Die "sich-immer-wieder-schließenden-Augen" im Eistempel :) (Zelda Phantom Hourglass)

Bin im K2 und ich hab da auch alles schon gemacht, aber jetzt komme ich an der Stelle nicht weiter, wo man diese beiden Augen, die aber immerwieder zugehen, Abschießen muss! Wie mach ich das? Die Komplettlösung hat mir da irgendwie nicht so wirklich weitergeholfen!? Da stand nur was mit dem toten Winkel, und das ich möglichst weit nach Norden gehen soll...?
Danke im Voraus :))

Frage gestellt am 21. Februar 2012 um 19:49 von Josi86

1 Antwort

Springe in die Mitte des Raumes, also auf diesen dünnen Weg zwischen den Augen. Laufe bis ganz nach vorne und jetzt spanne das Seit zwischen die Pfosten. Rüste den Bogen aus und ziele auf das Seil und staune was passiert (;

Antwort #1, 21. Februar 2012 um 21:48 von nnnnn

Dieses Video zu Zelda Phantom Hourglass schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Phantom Hourglass

Zelda Phantom Hourglass

The Legend of Zelda - Phantom Hourglass spieletipps meint: Ein schöner Zelda-Teil, der zu seinem Gunsten "The Windwaker" ähnelt und in Sache Steuerung überzeugt. Leider ist die Story knapp geraten. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der sogenannte Konsolenkrieg tobt schon seit es Konsolen gibt. Einst waren es Nintendo- und Sega-Fans, die im Clinch (...) mehr

Weitere Artikel

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Seit der Veröffentlichung von Playerunknown's Battlegrounds im Dezember für PC, sind kaum noch neue Inhalte f (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Phantom Hourglass (Übersicht)