Paar Fragen (Rune Factory Frontier)

Wann kommt denn der Wagner und die Minerva ins Spiel?

Hat das Runey verhältniss auswirkung auf das Anfreunden mit Monstern in der Scheune? Ich habe vor Winter alle abgesaugt und seit dem bekomme ich keine weiteren Smileys?

Was ist das beste Partnerpet?

Frage gestellt am 19. Januar 2012 um 19:59 von Black-Rayga

6 Antworten

Minerva kommt zu dir ins Dorf, wenn du sechs Liebespunkte bei Tabatha hast. Dann kannst du sie im Gasthof antreffen, sie mag übrigens am meisten misslungene Gerichte.

Wagner? So jemanden gibt es nicht?! (Kannst ihn mir ja beschreiben)

Die Runeys haben nichts mit den Monstern zu tun. Außer das sie mithilfe eines Runensteins ein Ei legen. Vielleicht hattest du kein Futter mehr oder hast vergessen, sie zu bürsten. Generell dauert es eigentlich auch so recht lange, bis die Monster Freundschaftspunkte bekommen. Außer die Monster aus den Eiern, die haben genau so viele Punkte (oder einen mehr?) wie deren Mutter bzw. Vater.


Meiner Meinung nach ist der Jägerwolf oder auch Silberwolf das beste Pet. Zum einem ist er das schnellste Reittier, zum anderen ist es leicht von seinem Rücken aus zu kämpfen, auch wenn er keine Fernangriffe besitzt.

Antwort #1, 19. Januar 2012 um 21:16 von Reira

Na es fehlen bi mir noch 3 Personen Minerva, schwarze Iris und noch einer.
Ich habe unter dorfbewohner geschaut dort steht ein Wagner. Keine ahnung. Oder meint der diesen Typen der da hoch zum Turm läuft von Iris aus?

Antwort #2, 19. Januar 2012 um 21:41 von Black-Rayga

Mit Wagner ist Brodik gemeint.Der letzte freie Platz bei den Personen ist für dein Kind.

Antwort #3, 19. Januar 2012 um 22:11 von Masterdo

Dieses Video zu Rune Factory Frontier schon gesehen?
Ahhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh

Is ja cool. Und das Kind von Turner muss dann ja auch eins bekommen oder?

Antwort #4, 19. Januar 2012 um 22:26 von Black-Rayga

Bei mir haben die kein Kind bekommen nur davon geredet.Mit meinem Kind sind alle Plätze voll.Daher wird niemand mehr dazu kommen.

Antwort #5, 20. Januar 2012 um 11:04 von Masterdo

Ach so, Brodik. Wusste nicht, dass der auch Wagner genannt wird xD

Antwort #6, 21. Januar 2012 um 14:16 von Reira

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rune Factory Frontier

Rune Factory Frontier

Rune Factory Frontier spieletipps meint: Der spielerische Umfang und die vielen Elemente sind enorm. Die Monsterjagd bringt Abwechslung, allerdings wird der Spieler kaum an die Hand genommen. Artikel lesen
83
Assassin's Creed - Origins ohne Gegner: Warum ich mich darauf freue

Assassin's Creed - Origins ohne Gegner: Warum ich mich darauf freue

Ich habe die Welt von Assassin's Creed - Origins sehr gerne erkundet. Mir hat es meist schon gereicht, von einem Plateu (...) mehr

Weitere Artikel

Das gibt es in Kalenderwoche 4 Neues zu spielen

Das gibt es in Kalenderwoche 4 Neues zu spielen

Hoffentlich hattet ihr alle eine schöne Woche und genießt jetzt gerade das wunderschön verregnete Winte (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rune Factory Frontier (Übersicht)