Wo leveln? (Final Fantasy 13-2)

Heyho Leute, bin jetz vorm Endboss und dort leider knapp gescheitert...bei diesen drei Bahamut-Drachen -.-. Nun will ich vorher nochmal leveln gehen und wollte hier fragen, wo ich das denn am besten tun sollte? Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

MfG
Kristalldamager

Frage gestellt am 14. Februar 2012 um 22:25 von Kristalldamager

12 Antworten

Falls du schon die Fragmentfertigkeiten Streithahn und Doppel KP hast dann würde ich dir raten ins Yaschas Massiv zu gehen. Dort ist ein Behemoth der dir Mit Doppel KP Pro Kampf (30 sec) 4.000 KP gibt.
Für den Anfang ganz ok finde ich.

FG

Antwort #1, 14. Februar 2012 um 22:29 von Medi

Also ich hab momentan 35 Fragmente und hab eigentlich immer überall geguckt und so viele nebenmissionen gemacht, wie gingen. Hab aber die Fähigkeiten noch nich, die du meinst. Wie komm ich da schnell ran, bzw. wie bekomm ich überhaupt mal ein paar mehr Fragmente o.O?

Antwort #2, 14. Februar 2012 um 22:34 von Kristalldamager

Also Fragmente bekommst du hauptsächlich durch,.. eben Nebenmissionen ;) In der CHronosphäre kannst du ja einsehen, wieviele Fragmente du in der jeweiligen Portalwelt schon hast.

Um Die Framgentfertigkeit Streithahn (Starke und seltene Monster erscheinen öfters) zu bekommen musst du alle Fragmente in Akademia JS400 erhalten.

Und die Fertigkeit Kristallhäscher (Doppel KP) erhälst du, indem du entweder in den Brescha Ruinen oder dem Yaschas Massiv ALLE Fragmente sammelst.

Ist zwar in beiden Fällen ein klein bisschen Arbeit, aber es lohnt sich allemal ;)

FG

Antwort #3, 14. Februar 2012 um 22:44 von Medi

Dieses Video zu Final Fantasy 13-2 schon gesehen?
Ah das is doch mal ne schöne Antwort, danke sehr^^. Nun frag ich mich bloß, wie ich bei den Bresha-Ruinen die letzte Missi machen kann. Da braucht der Typ ne Blume, die nur im Winter da is, aber ich hab ja nur Bresha-Ruinen JS005, also das normale...Wie bekomm ich die denn? Und was bedeutet das allgemein mit dieser "Zeitmanipulation"? Ich check da bisher noch nich ganz durch, aber danke schonmal für die Antwort, hat mir schon mal sehr geholfen ;)

Antwort #4, 14. Februar 2012 um 22:48 von Kristalldamager

Sehr gerne ;)

Ich nehme in dem Fall an, dass du weder Bresha Ruinen JS300 noch JS100 besitzt. Die Blume befindet sich in der Winterversion von den Bresha Ruinen,...also JS300. Dort kommst du wie folgt hin.

Wenn du in der Story schon soweit bist und den Moglwurf hast, dann geh in JS005 (in den Brescha Ruinen natürlich), und wirf deinen Mog zu der Kiste in der Mitte des Loches, aus dem die Hand Atlas´ ragt. Ich hoffe du weißt wo ich meine.
In dieser Kiste befindet sich ein Zellenschlüssel. Mit diesem geht man dann zu der Zelle, in welcher die beiden am Anfang für kurze Zeit eingesperrt waren und benutz den Schlüssel um anschließend zu einem Portal zu gelangen, das die meines Wissens in JS300 bringt.
Wiederrum gibt es in JS300 ein Portal (in der Nähe, von wo aus du Atlas das erste Mal besiegt hast), das die in die Zeit JS100 bringt.

Die Blume, die es nur bei Schnee gibt, befindet sich ungefähr an der gleichen Stelle, von wo aus du die Mission angenommen hast.

Ich weiß jetzt nicht genau was du mit dieser Zeitmanipulation meinst, sry :)

FG

Antwort #5, 14. Februar 2012 um 23:12 von Medi

Am Ende der Story kannst du dir die fragmentfähigkeit Paradoxon bei Lady Mystik im serendipity holen. Diese brauchst um die endparadoxa freizuschalten.
z.B. Zeitportal zu bresha Ruinen 005 schließen und Level mit angeschalteter fragmentfähigkeit betreten und Atlas ohne die Maschine zu benutzen einfach angreifen.
Hast du das erledigt musst du in das sich daraufhin geöffnete Zeitportal gehen und erhältst ein endparadoxon.
So kannst du bei ein paar weiteren leveln verfahren und dazu is die zeitmanipulation gut.

Antwort #6, 14. Februar 2012 um 23:48 von haunted91

Uh Sorry die Fähigkeit heißt natürlich paraskop ;)

Antwort #7, 15. Februar 2012 um 10:37 von haunted91

Danke sehr euch beiden. Ich werds nachher mal ausprobieren, aber was dieses Endparadox is, versteh ich iwie auch nich :/. Ich werd mir einfach entgegen meines Willens einfach das Lösungsbuch kaufen, da sollte ja alles detailliert drin stehen ;) Danke euch beiden auf jeden Fall :)

Antwort #8, 15. Februar 2012 um 14:22 von Kristalldamager

Das Lösungsbuch ist echt nicht nötig und rausgeschmissenes Geld...ehlrich mache das nicht! -_-

Endparadoxas sind alternative Enden, die du freischalten kannst indem du in der Story etwas erledigst, was nicht Storybedingt passieren würde.
Serah und Noel versuchen ja die ganze Story über die Zukunft zu verändern, indem sie Ereignisse verändern/verdrehen, wie sie normalerweise nicht stattfinden würden.

Das Paraskop löst folgendes aus,... bsp:

Sicher warst du schon das erste mal in Oerba und hast gegen Caius kämpfen müssen. Mit aktiviertem Paraskop bist du in der Lage ihn schon hier vollständig zu besiegen. Dies relativiert alles nachfolgende, das mit der fortlaufende Story zusammenhängt. Folglich schält es ein Alternatives Ende frei, das du dann mit einem kleinen Video anschauen kannst.

Hoffe das war relativ verständlich.
Wenn du fragen hast dann frage ruhig und schlag dir den Gedanke aus dem Kopf das Lösungsbuch zu kaufen;)

FG

Antwort #9, 15. Februar 2012 um 14:47 von Medi

Ahhhh jetz hab ich das langsam verstanden! :D Ich kann also mit der Mogfähigkeit Paraskop mehrere Enden freischalten und die heißen Endparadoxe, richtig? Heißt, z.B. (wie haunted91 oben erwähnte) kann ich mit der aktivierten Fähigkeit Atlas nochmal besiegen, bloß ohne die Maschine zu nutzen und schalte so ein alternatives Ende frei, richtig? Jetz hab ichs langsam verstanden :)

Antwort #10, 15. Februar 2012 um 15:09 von Kristalldamager

Richtig.Ganz genau so ist es;)
Nachdem du beispielsweise Atlas mit aktiviertem Paraskop besiegst, bekommst du in der Chronosphäre ein zusätzliches Portal. Wenn du dieses Portal aktivierst, erhälst du ein sog. Pradadox-ende das mit einem kleinen Film belohnt wird.

FG

Antwort #11, 15. Februar 2012 um 15:17 von Medi

Ihr habt mir wirklich extrem weitergeholfen, danke euch beiden nochmal :). Jetzt hab ichs endlich verstanden. Werds nachher, wie gesagt, mal ausprobieren. Großes Danke an euch beide ;)

Antwort #12, 15. Februar 2012 um 16:33 von Kristalldamager

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2

Final Fantasy 13-2
Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Wenn euch Spiele aggressiv machen, seid ihr vermutlich selbst schuld

Es gibt zahlreiche Diskussionen, Studien und Meinungen zum Thema: Videospiele machen Menschen aggressiv. Und je (...) mehr

Weitere Artikel

Windows 10: Anti-Cheat-Tool im "Fall Creators"-Update versteckt

Windows 10: Anti-Cheat-Tool im "Fall Creators"-Update versteckt

Microsoft geht mit dem neuen Windows-Update gegen Cheater vor. Das "Fall Creators"-Update bringt ein verstecktes Anti-C (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Final Fantasy 13-2 (Übersicht)