hallo Paradigmen (Final Fantasy 13-2)

was sind die besten Paratigmen

Noel hatt
Augentor 53 lvl
Manipulator 99 lvl
Brecher 99 lvl
Verherer 99 lvl
Verteiger 99 lvl

Serha hatt
Heiler 99 lvl
Manipulator 53 lvl
Brecher 99 lvl
Verherer 99 lvl
Verteitiger 99 Lvl

bitte um antwort

Frage gestellt am 09. Februar 2012 um 20:03 von AlinaundNoel

1 Antwort

Also bei Noel würde ich dir raten auch als Heiler zu benutzen da er mit Vitaga gut heilen kann. Die Besten Paradigmen is halt so ne Sache jeder findet ansich andere Sachen besser aber ich schreib einfach mal meine Paradigmen hin vielleicht hilft es dir als Orientierung.
Info: Noel/Serah/Monster (Monstername)

1.Brecher/Verherer/Brecher (Omega)
Standart zum DMG machen wenn der Gegner im Schock ist, der Verherer kann den Schock prozentual weiter hoch treiben wärend die Brecher Schaden machen.

2.Verherer/Verherer/Verherer (Lightning)
Zuerst mit Paradigma 1 kurz draufhauen damit die Brecher den Serienbalken stabilisieren und dann mit dem Verherer Trupp fix den Serienbonus hochzocken.

3.Brecher/Heiler/Verherer (Lightning)
Falls ein Kampf nicht ohne Healer geht benutzt ich diese um meine TP oben zu halten und trotzdem schaden und Serienbonus zu verteilen.

4.Brecher/heiler/brecher (Omega)
Falls der gegner im Schock weiter angreift und fiesen Schaden anrichtet, heilt Serah alles weg und 2 Brecher hauen auf den Geschockten gegner.

5.Augmentor/Heiler/Brecher (Omega)
Gegen Gegner wie Caius (im Paraskop Modus) oder Long Gui...Yomi etc ist es manchmal ratsam seine Deffence zu verstärken, das geht am Besten mit diesem Paradigma. Du buffst dich hoch, Serah heilt und der Brecher beschäftigt den Gegner wärend du buffst.

6.Heiler/Heiler/Verteidiger (Xolotl)
Falls es mal eng werden sollte zieht der Verteidiger alle Blicke aufsich und du und Serah können bequem heilen.


Gibt wie gesagt ne Menge anderer Optionen und diese hat mich nie entäuscht ^^

Antwort #1, 09. Februar 2012 um 23:39 von AngelusTheOne

Dieses Video zu Final Fantasy 13-2 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Final Fantasy 13-2 (Übersicht)