Hezlichen Dank (BF 3)

Herzlichen Dank an alle Usas Hasser. Wegen euch wird ne waffe gepacht der man im Nahkampf überlegen ist und ne chanche hat.Aber warum beschwert ihr euch nciht über die Claymore ? HAut ihr sie selber überall hin oder liebt ihr sie einfach so ?!

Frage gestellt am 13. Februar 2012 um 16:11 von Road___Runner9

19 Antworten

Ein Spiel wird nicht Gepacht wegen ST es wird Ausbalanciert und Fehler werden behoben. Wieso sollte man sich über Claymore, USAS oder andere Waffen aufregen oder Streiten falls das für jemanden Nichts ist dann lässt man es sein.

Antwort #1, 13. Februar 2012 um 16:15 von gelöschter User

"der man im Nahkampf überlegen ist"

Findest du das fair? Vor allem bei Neulingen? Sollen sie gleich wenn sie das Spiel anfangen zu spielen frustiert sein, weil sie ständig von Usas Benutzer gekillt werden?

"Aber warum beschwert ihr euch nicht über die Claymore ?"

Die Claymores kann man sowieso sehen wenn man auch mal kurz auf den Boden schaut und sind manchmal auf der Karte makiert. Hingegen dazu wenn man die Waffe von einem Gegner erkennen will, wird der dich wohl schon abgeknallt haben.


Also vielleicht schaut es so aus als wäre ich ein "Usas Feind", aber dem ist nicht so, ich sag nur wie es wirklich ist. Aber manchmal nervt die Waffe wirklich, aber sie wird sowieso gepatcht

Antwort #2, 13. Februar 2012 um 16:34 von Raven-Itachi

warum wird claymore gepatcht !?

Antwort #3, 13. Februar 2012 um 16:38 von alupsen

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
Ich habs sie selber noch nciht mal und werde sie vor dem patch auch nicht besitzen ...nurmal so .
Ja aber wie iast das für dich ? Du gehst in n haus boom tot.kommst wieder auf die welt knallst jemand ab und willst dich verstecken...boom tot.So gehts mir in letzter zeit nurnoch und mich regts auf.@ m-boy Ja aber wenn alles so ausbalanciert ist , wieso sollte ich dann noch leveln wollen ? Ich finde es ok dass man fürs zocken belohnt wird und dich nicht n lvl 3er wegknallen kann

Antwort #4, 13. Februar 2012 um 16:40 von Road___Runner9

nein wird sie nicht

Antwort #5, 13. Februar 2012 um 16:43 von Road___Runner9

Wenn die USAS nur Overpowert auf kurze distanz wäre , dann hätte damit keiner ein Problem und es würden auch nicht so viele benutzen aber die USAS hat ne Reichweite wie ein Sturmgewehr und 4 mal so viel Schaden also wer das fair findet ist dumm das muss ich so sagen.

Antwort #6, 13. Februar 2012 um 16:45 von guteFrage

was kann die claimore dafür, dass du nicht auf die umgebung achtest ?

Antwort #7, 13. Februar 2012 um 16:47 von __alex-

es ligt nicht daran dass ich nicht drauf achte aber das scheiß teil ist überall , wirklich überall.Wenn du mal 5 solche im gegnerischen team hast , hast du die gleiche meinung ;)
Ja die USAS ist overpowerd aber ich finde trozdem dass man gegen sie eine chanche hat.Sie hat nie so ein genaues ziel wie ne sniper waffe oder assault waffe.

Antwort #8, 13. Februar 2012 um 16:52 von Road___Runner9

@Road___Runner9

Bist du jetzt Froh dass die Waffe gepatcht wird oder nicht? Deine Frage hört sich für mich so an als würdest du Sauer sein dass sie gepatcht wird.

Wie meintest du diesen Satz: "Wegen euch wird ne waffe gepacht der man im Nahkampf überlegen ist und ne chanche hat."

Meinst du damit, dass du Sauer bist da die Usas gegenüber anderen Waffen overpowert ist und du dadurch du eine Chance im Nahkampf hast

Oder meintest du,

dass man nach dem Patch dieser Waffe eine Chance gegen die Usas-12 benutzer hat?

Antwort #9, 13. Februar 2012 um 16:54 von Raven-Itachi

Ich glaub nicht das die USAS gepatched wird,weil sie o.k. ist und die Splittermunition muß gepatched werden weil es ein bestätigter Bug ist.Für alle die es toll finden mit einer Flinte zu ballern wo Panzerfaustmunition rauskommt und mann Null zielen braucht und alles wegknallt,die sollten doch wieder zurückwechsel auf CoD,weil es den fairen Battlefieldspielern die Lust versaut.Wenn die hälfte der Spieler damit rumrennt kann ich mir gleich ein CoD kaufen wo mann genauso blöd durch die Gegend rennt und einfach stumpf in die Richtung schießt und trifft.Das Battlefielderlebnis ist einfach so nicht mehr da. ( P.S. Ich weiß ich soll heulen und doch CoD spielen)

Antwort #10, 13. Februar 2012 um 17:01 von faceexit75

Ne eigentlich bin ichs chon auf die häulsusen ( nciht auf die , die finden dass sie overpowerd ist ;) ) sauer.Ich glaube wenn sie sie mal besitzen zocken sie nurnoch mit ihr...
Neulich habe ich vom bode ne usas aufgehoben (mit splitti) .
Ja dann kommt die treppe n famas schütze runter und hatte gegen mich gewonnen.knapp aber er hat mich gekillt und das zeigt , dass sie im nahkampf besiegbar ist

Antwort #11, 13. Februar 2012 um 17:02 von Road___Runner9

also ich finde das die famas overpowert ist mit der gibt man immer nen headshot :D

Antwort #12, 13. Februar 2012 um 17:12 von cani678

@cani678,den Headshoot kriegt mann immer wenn mann den Kopf trifft und hat nichts mit dem Waffentyp zu tun. (Head = Kopf)

Antwort #13, 13. Februar 2012 um 17:18 von faceexit75

die famas is eben halt so sobald man dazu acog ,taclight und eventuel schwerer lauf oder ka was es für das ding alles gibt eventuel schalldämpfer hat gibts immer ein headshot als ob das irgendwie eingestellt ist ... oder die schützten können mit der extrem gut umgehen ... anders kann ich mirs nit erklären aber jetzt zur claymore = man muss sich gut umsehen ich zocke squad rush und glaubt mir ich bin sowas von vorsichtig weil solche gamer gerne das killen automatisch lassen wollen (das die gegner selbst an ihren tot schuld sind) und wie gesagt sowas wird auch makiert rechne immer damit das an der ecke bei ner map oder in unübersichtlichen stellen ein gegner oder was von einen gegner abstammt da ist ich habe durch sowas hm ... ok ne passende zahl fällt mir jetzt nit ein aber jedoch habe ich SAU exterm viele anti explosions ribons bekommen was mir wiederum mehr ep einbrachte usw. und auserdem wegen den patch ich habe bis jetzt nur heraus gefunden das dass mit den MAV drohne fahrstuhl jetzt aufhört und man einfach abruscht oder sie überspringt , das fahrzeuge hupen können , das splittermunition weniger schaden macht und das paar bugs aufbehoben werden sonst weis ich eigntlich nix weiteres momentan ... naja egal

Antwort #14, 13. Februar 2012 um 17:40 von PH1LIPPGD

Ooops,dieser Bug ist mir noch garnicht aufgefallen,auch nicht schlecht.Wie,du schießt ins Bein und bekommst ein Headshot?

Antwort #15, 13. Februar 2012 um 17:48 von faceexit75

Boom headshot voll ins knie xD

Antwort #16, 13. Februar 2012 um 17:59 von Road___Runner9

Jha die ver... Usas wird gepacht :)
Wieso ich mich aufrege? Immer sehe ich solche die tausende kills mit dem haben und vielleicht mit der nächsten Waffe 100 wenn sogar weniger! Also heißt das für much das solche armselig sind !

Antwort #17, 13. Februar 2012 um 18:19 von CopKiller1

@Road___Runner9

Mit Ausbalanciert meine ich das es der Waffen Info entspricht Sturmgewehere haben Weite Reichweite, Schrottflinten nicht also sollte es auch so entsprechend sein. Sonst könnte man gleich die Waffen Info weglassen inklusive. Feuerrate, Schaden , Magazin etc.

Antwort #18, 13. Februar 2012 um 18:56 von gelöschter User

Ihr seit ja komisch , warum streitet ihr euch wegen eines Spiels, die USAS wird jetzt gepatcht und niemand kann was dagegen tun (jedenfalls wir nicht). Ich persönlich habe gegen keine Waffe etwas, es ist 1. nur ein Spiel 2.Kriessimulation = alles ist erlaubt , es ist Krieg jungs, wacht auf!
3. Beschwert euch wenn dan an Dice oder sonst wo ( weil es hier eh nichts bringt, keiner hat davon was, nur noch mehr Streit!)

PS: Das mit der Claymore versteh ich jetzt nicht? warum wird die jetzt ins Visier von euch genommen? Es ist ja nicht um sonst ein Tatktik spiel und wenn man Taktisch nachdenkt ,dann platziert man die Claymores, wo man vermutet, dass Gegner dort auftauchen werden.
Ist ja normal.

MFG

Antwort #19, 13. Februar 2012 um 18:59 von GSG-9_SQUAD

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Die Älteren unter euch haben es vielleicht selbst erlebt, viele andere haben vermutlich zumindest schon mal davon (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)