lohnt es sich? (DBZ Ultimate Tenkaichi)

hey leute ich hab lange kein dbz spiel gespielt und habe mir jetzt burst limit geholt und finde es gut halt wenige charas stoy etwas kurz aber es erinnert mich an budokai 3 infinite world usw. wollte ich jetzt fragen!

1. lohnt es sich das spiel zu holen?

2. wie ist der story modus, ist er lang usw. ?

3. wie ist die character erstellung kann man den chara gut gestallten?

4. wie ist die steuerung ich höre oft die ist viel zu leicht und macht kaum spass beim kampf weil man kaum was selbst macht!

bitte alle fragen beantworten!
danke an alle die antworten! :D

Frage gestellt am 22. Januar 2012 um 17:46 von Ssu_sA_nO

4 Antworten

Also meine Meinung ist folgende:

Gameplay:
Das Gameplay ist naja... Die Kämpfe sind immer dasselbe und werden auch schnell Langweilig (Da hat mir RB2 und Tenkaichi 3 um EINIGES besser gefallen). Es ist so: Es gibt 3 Arten vom Kampf

Story/Heldenmodus:
Also ich finde die Story sehr gut, weil sie halt auch wie im Anime ist. Es sind sogar ein paar Cutscenes, aus der originalen Animeserie enthalten. Der Storymodus ist fast so wie in Tenkaichi 2. Man fliegt halt über ne offene Weltkarte und tritt verschiedenen Kämpfen bei. Nebenbei gibt es auch noch ziemlich coole Bosskämpfe. Man sammelt im laufe der Story wieder Dragonballs. Wenn du 7 beisammen hast, kannst du die auch gegen ein Item einlösen. Und nun zum Heldenmodus. Im Heldenmodus kannst du dir einen Charakter erstellen, den du natürlich auch im Feikampfmodus benutzen kannst. Du kannst diesen dann mit verschieden Fähigkeiten, Attacken und Klammoten aufrüsten. Der Heldenmodus, ist eigentlich nur nochmal ne andere Story, mit deinem Charakter. Die Story ist auch nicht schlecht, weil du da auch auf GT Charaktere wie Baby treffen kannst, kannst ihn aber nicht freischalten (Im Grunde gesehen, kannst du im Heldenmodus garkeinen Chara mehr freischalten).

Charaktere:
Von der Charakterwahl habe ich mehr erhofft. Mit allen Verwandlungen zusammen, gibt es ca 60 Charas. Wobei es bei Tenkaichi 3 ca 200 gab. Es sind noch nicht einmal alle Verwandlungen vorhanden. Ok, man kann sich 3 Charaktere erstellen, aber ist das Sinn und Zweck?

Steuerung:
Die Steuerung ist eigentlich garnicht mal so schlecht. Da gibt es vielleicht auch noch ein paar Ausnahmen, aber ist inordnung.

Sound:
Die Sounds die gewählt wurden, finde ich eigentlich ziemlich cool. Der Opening Soundtrack ist sogar Chala-Head-Chala.

Fazit: Das Spiel hat seine Ecken und Kannten, so wie jeds, aber an deiner Stelle, würde ich warten bis der Preis ein wenig gesunken ist. Oder du leihst es dir mal aus und zockst die Story. Weil abgesehen von der Story, habe ich mir Persönlich mehr erhofft.

Ich hoffe ich konnte helfen ^^

Antwort #1, 22. Januar 2012 um 19:06 von Gogeta39

Sorry, hab beim Gameplay abgebrochen:

Gameplay:-
Es gibt 3 Arten vom Kampf, einmal: Bodenkampf, Flugkampf und Nahkampf. Und wenn man sich dem Gegner nähert, kommt es zu einem Quicktime-Event. Der angegriffen hat drückt entweder: Viereck oder Dreieck, und der andere muss sie erraten. Wenn er sie erraten hat konternt er ihn, und das ganze Spielchen mit dem raten fängt von vorne an. Wenn er diese Taste nicht errät, schleudert der Angreifer ihn ca 5x durch die Luft und das wars eigentlich schon. So gehts dann immer und immer weiter. Naja, immerhin sehen die Special-Attacks wie z.B Kamehameha sehr gut aus, weil es entstehen große Krater im Boden und das sieht einfach nur cool aus. Aber auch die sind mit 3 verschiedenen Möglichkeiten zu blocken. Aber da ist es nicht so einfach wie in den vorhigen Teilen. Du brauchst eine bestimme Anzahl an Ki, um solche Angriffe zu blocken, auszuweichen oder sogar das gute alte Strahl-gegen-Strahl Spiel ;)

Antwort #2, 22. Januar 2012 um 19:27 von Gogeta39

danke hat mir weitergeholfen weist du auch vielleicht was das nächste dragonball z spiel sein wird?

Antwort #3, 22. Januar 2012 um 21:20 von Ssu_sA_nO

Dieses Video zu DBZ Ultimate Tenkaichi schon gesehen?
Ich weiß nur, das ein DBZ Spiel namens "Dragonball Zenkai Battle Royal" Geplant ist. Nur ich habe gelesen, das das "vorerst" Nur für Arcade-Automaten in japanischen Spielhallen geplant ist. Es sieht bis jetzt aber ganz gut aus :)

Ps: Schön das ich dir helfen konnte :D

Antwort #4, 24. Januar 2012 um 19:40 von Gogeta39

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Ball Z - Ultimate Tenkaichi

DBZ Ultimate Tenkaichi

Dragon Ball Z - Ultimate Tenkaichi spieletipps meint: Endlich mal ein Spiel über Dragon Ball Z, das der Serie zumindest halbwegs gerecht wird. Die Endlos-Kämpfe fangen tatsächlich den Geist der Anime-Vorlage ein. Artikel lesen
80
5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

Viele Spiele bieten heutzutage ein riesiges Repertoire an unterschiedlichen Features. Immer mehr, immer (...) mehr

Weitere Artikel

Square Enix: Hersteller lehnt Mikrotransaktionen in Singleplayer-Spielen ab

Square Enix: Hersteller lehnt Mikrotransaktionen in Singleplayer-Spielen ab

Lootboxen und Mikrotransaktionen werden bei so manchen Hersteller immer beliebter - sowohl bei Multi- als auch bei Sing (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

DBZ Ultimate Tenkaichi (Übersicht)