Tiere haben immer hunger -.- (Harvest Moon - Tierparade)

also morgens nach dem aufstehen gehe ich raus und läute als erstes die glocke damit alle tiere aus ihren ställen kommen. draussen verbringen sie dann den ganzen tag.. abends wenn sie wieder rein gehen folge ich ihnen und sie haben immer noch das messer und gabel symbol über ihren köpfen.. warum?

Frage gestellt am 17. Februar 2012 um 01:59 von FuZZelz

1 Antwort

weil du eig. keine weide hast also du musst sie frühs IMMER füttern.
Futter bekommst du in der Horn-Farm .
du kannst aber auch Gras anpflanzen und das den Mit der Sichel anernten . =)
*( das Gras liegt dann glaube ich in deinen Futtertrog )*

Antwort #1, 17. Februar 2012 um 06:41 von alles-Banane

Dieses Video zu Harvest Moon - Tierparade schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Deine Tierparade

Harvest Moon - Tierparade

Harvest Moon - Deine Tierparade spieletipps meint: Ein Allerwelts-Harvest Moon - technisch schwach, inhaltlich wie immer. Artikel lesen
67
Rollenspielgenuss hoch acht

Octopath Traveler: Rollenspielgenuss hoch acht

Acht Helden ziehen ins Abenteuer, jeder verfolgt dabei seine eigenen Träume und Ziele. So bekommt die Switch ihren (...) mehr

Weitere Artikel

Ein etwas anderes RPG stürmt die Charts

Steam: Ein etwas anderes RPG stürmt die Charts

Clicker Heroes von Entwicklerstudio Playsaurus verzeichnete auf Steam große Erfolge, was alleine die enorme Revie (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Tierparade (Übersicht)
* gesponsorter Link