Schwierigkeitsstufe freischalten? (Resident Evil - Revelations)

wie kann man denn die schwierigkeitsstufe "höllisch" beim demo freischalten?
ich hab irgendwas darüber gelesen das man die zombies da scannen muss...nur wie geht das mit dem scanner?
thx^^

Frage gestellt am 22. Januar 2012 um 11:05 von Darkfirelord

10 Antworten

spiel normal einmal dann hast du höllisch

Antwort #1, 22. Januar 2012 um 12:19 von valverde1

nein,hab ich eben nich...ich habs schon zum 2. mal durchgespielt

Antwort #2, 22. Januar 2012 um 12:37 von Darkfirelord

1.

es sind noch immer keine zombies sondern heißen die kreaturen "Ooze"

2.

bei der demo schaltest du höllisch frei in dem du das spiel einmal in "Normal" durchspielst, wenn du natürlich danach die demo verlässt und wieder neu rein gehst musst du wieder erst einmal auf "Normal" durchspielen

3.

hätte eigentlich gedacht das das erklärt wird wenn man den scanner aufnimmt, aber egal

in prinzip ist es wie mit einer schußwaffe mit "R" legst du an dann nimmst du ein verstecktes item kleiner grüner kreis oder ein Ooze ins Visier(Gegner wird Grün umrahmt) und drückst "Y" bei den gegnern musst du solange im visier haben bis der scan abgeschlossen ist

ps.: wenn man scannt und nahe an den 100% dran ist dann abstand halten den wenn ihr einen gegner scannt und erhaltet 100% dann steht ihr noch eine weile da bis ihr euch wieder bewegen könnt also achtung

Antwort #3, 22. Januar 2012 um 12:58 von xxJill_Valentinexx

Dieses Video zu Resident Evil - Revelations schon gesehen?
ähm,ich hab es gerade wieder durchgespielt,dann bin ich wieder im hauptmenü aber da is doch wenn du das nochmal starten willst,is da keine andere schwierigkeitsstufe

Antwort #4, 22. Januar 2012 um 13:02 von Darkfirelord

ok das ist dann etwas merkwürdig, weil bei mir wo ik es aus dem e-shop heruntergelden habe und es durchgespielt habe wurde diese neue schwkg. angezeigt, wenn das bei dir allerdings nicht der fall ist kann ik nicht sagen warum eigentlich müsste dann der schwkg. höllisch freigeschaltet sein

Antwort #5, 22. Januar 2012 um 14:02 von xxJill_Valentinexx

ja,stimmt xD jetzt hab ichs
aber der is ja übelste krank! da erschrickt man sich übelst und ich bin bis vor den fahrstuhl gekommen...dann hatt mich auf einmal son monster von hinten überfallen xD

Antwort #6, 22. Januar 2012 um 18:06 von Darkfirelord

nun ja man muss sich halt überlegen wie man seine munition und andere items am besten einteilt und versuchen so wenig wie möglich getroffen zu werden, aber ehrlich gesagt schaffe ich das bis zum ende des gebietes meist leider nicht mal mit einem grünen kraut,

in normal hingegen schaff ich's gern mal das ich nur 1 kraut verwenden muss aber naja man muss halt lernen und versuchen besser zu werden

finde allgemein ist ein gutes Survival-Horror spiel bis jetzt was man bisher sehen und spielen konnte

ps.: noch 5 tage dann ist es endlich soweit bin schon ganz heiß drauf

Antwort #7, 22. Januar 2012 um 19:56 von xxJill_Valentinexx

ich kauf mir das ganze nich,weil 1. ich bin 14,dass kaufen meine eltern nich und 2. das is mir zu öhm...gruselig xD
bei "höllisch" hab ich mich so unglaublich erschrocken an 2 stellen

Antwort #8, 23. Januar 2012 um 16:09 von Darkfirelord

das ist resident evil das soll dich erschreken

Antwort #9, 23. Januar 2012 um 16:15 von valverde1

Also ich spiel das spiel seit dem 24.1.12 und bisher unterscheidet es sich nur geringfüig von der Demo. Ausserdem lässt's sich leichter spielen mit dem Circle Pad Pro, wodurch auch nicht soo gute Spieler schnell mal weiter kommen (So lange die Taktik stimmt^^)

Antwort #10, 26. Januar 2012 um 22:10 von Dereptor

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Resident Evil - Revelations

Resident Evil - Revelations

Resident Evil - Revelations spieletipps meint: Originell, aber nicht revolutionär: Resident Evil kehrt einen Schritt weit zu seinen Gruselwurzeln zurück und überzeugt mit routiniert-spaßigem Spielablauf. Artikel lesen
84
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Nachdem der Publisher Electronic Arts die kontroversen Lootboxen kurzfristig und vorübergehend aus Star Wars Battl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Resident Evil - Revelations (Übersicht)