Blödes Problem! (Sims 3)

Ich habe ein kleines Problem. Als ich meinem Sim die Anweisung gab mit einem anderen auf dem Bett zu knuddeln haben sie dass natürlich gemacht. Das Problem ist sie wollen einfach nicht mehr aufhören. Dummerweise habe ich während sie geknuddelt haben gespeichert, weil ich es da noch nicht als Fehler gesehen habe. Daher kann ich nicht einfach ausschalten und das Spiel neu starten. Ich glaube das Spiel merkt gar nicht dass die noch im Bett liegen, denn wenn ich meinem Sim andere Anweisungen gebe, dann ist es als würde ein unsichtbarer Doppelgänger diese Anweisungen ausführen. So habe ich ihm zum Beispiel gesagt er soll einen Herbstsalat machen, und dann ging nachher der Kühlschrank auf und der Herbstsalat wurde zubereitet. Aber es war kein Sim zu sehen der diese Aktionen ausführt. Ausserdem konnte ich das Bett verkaufen obwohl die beiden Sims gerade drin liegen und dann schweben sie einfach in der Luft und knuddeln dort weiter. Ich habe schon den Aktiven Haushalt gewechselt und kurz andere Sims gespielt, da ich dachte wenn er Com-gesteuert ist verschwindet das Problem vielleicht. Hat aber nichts genützt, auch als Com-gesteuerter Sim knuddelt der ewig auf dem Bett rum mit dem anderen. Weiss irgendjemand wie ich diesen Fehler beheben kann? Bin nämlich grade erst recht weit mit dem Sim gekommen und will ihn daher nicht löschen.

Danke für jede Antwort.

Frage gestellt am 08. Februar 2012 um 12:50 von Boosterboy

4 Antworten

Hast du schon resetsim ausprobiert?

Antwort #1, 08. Februar 2012 um 15:17 von Dino(N)

Nein, hab ich noch nicht probiert, danke für den Tipp.

Antwort #2, 08. Februar 2012 um 16:55 von Boosterboy

wenn das nicht funktioniert kannst du ja einen sim löschen(mit dem cheat testingcheatsenabled true)
wenn das trotzdem nicht hilft und die eine person allein weiterknuddelt würd ich raten die zu löschen und eine neue Familie aufzubauen auch wenn ihre Fähigkeiten weit voran sind:/
Sry

Gruß Sims3 fan

Antwort #3, 11. Februar 2012 um 14:01 von ichliebesims3

Dieses Video zu Sims 3 schon gesehen?
Danke für alle Antworten!

Ich habs irgendwie wieder hingekriegt. Ich hab irgendetwas im "Stadt Bearbeiten" Modus ausprobiert und danach war mein Sim auf einmal wieder frei, allerdings erst nach recht langer Zeit. Ich hab dann mein Bett aus dem Haus gezogen und danach verkauft. Deshalb lag der andere dann da draussen in meinem Garten in der Luft und nach einer Weile verschwand der dann auch plötzlich und ich kann jetzt wieder normal spielen.

Trotzdem Danke an alle die mit ihren Einfällen helfen wollten!

Antwort #4, 11. Februar 2012 um 18:30 von Boosterboy

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 3

Sims 3

Die Sims 3 spieletipps meint: Die Sims fangen das Flair der Vorgänger ein und bringen mit einfallsreichen Neuerungen viel Spaß auf den Fernseher. Tolles Spiel, das ihr ewig spielen könnt. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Ihr erinnert euch sicher noch an PewDiePie und seine vielen Ausfälle. Zu Recht, denn was der erfolgreiche YouTuber (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 (Übersicht)