USK-Freigabe! (BF 3)

Gibt es das Spiel auch ab 16?

Frage gestellt am 19. Februar 2012 um 23:17 von UnchartedFanNo1

15 Antworten

Als Pegi ist es ab 16 (importieren ist meist sogar billiger), aber als USK immer 18. Mir wäre auch nicht bekannt, dass jemals ein anbieter zwei verschiedene Versionen seines Spiels rausgebracht hat.

Antwort #1, 20. Februar 2012 um 00:00 von MayaChan

Also ich wohne in der Schweiz ubd bei uns gibt es beide Versionen

Antwort #2, 20. Februar 2012 um 00:16 von Spaeckmoudi

2 verschiedene USK-Versionen oder USK und Pegi? Aber wie gesagt, USK hat das Spiel in Deutschland nur ab 18 freigegeben und Spiele mit Pegi-Siegel dürfen in Deutschland im Laden jedenfalls nicht verkauft werden^^

Antwort #3, 20. Februar 2012 um 00:30 von MayaChan

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
Zwei verschiedene PEGI Versionen.

Antwort #4, 20. Februar 2012 um 01:25 von Spaeckmoudi

Das dumme dabei ist: Normalerweise stuft PEGI immer alles schlimmer ein als USK. xD

Antwort #5, 20. Februar 2012 um 09:20 von UnchartedFanNo1

Also das mit pgi und usk macht kein unterschiet. Da ich sparen wollte hab ich mir die uk limit edition geholt. Also mit pegi 16. Dirn war aber sowieso die selbe cd aus osterreich mit usk 18. (wie in der de version). Kann man bedenken los kaufen. Zum online zocken braucht man trotzdem ein hauptkonte (also muss man 18 sein, zumindestens im psn profil :P)

Antwort #6, 20. Februar 2012 um 10:17 von CrazyMonkey_(Eu)94

Seit wann stuft PEGI alles schlimmer ein?^^ Vorallem Gewalt ist bei denen weniger ein Thema. Nicht umsonst importieren viele Leute diese Versionen, weil in den USK-Versionen gibt es oft kein Blut oder es werden Szenen komplett umgeschrieben, da man hierzulande keine Zivilisten einfach so töten darf (per Auftrag zumindest) und Kinder sind hier auch oft entweder nicht vorhanden oder unsterblich (wie zB in Fallout^^). Schlimmer werden meist eher nur die eingestuft, die als USK-12 oder geringer durchgehen, allerdings weniger aufgrund der Gewalt, sondern wegen anderer Problematiken (kommt halt immer aufs jeweilige Land an^^)

Antwort #7, 20. Februar 2012 um 13:27 von MayaChan

@UnchartedFanNo1
Alter Pegi bewertet viel gechilltert als diese dumme USK bei der eh nur Politiker sind die noch nie ein Game gezockt haben und wenn die nur das Wort Gewalt gegen Zivilisten und Krieg hören alles ab 18 freigeben^^

Antwort #8, 20. Februar 2012 um 13:32 von nfszocker03

Wenn man sich nicht mit der USK auskennt, dann sollte man sie auch nicht einfach so in den Dreck ziehen.

Erstmal wurde das ganze von Spieleentwicklern ins Leben gerufen und nicht von Politikern. Das Verfahren läuft dann so ab, dass sich Spieler hinsetzen und das Spiel komplett durchspielen und sich dann Gedanken darüber machen, welche Einstufung es bekommt. Danach setzen sich die Spieler mit Gutachtern hin und erklären ihnen, warum ein Spiel die vom Spieler eingestufte Altersbeschränkung besitzen soll und notfalls spielen die Gutachter eine Passage auch selbst um sich ein genaueres Bild darüber machen zu können, falls Uneinigkeit herscht. (Nicht umsonst gilt die USK als die gründlichsten Tester in dem Gebiet)

Und das Gewalt und Krieg hier etwas härter behandelt wird liegt nicht an der USK, sondern am allgemeinen moralischen Standpunkt der deutschen Gesellschaft. Genauso wird z.B. Sexualität in den USA oder Glücksspiele in Griechenland behandelt oder Kühe in Indien. Jedes Land ist anders und man muss sich nicht wundern, wenn unmoralisches so behandelt wird. Sei am besten also froh, dass sowas nicht komplett verboten wird. Mit der Zeit wurde es um sowas jedenfalls schon etwas ruhiger und es kommen immer öfters Spiele uncut raus. Wären es Politiker, dann würde es derzeit eigentlich immer schlimmer werden...

Antwort #9, 20. Februar 2012 um 14:22 von MayaChan

@fszocker03 warum ist inFAMOUS 2 dann bei PEGI (war im Trailer so) ab 18 und bei USK ab 16? Da ist auch Gewalt gegen Zivilisten bei?

Antwort #10, 20. Februar 2012 um 15:49 von UnchartedFanNo1

Ich meinte "@nfszocker03".

Antwort #11, 20. Februar 2012 um 15:51 von UnchartedFanNo1

Sind jetzt auch alle Autos blau, nur weil ich dir ein Beispiel zeige? Natürlich gibt es Spiele, die bei PEGI höher eingestuft sind. Außerdem kommt es immer auf die Art der Gewalt an. Ich weiß jetzt nicht genau, wie es bei Infamous aussieht, aber es gibt bestimmte Grenzen, was sowas angeht. Bei Horrorspielen oder GTA zB befindet sich das ganze noch in einem akzeptablen Rahmen, aber wenn es dann wie letztens mal in einem Shooter darum geht, flüchtende Zivilisten auszuschalten, dann geht das zumindest für deutsche Verhältnisse einfach zu weit.

Pauschalisieren sollte man das ganze dann aber doch nicht einfach so, vorallem nicht, wenn man nur ein Beispiel nennt.

Antwort #12, 20. Februar 2012 um 16:04 von MayaChan

Alter du musst nicht alles so ernst nehmen. Währe es Ernst hätte da kein ^^ gestanden. Du brauchst dringend mal ne Ladung Gras ;D

Antwort #13, 20. Februar 2012 um 16:45 von nfszocker03

Junge er meint doch nur dass beide unterschiedlich bewerten. Ja USK denkt öfter´s mal einmal Gewalt sofort 18 geb ich gern zu. Aber es ist fast immer berechtigt. Genauso geht Pegi auch vor nur mit andern Games. Z.b. AC in Pegi ab 18 hier Blutmodus rein schon ab 16. Man sieht USK hat auch mal ideen. Beide haben so ihre Vor- und Nachteile, aber im Endeffekt gleichen sie sich aus. Um auf die eigentliche Frage zurückzukommen hol dir einfach die Version die du darfst wenn nicht dann nicht. Schreib gute Noten oder so´n scheiß...

Antwort #14, 20. Februar 2012 um 19:47 von gelöschter User

ich komm aus Ö und da ist natütlich PEGI im vordergrund...und z.B.: Dead Island gibt es in D nicht weil es zu "grausam" ist

Antwort #15, 20. Februar 2012 um 21:02 von wmooigcd

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Spiele, die euch mit harten Tatsachen konfrontieren

Spiele, die euch mit harten Tatsachen konfrontieren

Ob Battlefield 1 oder Call of Duty – WW2: Orientieren sich Spiele an bitterer Realität, dann meist nur, um (...) mehr

Weitere Artikel

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

In der Eröffnungsrede der Spielekonferenz DICE findet der Xbox-Chef und Microsoft-Mitarbeiter Phil Spencer klare W (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)