Problem mit Windows 7 (SW Battlefront 2 (2005))

Ich hatte früher ein Pc mit Windows Xp und später hab ich mir einen neuen Pc gekauft weil der alte Schrott war. Als ich meine Spielesammlung durch geschaut habe fand ich Star Wars Battlefront 2 und hab es installiert. Ich habe es ganz normal starten können. Doch als ich die Kampagne startete oder auch ein Level spielen wollte stürzte das Spiel ab. Ich habe es auch deinstalliert und wieder neu installiert und es funktionierte immer noch net. Funktioniert Star Wars Battlefront 2 überhaupts noch auf Windows 7 oder hab ich was falsch gemacht ? Wäre sehr schade wenn ich das Spiel nicht mehr spielen könnte.
Danke schon mal im Voraus.

Frage gestellt am 18. Januar 2012 um 16:29 von Tosca257

6 Antworten

Das gleiche Problem hatte ich auch. Ich könnte es jedoch lösen weil ich einen Computer Profi kenne.
Der hat irgendws Eingestellt. Also solltest du einen Profi aufsuchen.

Antwort #1, 18. Januar 2012 um 19:40 von Seargenttobi

Solche Antworten helfen nicht, Tobi.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Deine Frage stellt möglicherweise das unten behandelte, bereits bekannte Problem dar. Zur Lösung folge bitte der Anleitung aufs Genaueste.


Egal wie komisch es sich anhört - mach einfach das Folgende:

Steck ein Mikrophon oder einen Kopfhörer in deinen MIKROPHONeingang (der runde rosane Eingang bzw. der, der mit einem Mikrophonsymbol gekennzeichnet ist). Achte darauf, dass du wirklich den MIKROPHONeingang nimmst und NICHT die Buchse, wo du die Lautsprecher oder Kopfhörer anschließt.
Falls du, wie oben beschrieben, vergeblich einen Kopfhörer in die Mikrophonbuchse gesteckt hast, versuch es mal mit einem Mikrophon. Bei manchen Leuten macht das einen Unterschied.


Falls das nicht funktioniert, probier die erste Alternative aus:

Für Vista/Win7:
Geh auf Start > Systemsteuerung > Hardware und Sound > Sound > Aufnahme.
Hier machst du einen Rechtsklick ins Fenster und einen Haken bei "Deaktivierte Geräte anzeigen" und "Getrennte Geräte anzeigen". Nun müsste unter anderem Stereo Mix erscheinen.
Führe nun einen Rechtsklick auf den Stereo Mix aus und gehe auf "Aktivieren".

Für XP:
Klick auf "Sounds, Sprachein-/ausgabe und Audiogeräte" in der Systemsteuerung, dann auf "Sounds und Audiogeräte". Hier die Registerkarte Hardware und dort musst du aus der Liste deinen Lautsprecher auswählen.
Da der Lautsprecher bei jedem anders heißt, kann man nur mit Sicherheit sagen, was NICHT dein Lautsprecher ist: Alle, bei denen Typ DVD/CD-ROM-Laufwerke steht, sowie Audio-/Videocodecs, Legacy-Audiotreiber/-Videoaufnahmegerät oder Mediensteuerungsgerät.
Diese, wie geschrieben, sind es NICHT. Wenn du den richtigen gefunden und ihn angeklickt hast, klick unten auf Eigenschaften, Registerkarte Eigenschaften und unter Mixer den Eintrag auswählen. Nochmals auf Eigenschaften klicken und dort die andere Auswahl des Radiobuttons wählen.


Sollte auch das nicht klappen, noch eine letzte Möglichkeit:
Geh im Spiel unter "Optionen" auf "Sound" und stell den Sound-Mixer auf "Deaktiviert". Du hast leider dann keinen Ton mehr, aber besser als das Spiel gar nicht spielen zu können.


Antwort erstellt von DeltaForce, leicht bearbeitet von Nynthell.
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Antwort #2, 18. Januar 2012 um 20:48 von Nynthell

Danke Nynthell für diese Antwort. Nun klappt es :-) nochmals Danke

Antwort #3, 20. Januar 2012 um 18:20 von Tosca257

Dieses Video zu SW Battlefront 2 (2005) schon gesehen?
Danke für die Hilfe. Simpel aber funktioniert^^
Jetzt noch ein bisschen Vorfreude sammeln und dann kommt schon Teil 3 von DICE

Antwort #4, 13. Juni 2013 um 06:59 von Da_HaZe

Danke DANKE DANKE Nynthell

Antwort #5, 03. September 2013 um 10:57 von dino284

Hey :) ich sag auch mal danke obwohl es bei mir nicht funzt..

Ich habe in diesem Forum auch schon viel geschrieben und wusste schon immer von diesem Problem, hatte Jahre lang nie Probleme mit dem Spiel, alles lief unter WIN7 74 bit immer reibungslos.

Aber heute ist es soweit, ein neuer Rechner und schon fangen die Probleme an :)

Also wie gesagt genau das selbe Problem, nur leider wenn ich unter der Registerkarte auf Aufnahme klicke und dann wie beschrieben einen Rechtsklick ins Fenster und einen Haken bei "Deaktivierte Geräte anzeigen" und "Getrennte Geräte anzeigen" mache kommt kein STEREO MIX!

Was nun ?! Habe mich schon durch diverse Threads geprügelt, aber vergeblich nichts gefunden..
__________________________________
Bei mir tauchen dann nur folgende Punkte auf:

- Mikrofon
9- High Definition Audio Gerät
nicht angeschlossen

- Mikrofon
9- High Definition Audio Gerät
nicht angeschlossen

- Eingang
9- High Definition Audio Gerät
nicht angeschlossen
_____________________________________

Ein paar Daten zu meinem Rechner, alle Treiber sind aktuell!

Graka: nVidia Geforce GTX 750 Ti

Prozessor: ( 6 Kerne ) AMD FX-6100 Bulldozer 6x3600 MHz

Mainboard: ASUS M5A78L-M LE/USB3 (1 x PCIe x16, 1 x PCIe x1, 2 x PCI, 6 x SATA 3Gb/s, 2 x PS/2 keyboard/mouse, 1xDVI, 1xD-Sub, 1 x GBIT-LAN, 2xUSB 3.0 PCI-X card, 4xUSB 2.0, 3xAudio jack)

RAM / Arbeitsspeicher: 16 GB DDR3 1333 RAM

Harddrive: 750 GB S-ATA II Festplatte + 120 GB SSD + 750 GB ext HDD S-ATA II

Netzteil: 420Watt von LC Power Silent

Betriebssystem: WIN 7 Professional

Monitor: Samsung B2230 HD mit Full HD ( 1920x1080 ) Pixel Maximalauflösung, 2 HDMI Eingänge, Scart, DVI u.v.m

schonmal dankööö

Antwort #6, 01. März 2014 um 20:15 von G-power

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Star Wars Battlefront 2 (2005)

SW Battlefront 2 (2005)

Star Wars Battlefront 2 (2005) spieletipps meint: Hier begeistert vor allem der Multiplayer-Part, Star-Wars-Fans werden die stimmige Atmosphäre lieben. Für Einzelspieler gibt es aber bessere Taktik-Shooter. Artikel lesen
89
South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

Mit großen Namen ist das so eine Sache: Viele Firmen klatschen ihn auf alle möglichen Produkte und warten auf (...) mehr

Weitere Artikel

Lootboxen und Co: Mimimi Productions äußert sich zur Problematik

Lootboxen und Co: Mimimi Productions äußert sich zur Problematik

Viele Vollpreis-Spiele setzen heutzutage auf Lootboxen, um ihren Profit zu maximieren. Nun äußert sich das d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SW Battlefront 2 (2005) (Übersicht)