Blut der Täuschung für Ebenerzklinge (Skyrim)

Nephala sagt ja nachdem man die Klinge genommen hat etwas von einem Blut der Täuschung mit der man die Klinge verstärken könne.
Kann mir jemand sagen was man da genau machen muss?
Danke im Vorraus.

Frage gestellt am 19. Januar 2012 um 19:51 von albaf1997

6 Antworten

du musst mit der klinge leute töten, für die du schon eine quest absolviert hast

Antwort #1, 19. Januar 2012 um 20:10 von GTA4_Fan

leute killen die dir freundlich gesinnt sind.
ps: der lebensentzug wird verstärkt nit der dmg :D

Antwort #2, 19. Januar 2012 um 20:22 von Darknesslord

Wenn du eigene Ebenerz und Daedrawaffen herstellen kannst und gut in Verzaubern bist, kannst du das Ebenerzschwert vergessen. Nur der Lebensenzug verbessert sich nicht der Grundschaden. Alles in allem ist die Waffe verglichen mit verbesserten Erz- und Daedrawaffen viel zu schwach. Ich hab sie gleich in eine Kiste gepackt und dort vergessen.

Antwort #3, 20. Januar 2012 um 06:59 von Astaroth1967

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
astaroth die is verdammt gut wenne leben brauchst :D und sie is eingigartig :D das is ne verdammt gute waffe...wenn man weiß wie man sie einetzten muss :D

Antwort #4, 20. Januar 2012 um 14:04 von Darknesslord

Ich mache mit der Ebenerzklinge gegen 30 Pkte. Grundschaden, dazu kommt noch der Lebensentzugszauber der sich steigern lässt, wenn man Menschen, welche einem Vertrauen damit umbringt. Wenn ich mir ein Einhanddaedraschwert schmiede und es verbessere mache ich einen Grundschaden von 188 Punkten. Dazu kann dass Schwert entweder mit 53 Pkten. Elementarschaden und 33 Pkten. Leben absorbieren verzaubern, oder ich verzichte auf Leben absorbieren und verzaubere die Waffe mit zwei Mal 78 Pkte. Elementarschaden. Das schaffe ich trotz meines niedrigen Alchemielevels, welcher mir nicht gestattet stärkere eingene Tränke zu brauen, und damit meinen Verzauberungsschaden und den Grundschaden durch Schmieden zusätzlich zu steigern. Ich bin noch auf Tränke angewiesen die ich finde oder kaufe. Seit einiger Zeit versuche ich Alchemie zu steigern, doch es geht langsam. Wenn du genauere Information willst, wieviel eigene Tränke bringen, solltest du eine eigene Frage daraus machen, welche sich an die Alchemie Spezialisten unter den Spielern richtet. Allerdings sehe ich selbst ohne Alchemie keinen Weg, bei dem die Ebenerzklinge eine von meinen Selbstgeschmiedeten übertreffen könnte.

Antwort #5, 20. Januar 2012 um 17:42 von Astaroth1967

es geht nit darum...er geht darum das sie nur richtig geführt werden muss und man muss spaß daran haben...klar du meinst: ok ich hab kb auf die zack bonsenwaffen her alles killen is ja auch ok aba ich find das klassse mit der zu fighten ...weil du hast neue herausforderung...ok gegen drachen kämpf ich immerncoh einhändich...aba auch eig. nur gegen ältere ...also cih mag sie du nit muss jeda für scih entscheiden :D

Antwort #6, 20. Januar 2012 um 18:36 von Darknesslord

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die 20 größten Twitch-Streamer Deutschlands - Winter 2017

Die 20 größten Twitch-Streamer Deutschlands - Winter 2017

Nachdem Let's Plays bereits seit einigen Jahren einen nicht aufzuhaltenden Siegeszug auf YouTube feiern, gewinnen auch (...) mehr

Weitere Artikel

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)