3 Fragen (Arkham City)

1.Kann man wenn man das spiel durch hat auch noch mit anderen charaktern durch die Stadt laufen als mit Batman.

2.Wo ist der unterschied zwischen Gotham und Arkham

3.Ist das spiel mit Blut oder wieso ist es ab 16?

Frage gestellt am 08. Februar 2012 um 17:40 von DarthCoopa

2 Antworten

1. K.a., bin am Ende in der letzten Catwomen Episode
2. Gotham (City) ist die fantasie Stadt, in der Batman sich (hauptsächlich) bewegt. Arkham ist das Hauptgefängnis Gothams, wo die schlimmsten Verbrecher Gothams hinkommen nachem sie gefangen genommen wurden.
Arkham City ist eig. ein abgeriegelter Stadtteil (der nördliche, um genau zu sein) von Gotham (City).
Arkham Asylum war die Hauptanstalt, die nach Teil 1 geschlossen wurde (will nicht spoilern warum)
3. Ja, ab und zu gibt es da blutige Szenen. Hauptsächlich liegt es aber eher daran, das man Menschen (auch wenn es Verbrecher sind) mit seinen Fäusten zu "Brei" schlägt.

Antwort #1, 08. Februar 2012 um 20:13 von Grayf0x

Dieses Video zu Arkham City schon gesehen?
zu 1. ja, allerdings nur mit Catwoman (falls du Vorbestellst hast oder des als DLC gekauft hast) Nach dem du mit der Story fertig bist (Sowie Catwoman als auch Batman) kannst du zwischen Catwoman und Batman hin und herwechseln, aber nur an bestimmten punkten, (gekennzeichnet auf der karte mit einem katzenähnlichen Symbol). Wenn du dann an so einem symbol angekommen bist müssten dann ganz in der nähe zwei katzen oder so sein und dann kommt die meldung das du hier wechseln kannst

Antwort #2, 22. Februar 2012 um 19:13 von Gukos

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Batman - Arkham City

Arkham City

Batman - Arkham City spieletipps meint: Schaurig, düster, faszinierend: Das hervorragende Arkham Asylum erhält hier einen würdigen Nachfolger mit fiesen Gegenspielern und mehr Freiheit. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Arkham City (Übersicht)