Metro 2033 vs BF3 (Anforderungen) (BF 3)

Hallo Leute,
welches Spiel hat mehr Systemanforderungen
Metro 2033 oder Battlefield 3?

Frage gestellt am 07. Februar 2012 um 18:20 von ProGamerPS2

6 Antworten

Prozessor bei beidem das gleiche ungefähr.
RAM auch.
Optimal für Metro ist eine GTX 460, für BF3 eine GTX 570.
Also ==> BF3 hat eine höhere Anforderung.

Antwort #1, 07. Februar 2012 um 18:34 von jdjanik

das ist ja fast wie äpfel mit birnen zu vergleichen^^
BF3 hat weit höhere Anforderung um vernünftig zu laufen und auszusehen ;)
metro kannst du auch aufm Quadcore noch auf hoch spielen, da kannste BF3 grad mal auf mittel anschmeissen.

Antwort #2, 07. Februar 2012 um 22:32 von heitmaster

@heitmaster: "Quadcore", ja genau, weil ja auch jeder ein hexa- oder Octacore hat. Du meinst wohl eher Dualcore.


Ich kann mit Metro meine 570 eher an die Grenzen bringen als mit Bf3. Bei Metro wird auf den höchsten Einstellungen sehr viel rechenaufwändige Tessellation verwendet. Außerdem sind viele Schatten durch die verschiedenen Lichtquellen zu berechnen. Metro kann ich auf Ultra nicht wikrlich mit mehr als 30fps spielen. Bf3 hingegen schon. Wobei Metro2033 nicht so sehr auf die CPU geht.

Antwort #3, 07. Februar 2012 um 22:44 von Rul3r

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
ja, sorry meinte Core2Quad Processor ;-)
aber kurz gesagt:
Metro -> GPU lastig,
BF3 -> CPU lastig

hatte bei metro mit Core2Quad + GTX 260 TI keine Probleme oder Ruckler auf hoch, ert bei sehr hoch fing es bei den großen ballerein zwischen durch an zu hakeln ;)

Antwort #4, 07. Februar 2012 um 23:13 von heitmaster

@Rul3r Mit der Nvidia 570 geht Metro mit weitaus mehr als 30 FPS ...

Ich spiele es auf max, mit 50-60 wunderbar ohne Probleme ...

Antwort #5, 08. Februar 2012 um 02:04 von Tadia

Auf sehr hoch (in 1920x1200) mit aktivierter Tessellation habe ich nru etwa 30fps. Das ist so und das nicht nur bei mir. Schau dir mal Benchmarks an. Die belegen meine Aussage.
Viele Leute waren damals bei erscheinen der GTX480 auch etwas enttäuscht, dass Metro noch nicht mal darauf wirklich flüssig lief (trotz der beachtlichen Tessellations-Leistung). EIne GTX570 ist etwas schneller als eine GTX480, reicht aber trotzdem nicht wirklich aus.

Antwort #6, 08. Februar 2012 um 15:05 von Rul3r

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

In diesem Jahr findet nicht nur die dritte Ausgabe des Charity-Livestreams Friendly Fire 3, sondern auch die vierte Aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)