Wirklich so ? (Last Story)

Hey

ich habe im Animemagazin ,,ANIMANIA,, über das Spiel ,,The last Story,, dies gelesen :
,, Auf der nicht frei begehbaren Weltkarte könnt ihr zudem einmal durchlaufene Orte erneut aufsuchen. Außer frischen Items in Schatztruhen wird euch dort jedoch nichts Neues geboten.,,

Heißt das jetzt soviel das man die Welt nicht frei begehbar ist und das es keine Nebenquests geben wird somit man nur speziell auf die Story fixiert ist ?
Finde ich ehrlich gesagt einbisschen arm . Vom FF Macher Herrn Sakaguchi erwartet man schon mehr, da dies wohl auch sein letztes Spiel sein wird . RPGs macht doch dies aus . Super Grafik und Nebenmissionen und eine natürlich emotional mitreißende Story .

Frage gestellt am 06. Februar 2012 um 15:55 von FANTASYGAMER

5 Antworten

Ich glaube es nicht, weiß aber nicht ob das wircklich stimmt.


Bleibt nur abwarten und Tee trinken. :D

Antwort #1, 06. Februar 2012 um 17:42 von wanderesbremen

Soweit ich weis kann man die Stadt frei begehen, aber alle anderen Orte kann man nur wärend Misssionen erreichen.

Hoffe ich konnte helfen.^^

Antwort #2, 06. Februar 2012 um 17:47 von Kyuriku93

Angenommen ! Abwarten und Tee trinken ! :D

Dank auch an Kyuriku93 !

Antwort #3, 06. Februar 2012 um 23:26 von FANTASYGAMER

http://www.nintendo.de/NOE/de_DE/games/wii/the_...

hier könnt ihr euch schön informieren

und mit dem online-modi wirds auch net langweilig ^^

Antwort #4, 07. Februar 2012 um 20:49 von SuperSavajin

Also erstes mal die FF games sind hauptsächlich auf die story basierend, hier ist der knack punkt und ich hab bis jetzt nur 5 stunden gespielt und kann nur sagen wunderbar einfach hammer story allein grandios kampfsystem habe ich gemeint wird failen da ich mir das von FF macher ein rundenbasierende Kampfsystem gewünscht habe doch mich hat es nicht entäuscht du hast eine große flexibilätet und kannst genauso taktisch spielen wie bei den FF so sehr habe ich mich nicht umgesehen da es sowiso in japanisch ist und zum multyplayer gibt verschiedene modis von frei für alle bis capture the flagg und Bosskämpfe also wer das sich nicht kauft macht ein Fehler Daumen Hoch
Euer (Ger)MoonLight

Antwort #5, 09. Februar 2012 um 17:21 von (Ger)MoonLight

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Last Story

Last Story

The Last Story spieletipps meint: Hochwertige Präsentation, guter Spielfluss, sympathische Charaktere und ein knackiges Kampfsystem, das Action- und Taktik-Elemente vereint: Ein später Wii-Hit! Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Passend zum nahenden Kino-Start von Star Wars - Die letzten Jedi lädt euch EA erneut dazu ein, selbst ein paar (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Last Story (Übersicht)