Physisch und Spezial (Pokémon Smaragd)

Ich hab lang nicht mehr Smaragd gespielt, und bin mir nicht sicher obs in Smaragd die klassifizierung der attacken in Physisch, Spezial und Status gibt. Ich hab auch auf pokewiki gesehen, dass die Attacken in der 3. generation kein "Physisch"- oder "Spezial"-Zeichen hinter der Attacke haben. und NUN frage ich mich anschließend: wie findet man heraus, ob die attacke physisch oder spezial ist?

Frage gestellt am 19. Februar 2012 um 20:12 von makejkin

12 Antworten

Easy beim hingucken findet man es heraus ich mein das nämlich so:
Flammenwurf z.b. ist spezial weil das pokemon das feuer erzaugt und spuckt aber es ist nur bei körperkontakt physisch

für physisch ist alles was nahkampf bedeutet:schlitzer,kratzer, Hitzekoller, Bodycheck, risikotackle, Power punch und so weiter

eine ausnahme gibts aber: Spukball ich weis zwar auch nicht wieso aber iss so. Also mach dir ein bild was die pokemon bei dieser attacke tun.

Bsp. Aquaknarre knarre beduetet ja schon dass er schiest und dem nicht eine reinhaut außerdem sieht man dass ja eigentlich in den animationen am einfachsten iss natürlich wenn du ein GC Pokemon spiel hast weil da die animationen sehr gut sind aber ansonsten verläuft es so.

Hoffe konnte helfen
Lg Omega-Draco

Antwort #1, 19. Februar 2012 um 22:25 von gelöschter User

danke für den beitrag.
ich habe allerdings gelesen, dass die regelung der Physischen und Speziellen Angriffe erst ab der IV Generation (sprich diamant, platin, HGSS etc) eingetroffen ist.
warum gibt es dann in der III generation die Ang, Sp.Ang, Vert. und Sp.Ver-werte? Würden einfach nur Ang und Vert nicht ausreichen?

Antwort #2, 20. Februar 2012 um 12:10 von makejkin

In der 3. Generation wird das Speziell über den Typ der Attacke geregelt. Feuer, Wasser, Pflanze, Elektro, Unlicht, Psycho und Drachen und Eis sind spezielle Typen, der Rest sind physische Typen.

Antwort #3, 20. Februar 2012 um 12:26 von gelöschter User

Dieses Video zu Pokémon Smaragd schon gesehen?
womit meine these (außer drackenklaue, wutanfall, Knirscher, Biss Finte,Feuerschlag, Donnerschlag und Rankenhieb)dann ja wohl belegt wäre^^

Antwort #4, 20. Februar 2012 um 12:46 von gelöschter User

"außer drackenklaue, wutanfall, Knirscher, Biss Finte,Feuerschlag, Donnerschlag und Rankenhieb"

Ähm, ich würde sagen damit ist deine These ganz klar WIDERlegt.

Antwort #5, 20. Februar 2012 um 12:51 von gelöschter User

Äh nope ?!?

oder zumindest nur ein teil , man könnte auch sagen ohne diese attacken wär sie belegt. Abgesehen davon fällt mir grade auf dass es ja gar nicht meine these ist sondern nur die der 4 generation^^

Antwort #6, 20. Februar 2012 um 12:55 von gelöschter User

Je eben, solange ein Teil der These ganz klar widerlegt ist, verhält sich das so auch für die ganze These.

e=mc˛ ist die These, und nicht e=mcł...
Das ist ja auch nicht richtig nur weil ein Teil der These stimmt xD

Antwort #7, 20. Februar 2012 um 13:05 von gelöschter User

?

Meine fresse fühl ich mich grade dämlich^^

Antwort #8, 20. Februar 2012 um 15:12 von gelöschter User

Wieso, ist doch ganz logisch, oder?

Antwort #9, 20. Februar 2012 um 15:24 von gelöschter User

Der obere teil schon beim unteren blicke ich nicht durch was du meinst war schon immer nen mathe looser -,- ^^

Antwort #10, 20. Februar 2012 um 15:26 von gelöschter User

Ich meine, dass die 2. Formel nicht stimmt, obwohl da "nur" 1 Sache verändert wurde.

Antwort #11, 20. Februar 2012 um 15:48 von gelöschter User

Achso jez hab ichs auch gerafft^^

Antwort #12, 20. Februar 2012 um 15:56 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Smaragd-Edition

Pokémon Smaragd

Pokémon Smaragd-Edition spieletipps meint: Wenig Neuerungen, aber rundum gelungene Pokemon-Unterhaltung in bewährter Qualität.
84
Assassin's Creed - vom besten bis zum schlechtesten Teil

Assassin's Creed - vom besten bis zum schlechtesten Teil

Mit Assassin's Creed startete Ubisoft eine Videospielreihe, die sich bis heute, zehn Jahre später, an großer (...) mehr

Weitere Artikel

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Smaragd (Übersicht)