Chocolina Wunder?! / Gold Saucer tipps? (Final Fantasy 13-2)

1.)Es ist euch bestimmt auch schon aufgefallen das chocolina hindurch die zeit immer in den welten ist wo man sich befindet und sie sieht immer gleich aus, wie kann dass sein?! sie muss doch älter werden oder ne tochter haben oder so aber wie schafft sie das zum teufel?

2.) Habe die wie ich sie nenne und aus FFVII kenne und liebe Die gold saucer (hab den FFxIII-2 namen vergessen) erreicht und wollte einen chocobo anmelden, hab ihn aber leider fusioniert in ein anderes "monster"
und wollte wissen woher man chocobos bekommen kann (bevorzugt schwarz oder gold)
Und beim einarmigen banditen brauch ich hilfe und krieg es nie hin gibt es da nen trick wie man die rotation langsamer machen kann oder so und nochwas kann mir jemand ne liste schicken von den fragmenten und wo ich sie finde die ich brauche für die fragmentfertigkeiten?

Frage gestellt am 04. Februar 2012 um 21:11 von Spitzkopf-Larry

25 Antworten

zu 1: in der datenbank steht gerüchte besagen, dass sie eine gewisse kreatur sei die menschliche gestalt angenommen hat. bestimmt irgendein überwesen (chocobogöttin oder so)^^

Antwort #1, 04. Februar 2012 um 23:32 von Kratos-Aurion

Vorsicht möglicher Spoiler:









soweit ich das verstanden hab ist Chocolina der chocobo von Sazh sohn, da ich ein
artefakt gefunden hab in dem stand das der chocobo weiblich ist und er ihn chocolina
nennt, kommt mir zumindest plausibel vor.

Antwort #2, 05. Februar 2012 um 00:37 von BigRedDevil

ja aber zwischen ffxiii und ffxiii-2 liegen nur 3 jahre und wäre doch anti jugendamt wenn der vater seinen sohn eine chocobo dame schenkt die mindestens 20 ist und er gerade mal zehn oder so ;)

Antwort #3, 05. Februar 2012 um 18:57 von Spitzkopf-Larry

Dieses Video zu Final Fantasy 13-2 schon gesehen?
was redest du da ?
das küken was Sazh die ganze Zeit mit sich rumschleppt mein ich
zudem ist die Händlerin immer die gleiche ergo reist sie in der Zeit was wiederum meine These bestätigt.

Antwort #4, 05. Februar 2012 um 19:56 von BigRedDevil

ja aber mit was sollte sie denn reisen ausserdem kann sie es gar nicht da nur noel mit serah reisen kann weil sie eine seherin ist und deshalb ist es unlogisch das chocolina zeitreisen kann und überhaupt wieso sollte sie? und woher zum teufel weiß sie immer wo genau ich immer hinfliege denn sie ist überall an jedem ort mancham 2fach oder sogar 3fach.

Antwort #5, 05. Februar 2012 um 21:31 von Spitzkopf-Larry

Chocolina is a time-traveling merchant who can be found all over the world. There are reports of this mysterious trader appearing in almost every age in history. Some rumors say that she is a certain creature that took on human form...


Auszug aus dem Datalog.

Und jetzt kommst du

Antwort #6, 05. Februar 2012 um 23:03 von BigRedDevil

ich glaube nicht, dass chocolina dajhs chocobo ist. chocolina ist eine person (oder ein wesen) für die die gesetze der physik nicht gelten. sie kann durch die zeiten reisen und an orten erscheinen, wie es ihr beliebt. (steht übrigens auch in der anleitung und der datenbank mit den personen) und dass dahjs chocobo chocolina heißt, erkläre ich mir so, dass er die verrückte verkäuferin auch mal getroffen hat und sie so nett fand, dass er seine kleine vogeldame nach ihr benannt hat.

Antwort #7, 15. Februar 2012 um 22:17 von Chibi-Lina

dumm nur das Dahj in so gennant hat nicht Sazh

Antwort #8, 17. Februar 2012 um 12:29 von BigRedDevil

und um meine theorie nochmals zu bekräftigen
It is also hinted in the Fragment "Chocochick Down," that Chocolina may be the Chocobo Chick that Sazh Katzroy brought for his son Dajh.

Antwort #9, 17. Februar 2012 um 20:53 von BigRedDevil

boah wie langweilig ihr streitet euch bzw. nur big red darum wer von beiden recht hat ist mir mitlerweile richtig egal will nur wissen wie man beim einarmigen banditen in serendipity gewinnen kann.

Antwort #10, 17. Februar 2012 um 21:00 von Spitzkopf-Larry

indem man spielt = w =
sprich die dame davor an und sie erzählt dir, was für chancen du hast. in einer anderen diskussionsrunde sagte jemand, dass "sommerlich heiß" die bestmögliche aussage ist und dass man die aussage ändern kann, indem man in die chronossphäre und wieder zurück geht.

Antwort #11, 18. Februar 2012 um 20:36 von Chibi-Lina

achso ja hab ich auch gehört ist aber voll schwer da 999 zu bekommen noch schwerer ist es da kleinküsschen zu kriegen aporopos wann schaltet man mit den küsschen topfit frei ab welcher stufe brauch das für silber chocobo für serendipity

Antwort #12, 18. Februar 2012 um 21:24 von Spitzkopf-Larry

hab auch noch keine größeren summen geschafft, aber lass dich nicht unterkriegen. einfach weiter machen. ich glaub schwerer ist es, genau 1 gil zu gewinnen, was im moment meine nebenaufgabe ist xDDD

Antwort #13, 18. Februar 2012 um 21:31 von Chibi-Lina

1 gil gewinnen d.h. bei den münzen stand einlösen ,gibts sowas für 7,500 münzen das hat nix mit automaten zutun und ich hab ihn ja schonw egen chocobo rennen hab schon fast alles ^^

Antwort #14, 18. Februar 2012 um 21:46 von Spitzkopf-Larry

aber wenn 1 münze 10 gil sind, wie soll man dann 1 gil bekommen? dann müsste man 0,1 münzen haben. das ist mir zu hoch

Antwort #15, 19. Februar 2012 um 02:22 von Chibi-Lina

nein du musst für 7500 münzen also casino münzen bei der chocobo frau dir dieses artefakt kaufen das gibt es ganz oben in der liste unter chaskristall glaub ich und damit schaltest du glaub ich 1500 kp frei weils ja nen fragment ist und casino münzen kannst du entweder kaufen oder bei chocobo rennen gewinnen.

Antwort #16, 20. Februar 2012 um 16:53 von Spitzkopf-Larry

ja, dab ich gestern beim spiel auch schon festgestellt xDD

Antwort #17, 20. Februar 2012 um 19:30 von Chibi-Lina

einfach den silbernen chocobo bei akademia js 4xx oder js 400 gehen zu dem cocoon hologramm und auf der anderen seite in die projektion werfen schon hast du den leveln und dann gewinnst du fast alle rennen ode rbesser gesagt alle ^^

Antwort #18, 20. Februar 2012 um 20:11 von Spitzkopf-Larry

in 400 kann man sich auch überall frei bewegen? habs noch nicht wirklich gemacht, weil mir die vielen kämpfe mit den cie'th aud dauer zu aufwendig sind und man kann in XIII-2 ja echt keinem kampf aus dem weg gehen. Die hätten items einbauen sollen, die vor kämpfen schützen, damit man zumindest zwischendurch mal ruhe hat.

na ja ich hab mir den silbernen in 4xx geholt. hat aber ein paar versuche gedauert.
und bis jetzt erwies sich der silberne für mich als niete. -__-

Antwort #19, 21. Februar 2012 um 00:13 von Chibi-Lina

du musst ihn auch leveln hab meienn auf level 45 und er schlägt echt alle und du solltest ihn mit anderen monstern leveln oder besser mit anderen chcobos.

Antwort #20, 21. Februar 2012 um 22:55 von Spitzkopf-Larry

gibt es gute monster, die sich für die fusion lohnen? nach möglichkeit beschreiben, wie die aussehen, kann mir nämlich ganz schlecht diese ganzen komischen namen merken. alleine bei "urdishm" brech ich mir jedes mal die zunge und das war noch einer der leichteren -__-;
und chocobos opfer ich nicht gerne, weil ich beim fang irgendwie nicht wirklich glück habe. der einzige, den ich immer kriege, ist der langweilige normale (kein wunder bei 100% fangrate)

Antwort #21, 22. Februar 2012 um 22:48 von Chibi-Lina

ich weiß nicht mal wo es den normalen gibt ^^

du brauchst das monster jäger fragment in LB steht das man es bekommt wenn man in piz ville alle fragmente findet in beiden zeitzonen und mit dem gibts ne höhere chance auf das gangen von monstern (+20%), oh und ud bekommst den starken twillight odin wenn du ihn besiegst du brauchst dafür bakoboo das ist der blaue kleine affe in der archylte steppe den PD Dragoner den bekommst du im technik turm in der späteren zeitzone wie auch den sani pudding ein sehr starker heiler wenn du sanipudding levelst kannst du ihn sogar beibringen und oder mit einem monster fusionieren das die fertigkeit empathie+ oder ++ besitzt d.h. er lädt schneller auf um super heilung zu machen (heilt alle gefährten mancham bis ganz voll)
Chocobos: in pizville jüngere zeitzone gibt es einen schwarzen chocobo, in akademia den silbernen, in der weißen wüste an irgend nem ort in ner unsichtbaren kiste den goldenen chocobo (der silberne ist der beste für rennen), in den verschneiten bresha ruinen den lilanen chocobo, in yashas massiv (k.a welche zeitzone) den grünen und irgendwo gabs noch einene aber weiß nicht mehr wo, auf jeden falls ist der PD Dragoner der beste brecher wenn du ihn nur levelst oder du nicht zufällig Omega weapon noch in deinem monster verband hast ^^

hoffe ich konnte helfen

Antwort #22, 24. Februar 2012 um 10:09 von Spitzkopf-Larry

den normalen chocobo findest du in der steppe. ich hatte den bei sandsturm gefunden oder was immer die wetterlage ist, die man hat, wenn man da anfängt.
in piz ville war ich noch nicht und weiß auch nicht, wie ich dahin komme. will auch keine urartefakte verschwenden.

was für ein affe? oder meinst du die blaue version des goblins? affen hab ich jedenfalls noch nicht gesehen.
einer von den dragonern, keine ahnung welcher das war, hatte nicht wirklich was zu bieten. der hatte in seiner laufbahn keine einzige passivfertigkeit erlernt, die man hätte übertragen können, war also voll die niete.

einen sanipudding trainiere ich gerade erst mal für meinen grünen choco, der lernt nämlich keine medikafertigkeit D:

ja, aber komm. die chocobos gold und silber gibt es nur 1 mal und man wäre doch bescheuert, die in der transfusion zu verpulvern.

hab omega nicht fangen können und das ist ziemlich mies bei dem schweren kampf, dass der dann nicht wenigstens eine 100% fangchance hat als entschädigung

Antwort #23, 24. Februar 2012 um 21:44 von Chibi-Lina

ja ich schaff zwar immer den kampf mit omega aber nie ohne bluttränke und fangen tu ich ihn auch auch ^^

der PD Dragoner ist der fliegende gelbe mit dem langen grinse gesicht der ist ziemlich gut, und pizville schaltest du durch urartekfakte frei und die urartefakte haben ja auch nur einen sinn in FFXIII-2 nämlich verbraucht zu werden für die portale ^^ ich glaub in der archylte steppe gab es piz ville wenn du das portal freischaltest durch berühren aller kaktoren, der bokaboo ist der blaue halb affe mit den kopfhörern den meinte ich weil der aussieht wie ein affe n bisschen. und ich meinte mit den silbernen chocobo du sollst ihn nicht transfusionieren sondern ihm die fähigkeit eines monster zu transfusionieren! ^^

Antwort #24, 25. Februar 2012 um 12:04 von Spitzkopf-Larry

ach der. ich hab den mit diesen gefechtsdronen verwechselt. von denen einer war ne oberniete, weil der keine einzige passivfähigkeit lernen kann und brecherattacken ja nicht übertragbar sind. voll bescheuert.

ja, aber von wo aus. ich weiß von einem kollegen, dass man, wenn man das andere oerba öffnet, bevor man bei pizvilles geöffnet hat, dass man mit den UAs nicht mehr hinkommt. bist du also hundert pro sicher, dass man von der steppe dort hinkommt?
apropo kaktorstatuen. irgendwo hieß es, dass die chocobos in der steppe verfügbar sind, wenn man alle statuen geweckt hat. da das portal jetzt frei ist, scheine ich das schon gemacht zu haben und trotzdem find ich keine reit-chocobos

Antwort #25, 26. Februar 2012 um 02:41 von Chibi-Lina

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2
10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

So kurz vor Weihnachten sollten die Einkäufe spätestens begonnen haben. Die Wunschzettel der Liebsten sind (...) mehr

Weitere Artikel

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

GOG: Wintersale mit Lootboxen und kostenloser Neuauflage von Grim Fandango

Zeit für Rabatte: GOG hat anlässlich der kalten Temperaturen den Winter Sale gestartet. Ab heute bis zum 26. (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Final Fantasy 13-2 (Übersicht)