Modden (Skyrim)

Ich weis, ich bin der einzige Idiot der das nicht schafft, aber egal was ich mache, es funktioniert nicht... ;(
Kann mir das jemand mal bitte erklären? Auch ob ich Winrar oder Winzip oder sonst irgentwas verwenden soll? Und wie funktioniert eigentlcihe der nexus Mod Manager? Und ist es schlimm das ich ESS/ESP Datein nicht öffnen kann?
Danke im Vorraus.

Frage gestellt am 02. Februar 2012 um 23:22 von Homer135

3 Antworten

Wenn der Mod keinen Selbstentpacker hat, brauchst Du Winrar oder Winzip, ich empfehle Winrar, das hab ich auch. Ich mache das folgendermassen, ich entpacke den Ordner in meinetwegen "Downloads" und kopiere dann den Inhalt in das Skyrim/Data Verzeichnis, oder manche Mods kommen auch direkt in das Systemverzeichnis (da wo die Skyrim exe und der Launcher sind).

Antwort #1, 03. Februar 2012 um 06:17 von The_Dahaka

Angeblich sollen die Mods die per Creation Kit kommen direkt über Steam zu laden und zu installieren sein, ich warte auch bis dahin, krieg das nämlich auch nicht auf die Kette (ich frag mich warum, mein Oblivion und Morrowind waren total voll-gemoddet aber i-wie mag mein Skyrim nicht...) also ich warte auch einfach ab bis da die richtig guten Mods kommen die man einfach mit "installier mich für blöde" laden kann :)

Antwort #2, 03. Februar 2012 um 08:46 von Gsus

is eig ganz einfach. du ladest das normalerweise gepackte mod runter, entpackst es und dann is da normalerweise ein data ordner und vlt. ne readme drinne. wenns en data ordner is dann nimmste den, kopierst ihn und kopierst ihn in dein skyrim verzeichnis. dann sagt er normalerweise das schon ein data ordner existiert und fragt ob du kopiern und ersetzen möchtest. da sagste dann ja alle, dann werden de ganzen daten für den mod in data gepackt. jetz nurnoch den skyrim launcher öffnen, auf dateidaten klicken und die mods aktivieren und fertig

Antwort #3, 03. Februar 2012 um 16:26 von Bigsteff94

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Wie Männer mit zockenden Frauen nicht umgehen sollten - ein Guide

Wie Männer mit zockenden Frauen nicht umgehen sollten - ein Guide

Nach einer üblichen Partie Overwatch kam mir gefühlt zum tausendsten Mal eine traurige Erkenntnis: Viele (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)