Werwolf (Skyrim)

Ich bin schon recht lange ein Werwolf. in letzter zeit ist mir aber aufgefallen, dass der Werwolf eigentlich sehr schwach ist. vllt liegt das daran, dass ich schon einigermaßen weit bin, aber für mich ist die Verwandlung zum Werwolf vollkommen nutzlos, weil ich danach weniger angriff habe als als mensch und noch dazu natürlich recht leicht schaden bekomme, weil man als Werwolf natürlich keine Rüstung trägt.
Jetzt habe ich mich gefragt, ob es als Werwolf ein system gibt, wie man stärker wird, so ähnlich wie bei den Vampiren. ich habe es noch so in Erinnerung, dass aela nach dem Ritual sagt, je mehr Blut man als Werwolf trinkt, desto stärker wird man...oder meinte sie da einfach dass man dann länger verwandelt bleibt?
Vor kurzem habe ich eine quest gemacht, bei der ich ein werwolftotem suchen musste, das ich jetzt in der tiefenschmiede anbeten kann.
allerdings bringt mir das anscheinend nichts, weil mir nichts bei aktive Effekte angezeigt wird.
Also, gibt es irgendeinen weg als Werwolf in stärker zu werden?
Danke im Voraus

Frage gestellt am 17. Januar 2012 um 21:20 von mad_ara

2 Antworten

ich glaube nicht, lediglich wenn du deine Werte verbesserst wird auch deine Werwolform stärker. Was Aela sagt bezieht sich nur auf die Dauer, und das du etwas Leben bekommst

Antwort #1, 17. Januar 2012 um 23:14 von killerman1

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Als Werwolf ist man nur in den unteren Leveln richtig stark gegenüber den Gegner. Im höheren Level bringt das Verwandeln meines Erachtens nix. Das Wichtigste ist: Man ist resistent gegen alle Krankheiten, auch wenn man sich nicht verwandelt. Immung gegen Vampirismus.

Antwort #2, 18. Januar 2012 um 00:19 von Halbmondkugl

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Diese Momente bringen Zocker zu einem "Rage Quit"

Diese Momente bringen Zocker zu einem "Rage Quit"

Ja, es gibt sie, die Momente, in denen der Frust überhand nimmt und sich ein Spieler dazu entscheidet, nicht (...) mehr

Weitere Artikel

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

In der Eröffnungsrede der Spielekonferenz DICE findet der Xbox-Chef und Microsoft-Mitarbeiter Phil Spencer klare W (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)