte!

Antwort #3, 19. Januar 2012 um 17:34 von Moso-Girl

das erklärt aber nicht warum Seto so blöd ist...

Antwort #4, 22. Oktober 2013 um 01:49 von Kira1236

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fragile Dreams - Farewell Ruins of the Moon

Fragile Dreams

Fragile Dreams - Farewell Ruins of the Moon
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fragile Dreams (Übersicht)