Tagebuch de Kummunikationsoffiziers (Resident Evil - Revelations)

Also nur aus interresse, dieser Typ den er angeblich gefunden hat hat er sich den nur eingebildet oder wer ist das?

Frage gestellt am 08. Februar 2012 um 21:10 von Titornmurai

2 Antworten

Durch seine Mutation zum Skagdead hat er Wahnvorstellungen bekommen und sein Denkvermögen war durch die Zerstörungen seiner Gehirnzellen stark beeinträchtigt worden.
Deswegen sagt er auch immer dieselben Worte wie "Mayday, Mayday this is the Queen Zenobia..."
Er glaubte halt dann, dass das große Maul, dass aus seiner rechten Schulter gewachsen war ein menschliches Individum ist, was natürlich nicht den Tatsachen entsprach.

Antwort #1, 09. Februar 2012 um 13:04 von Wesker-48

Dieses Video zu Resident Evil - Revelations schon gesehen?
aha ok danke

Antwort #2, 09. Februar 2012 um 16:50 von Titornmurai

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Resident Evil - Revelations

Resident Evil - Revelations

Resident Evil - Revelations spieletipps meint: Originell, aber nicht revolutionär: Resident Evil kehrt einen Schritt weit zu seinen Gruselwurzeln zurück und überzeugt mit routiniert-spaßigem Spielablauf. Artikel lesen
84
Spielen Sie Deutsch? Ein Streitgespräch über synchronisierte Videospiele

Spielen Sie Deutsch? Ein Streitgespräch über synchronisierte Videospiele

Kulturbanausen und O-Ton-Nazis: Diese zwei Lager (aus Sicht der jeweils anderen Partei) geraten sich (...) mehr

Weitere Artikel

Steam: Spiele mit negativer Bewertung versehen, weil Keyseller gesperrt wird

Steam: Spiele mit negativer Bewertung versehen, weil Keyseller gesperrt wird

Wer Aktivierungsschlüssel für Spiele bei Webseiten erwirbt, die nicht zu den offiziellen Anbietern gehör (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Resident Evil - Revelations (Übersicht)