Habe ein paar Fragen: (Gestüt - Leben für die Pferde)

Will es mir vllt kaufen aber ich brauche 12 antworten.. :P
Hier mal paar Fragen:
1. Darf man sich erstellen und rumlaufen wie man will?
2. Darf man sein Pferd raussuchen,erstellen oder ist es Zufall?
3. Kann man es durchhaben?Wenn ja,dauert es lange?
4. Kann man da auch verschiedene Wege ausreiten
5.Kann man da Rennen und Springtuniere undso machen?
6.Kann man sein Pferd auch führen?
7.Kann man sein Pferd auch in solchen Reitstrecken führen?
8.Kann man es auch wenn es Fohlen ist trainieren?
9.Kann man es putzen,selbst aufsatteln und aufzäumen?
10.wie ist das spiel? [ gebt ne schulnote ]
11.kann man es so bisschen schmücken? wenn nicht egal^^
und 12. um was gehts da?

Danke im voraus.wills mir vllt kaufen

Frage gestellt am 06. Juli 2008 um 15:45 von gelöschter User

2 Antworten

1.Du musst dich am anfang dich selbst erstellen! ( Dein Pferd auch )
2.Pferd darf man wählen zwischen: Andalusier, Friese, Hannoveraner
aber du darfst dir die Farbe und so aussuchen ( z.b.ein Friese ist normal schwarz aber du darfst auch die Beine weiß machen oder dem Pferd eine Blesse verpassen u.s.w. )
3.Man muss Sternen-Bewertungen sammeln und wenn du 4davon hast ist das Spiel aus, du darfst aber dann noch ,,Freies Spiel`` spielen! ( In der Anleitung steht: ca.30 Stunden dann kommt Freies Spiel )!
4.Ja!
5.Du musst Springtuniere machen ( aber nur Querfeldein )!
6.Ja! Aber nicht im Gelände!
7.Nein!
8.Ja!
9.Man kann es Putzen ( dadurch auch vertrauen aufbauen ),Hufe auskratzen,wenn du es satteln willst musst du es deiner Spielfigur sagen dann kommt dein Pferd raus und SCHWUPP ist der Sattel drauf,getrenst wird es sobald du aufsitzt!
10.sehr gut ( 1 )!
11.Du kannst deiner Spielfigur sagen, dass es die Mähne und den Schweif einflechten soll! Mehr kann man nicht machen!
12.Du musst das Gestüt wieder auf FORDERMANN bringen!

Ich hoffe ich konnte dir wenigstens ein bisschen helfen!
Viel Spaß!

Antwort #1, 06. Juli 2008 um 16:27 von perdundpony

1. du musst dich und dein pferd erstellen und darfst dich frei bewegen
2. du kannst am anfang zwischen 3 rassen wählen und dir später neue pferde hinzukaufen
3. nein du hast nur irgendwann das gestüt fertig ausgebaut aber das spiel geht weiter
4.ja in sehr großen welten kannst du überall reiten, nicht nur auf wegen
5. ja querfeldeinrennen muss man mittwochs und sonntags machen, aber du must dein pferd im gelände dafür erst trainieren
6. ja jederzeit nur nicht im ausreitgelände
7. nein
8. ja, an der longe
9. putzen muss man selber und zum aufsatteln muss man nur den sattel zum pferd tragen und einen button drücken
10.sehr gut (1)
11. nur mähne einflechten
12. das gestüt aufbauen, fohlen trainieren, pferde massieren, einfach ausreiten, trainieren, tuniere bestreiten, züchten, gäste verwalten, pferde pflegen...

Antwort #2, 09. September 2008 um 20:39 von Malle1994

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mein Gestüt - Ein Leben für die Pferde

Gestüt - Leben für die Pferde

Mein Gestüt - Ein Leben für die Pferde
4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gestüt - Leben für die Pferde (Übersicht)