Eine Frage zur Steuerung (Skyrim)

Hallo Leute, hab mal eine Frage zur Steuerung und zwar geht es darum.
Kann ich das Spiel auf der PS3 mit Tastertur und Maus spielen oder nur mit dem Kontroller.

Hab das Spiel für die PS3 geschenkt bekommen und komme mit denn Titeln mit Maus und Tastertur besser zurecht, wahr schon so bei Oblivion 4 oder Fallout 3, mich störrt sehr das man die Y-Achse nicht konvertieren kann nur die X-Achse und es ist sehr gewöhnungsbedürftig erst mal so zurecht zu kommen mit der Kamerabewegung.
Weis einer von euch ob man mit Tastertur und Maus zocken kann oder nicht.

Noch eine Frage zum Anfang des Spiels, was würdet ihr empfehlen mit welche Rasse habt ihr die beste Erfahrung gemacht, hab mir schon viel durchgelsesen mit Vampirrismus oder Werwolf und andere wichtige Dinge, dachte erst mal an denn Norg mit ihm an zu fangen.
Würde mich sehr über Antworten freuen ;), Mfg Spirit

Frage gestellt am 01. Februar 2012 um 11:31 von spirit7

4 Antworten

Geht nicht sry
Nord.Vampir und Werwolf ist schlecht wenn dann Werwolf

Antwort #1, 01. Februar 2012 um 12:33 von Laurentdavid

O.K. danke schon mal für die Antwort, schade das es leider nicht geht mit Tastertur und Maus, muss ich mich an denn Kontroller gewöhnen.

Ja beim Vampir währe eine andere Rasse im Vorteil wo Feuerresistenz hat.
Schaue aber erst mal so und wenn probiere ich es einfach aus, auch der Werwolf hat seine Vorteile bzw. bei denn Tipps steht das der Werwolf bevorzugt wird im gegensatz zum Vampir.
Danke dir schon mal für die Antwort ;), Mfg Spirit

Antwort #2, 01. Februar 2012 um 13:11 von spirit7

Nimm KHAJIIT die sind cool und TÖDLICH !

Antwort #3, 01. Februar 2012 um 14:19 von Albert-Wesker

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Albert-Wesker ich bin ganz deiner Meinung :D

Antwort #4, 01. Februar 2012 um 14:50 von thunderdasher

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)